Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich
  • »onkelstony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 29. September 2017, 12:22

- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 611

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 29. September 2017, 13:37

Den Online Status bei Domins gibt es hier in Deutschland auch :-)

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 948

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

43

Freitag, 29. September 2017, 13:58

Zitat

Wir haben ab sofort einen neuen Taco Bell Fan in der Familie. Ich muss Nachschub kaufen für Fräulein Tochter.


Ja, ein Soft-Taco ist ja auch ein bisschen wenig. Hab mich dieses Jahr echt einmal durchs Sortiment (ich glaub wir waren 4 mal bei Taco bell ) gegessen. Am besten fand ich die Doubledecker und weiterhin meinen geliebten Beef-Chalupa :love:
Nachspeise: Cinnamon-Twists njam njam.

Zitat

Mit unserem Lieblings-Bier, das wir 2015 in Colorado Springs kennengelernt haben, geht’s schon besser.


Das mag ich auch sehr sehr gerne.


Zitat

Draussen würde man ja eh nur Bäume sehen.


Ging im im Nordosten auch so ... diese GEgend ist denke ich wirklich nur zum Indian Summer sehenswert.... und selbst dann hat man irgendwann genug vom Wald.

Zitat

Whirlpool unterhalb der Veranda.


:love: :love: :love: :love:

Zitat

Ich liiiiiebe dieses käseähnliche Zeug. Die Tatsache, dass man anschreiben muss, dass es aus „echtem Käse“ gemacht ist, spricht Bände…


Versuch das mal mit ner Brezel ! NJAAAAAAAAAAAAAAAAM !


Die Hütte ist übrigens der Burner :thumbsup: . Was hat der Spaß denn pro Nacht gekostet ? ?(
Viele Grüße Kat


onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich
  • »onkelstony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

44

Freitag, 29. September 2017, 14:05

Die Hütte ist übrigens der Burner :thumbsup: . Was hat der Spaß denn pro Nacht gekostet ? ?(

Hab' kurz nachgesehen:

Room: $670.00
Tax: $87.10
Total: $757.10

(für 2 Nächte)

1/2 Anzahlung bei Buchung, Rest vor Ort.

Ist nicht günstig, aber soooo erholsam. Wir hatten da Urlaub vom Urlaub... :D

EDIT: Muss vielleicht noch erwähnen, dass man da z.B. auch angeln könnte. Die setzten extra Forellen in dem Teich aus und man darf sich gratis Angeln ausleihen und die Viecher fangen. Nicht mein Ding, aber die Amis stehen ja auf sowas...
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »onkelstony« (29. September 2017, 14:14)


onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich
  • »onkelstony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

45

Freitag, 29. September 2017, 21:17

Upps. Der Link für Asheville hatte einen Typo drin. Hab' ich korrigiert, aber der Link weiter oben im Posting #41 ist jetzt defekt. Hier nochmals der korrekte Link: Dada

Und inzwischen ist auch ein weiterer Tag online: Die Fahrt über die Great Smokey Mountains.
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 655

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

46

Freitag, 29. September 2017, 21:48

Upps. Der Link für Asheville hatte einen Typo drin. Hab' ich korrigiert, aber der Link weiter oben im Posting #41 ist jetzt defekt.

Ich habe es auch oben angepasst.
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich
  • »onkelstony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

47

Sonntag, 1. Oktober 2017, 20:34

Ich habe es auch oben angepasst.

:kuss:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Tinchen

USA Experte

  • »Tinchen« ist weiblich

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 12. Juni 2014

Wohnort: NRW

Beruf: Zahlenjongleurin

  • Private Nachricht senden

48

Montag, 2. Oktober 2017, 08:25

Ich bin auch noch zugestiegen. (:hutab:)

So eine Durchquerung würde mich ja auch reizen, wenn es nur nicht so viel Fahrerei wäre... :D

Die Cabin in Asheville ist ja klasse! Wir waren in Kanada mal in einer Cabin, allerdings viel kleiner, weniger luxuriös und preiswerter. Das haben wir damals auch sehr genossen; ist mal was ganz anderes.
Viele Grüße
Bettina

49

Montag, 2. Oktober 2017, 09:29

From coast to coast reizt mich auch. Die von Dir beschriebene grüne Hölle überzeugt mich immer mehr, die südlichere Route von Florida über New Orleans nach Texas (inkl. Big Bend NP) zu nehmen.

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich
  • »onkelstony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 2. Oktober 2017, 22:07

From coast to coast reizt mich auch. Die von Dir beschriebene grüne Hölle überzeugt mich immer mehr, die südlichere Route von Florida über New Orleans nach Texas (inkl. Big Bend NP) zu nehmen.

Egal was Du tust - tu's nicht im Hochsommer.

Und damit willkommen beim nächsten Tag: Nashville
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 111

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

51

Dienstag, 3. Oktober 2017, 16:35

Darf ich mal klugscheißern? engel1 Nashville hat keine Sporttrophäe gewonnen. Das Plakat an der Arena war 'nur' Werbung für das Stanley Cup Finale in der NHL (Eishockey). Der Meisterschaftspokal heißt dort Stanley Cup. Diesen haben aber am Ende 'meine' Pittsburgh Penguins das 2. Jahr in Folge gewonnen. :thumbsup:

Freue mich schon auf die Fortsetzung! :thumbup:
USA...where my heart belongs! :love:




onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich
  • »onkelstony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 3. Oktober 2017, 16:44

Darf ich mal klugscheißern? engel1 Nashville hat keine Sporttrophäe gewonnen. Das Plakat an der Arena war 'nur' Werbung für das Stanley Cup Finale in der NHL (Eishockey). Der Meisterschaftspokal heißt dort Stanley Cup. Diesen haben aber am Ende 'meine' Pittsburgh Penguins das 2. Jahr in Folge gewonnen. :thumbsup:


Aber immer gerne. Ich hab' von Sport NULL Ahnung. Und schon gar nicht von US-Sport... da lasse ich mir gerne was verbessern im Bericht.

Wenn das Werbung für das Finalspiel war - dann hat dieses in Nashville stattgefunden? Oder hängen die einfach ein Plakat auf, auch wenn sie gar nichts damit zu tun haben...? ?(

Freue mich schon auf die Fortsetzung! :thumbup:

Ja, ich auch. Bin im Augenblick von einer doofen Erkältung etwas angeschlagen, weshalb ich Abends lieber in's Bett als vor den PC krieche. Aber kommt schon wieder... :thumbup:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 111

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

53

Dienstag, 3. Oktober 2017, 17:00

Die Nashville Predators standen tatsächlich erstmals im Stanley Cup Finale und somit fanden dort auch Spiele statt! 8-)

Oh dann gute Besserung. Erholung geht vor Bericht! :-)
USA...where my heart belongs! :love:




onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich
  • »onkelstony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

54

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 13:10

Weiter geht's durch die Hitze des Südens... Auf nach Little Rock

Keine Angst, bald ist nicht mehr so heiss, aber ihr müsst noch ein paar Tage schwitzen. :sauf:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

alccati

Native American Lover

  • »alccati« ist weiblich

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 11. Februar 2017

Wohnort: München

Beruf: Journalist

  • Private Nachricht senden

55

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 19:17

So...habe jetzt alles nachgelesen und wäre dann bereit für die Fortsetzung. Bisher waren schon einige interessante orte dabei und meinetwegen kann es gern noch ein wenig warm bleiben - wo es doch hier in Deutschland gerade unschön nass-kalt ist.

Übrigens: Gute und schnelle Besserung und kurier Dich gut aus!
Erster USA-Trip: 3 Wochen im September 2017 -

Los Angeles - Death Valley - Las Vegas - Zion National Park - Page/Lake Powell/Antelope Canyon - Grand Canyon - Flagstaff/Route 66 - Sedona - Apache Trail - Phoenix - San Diego - Los Angeles

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich
  • »onkelstony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

56

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 23:03

OKC!

Mir geht's wieder besser. Noch n'bisschen Husten, aber den mach' ich mit Codein tot... :D
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 260

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

57

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 23:18

Ich hätte in Memphis ein paar mehr Minuten verbracht......
Hat das mit dem tanken bei Shell eine besondere Bewandnis?

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich
  • »onkelstony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

58

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 08:17

Ich hätte in Memphis ein paar mehr Minuten verbracht......

Zu jeder anderen Jahreszeit vermutlich ja. Im Hochsommer: No way.

Hat das mit dem tanken bei Shell eine besondere Bewandnis?

Eigentlich nicht. Reiner Zufall, dass die am günstigsten gelegene Tankstelle immer Shell war. Bis dahin hatte ich noch gar nie bei Shell in den USA getankt, sondern immer bei den üblichen Verdächtigen wie Chevron, Conoco, Sinclair etc.
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 948

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

59

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 10:26

Zitat

Ein Park Ranger versucht, die Kids davon abzuhalten, da oben rumzuklettern. Viel zu gefährlich. Leider ist der Ranger auf verlorenem Posten: Etwa 20 Kinder klettern hier rum und ignorieren den Park Ranger gekonnt.


Man kann es auch übertreiben. Ich hab ganz woanders schon Kinder rumklettern gesehen.

Zitat

Auf dem Weg zurück kommen wir nochmals am Gebäude vorbei, welches wir „Batman“ getauft haben.


haha, ja, sieht echt so aus.

Zitat

Eigentlich erwarte ich einen Outdoor-Bekleidungs-Laden. Und anfänglich ist das auch so. Aber je länger ich mich hier drin umsehe, desto mehr kriege ich den Eindruck, zutiefst im konservativsten NRA-Sumpf zu stecken. Überall „Make America Great Again“-Käppis und T-Shirts mit übelsten fremdenfeindlichen Sprüchen, die ich lieber nicht zitiere.


Oh da gibts die ... :D :D (:fluecht:)

Zitat

Wir chillen mehr als eine Stunde auf dem Bett. Dabei fällt uns auf, dass wir die Sprinkleranlage wohl nicht zum Aufhängen der Kleider benutzen sollten.


Was Du alles fotografierst... (:rofl:) Dieses Schild ist mir auch schon öfter aufgefallen.
Viele Grüße Kat


alljogi

USA Experte

  • »alljogi« ist männlich

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

60

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 10:57

Zitat von »Lal@«
Ich hätte in Memphis ein paar mehr Minuten verbracht......

Zu jeder anderen Jahreszeit vermutlich ja. Im Hochsommer: No way.
Ich geb dir da Recht, die Hitze kann einem fertig machen. Noch dazu ist Memphis eine der hässlichsten Städte die ich bisher in den USA gesehen habe. Ist natürlich völlig subjektiv. Allerdings ist Memphis eben auch Elvis und Martin Luther King, weswegen wir dann etwas länger dort verweilten. Da war dann auch die Hitze kein Problem, denn sowohl Graceland als auch das National Civil Rights Museum waren gut gekühlt.
Unsere Tochter meinte beim Eingang von Graceland nur, sie würde jetzt den Altersschnitt ziemlich senken. So klammheimlich schämte sie sich etwas für ihre Eltern. Wir sind zwar keine ausgesprochenen Elvisfans, aber die Musik fand ich trotzdem geil. Überrascht wie Elvis lebte waren wir dann auch, weil wir hätten es uns etwas bombastischer vorgestellt.

so long
alljogi