Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich
  • »Hei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 172

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 18:54

Norwegen / Lofoten : Inselhopping nördlich des Polarkreises

Eigentlich sollten unsere Urlaubsaktivitäten im Jahr 2014 mit Reisen nach Neuseeland und Südafrika wirklich genug sein,
aber zwischen Januar und November wäre doch eine verdammt lange urlaubslose Zeit. Zudem sammelten sich irgendwie
einige Überstunden an und schon kam die Idee nach 2001 und 2007 mal wieder nach Norwegen zu reisen.
Ursprüngliche Idee war kurz mit den Hurtigruten ein kleines Teilstück zum Nordkap zu fahren und den Rest der Woche
auf den Lofoten zu verbringen. Aber bei nur einer uns zur Verfügung stehenden Woche verzichteten wir auf das Nordkap
und konzentrierten uns mehr auf die Lofoten und die angrenzenden Inseln.

Mit der Erfahrung von 20 Skandinavienreisen (als Norddeutscher ist man ja nahe dran) entschieden wir uns, wie so oft für die
letzte Juliwoche, mit der Hoffnung auf gutes Wetter und auch, um genau das Ende der Mitternachtssonne mitzuerleben;
denn es ist schon sehr praktisch, wenn zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang nur ein paar Minuten liegen.

Sind wir bei früheren Reisen immer mit dem Auto nach Skandinavien gefahren, entschiedenen wir uns diesmal aus Zeitgründen
für einen Flug von Berlin nach Tromsö. Sollte ja eigentlich kein Problem sein, diese kurze Strecke „abzufrühstücken“.
Um möglichst früh am Tag in Tromsö zu sein und auch die Reisekasse zu schonen, buchten wir einen Flug Berlin – Kopenhagen – Oslo
– Tromsö mit jeweils sehr kurzen Umstiegszeiten von nur ca. einer Stunde.

Überpünktlich trudelten wir dann in Tegel ein und wurden von diesem angeketteten Gesellen empfangen, der uns jedoch wenig
Aufmerksamkeit zukommen ließ.



Leider gab es an diesem Vormittag mit der Gepäckabfertigung in Tegel größere Probleme, so dass wir erst mit 70min Verspätung
starteten und unsere 2 Anschlussflüge somit auch nicht mehr erreichbar waren. Aber das wurde von Skandinavien Airlines
kurzerhand umgebucht und wir konnten 2h später von Kopenhagen nach Oslo weiterfliegen, wo es dann aber nochmal richtig eng
wurde und wir uns an allen Schlangen vorbei zum Einreiseschalter durchmogelten und zum Gate laufen mussten.

Wie Sie sehen, sehen sie nichts (naja in Norwegen muss man wettertechnisch mit allem rechnen)



Ok, alles nicht so schlimm, mit 2 h Verspätung erreichten wir Tromsö. Vorsorglich hatten wir unseren Mietwagenvermittler über
die neue Ankunftszeit informiert. Aber irgendwie ist diese Info in Tromsö nicht angekommen und somit war auch kein
Mietwagen für uns auf dem Flughafen verfügbar. Hmm, wie sollte es weitergehen, denn unsere Übernachtung lag ca. 30 km
außerhalb von Tromsö.
Nach einigen Telefonaten wurde dann doch noch ein geeignetes, höherwertiges Auto (Volvo V 40 D2 Cross Country) gefunden,
welches wir dann im Stadtbüro bekommen haben. Zwar musste das Auto noch gereinigt werden und nach Übergabe stellten wir
auch noch fest, dass die 12V Steckdosen für das Navi usw. nicht funktionierten; also zuerst einmal kleine Bastelleien, um die
richtigen Sicherungen aus unwichtigen Positionen in genau diese benötigen Steckplätze zu stecken.



Mittlerweile war es schon nach 20 Uhr und natürlich taghell, allerdings ohne Sonne, somit der richtige Zeitpunkt erst einmal
einzukaufen und sich Tromsö etwas anzuschauen, sowie unserem Zimmervermieter mitzuteilen, dass wir etwas später kommen würden…….

Anbei ein paar Bilder von Tromsö; am Ende der Reise folgen noch einige Tromsöbilder















Anmerkung für alle, die meine Urlaubs-Schreibseleien noch nicht kennen:
Die Bildchen sind wie immer mit 2 kleinen Knipsen gemacht und völlig unbearbeitet, so wie sie von der Speicherkarte kommen.
Diese lose Folge von Erlebnissen soll kein ernsthafter Reisebericht, sondern nur etwas Abendunterhaltung sein; (kann man
natürlich auch morgens, mittags oder nachts lesen); ebenso wie die Erzählungen der letzten Reisen nach Australien, Kanada /
USA und Neuseeland.


…. und so eine, nicht erwartete Landschaft, werde ich euch zeigen
(nicht nur rote Häuser, auch gelbe Häuser, schneeweiße Strände, türkisgrünes Wasser, eine angebundene Kirche usw.)
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

Beiträge: 2 109

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 19:09

Wir steigen schon mal ein, bevor wieder alle Plätze belegt sind... ^^
Schöne Bilder - macht Lust auf mehr! :thumbup:
Ihr habt hoffentlich nicht die Airbag-Sicherung genommen für den Zigarettenanzünder (:fluecht:)
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014,
Desert & Dust 2015, Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 19:10

Kommt es mir nur so vor oder bist du irgendwie dauernd im Urlaub :D ?

Deinen Bericht werde ich genauestens verfolgen. Hoffentlich geht es nach der aufregenden Anreise gemütlicher weiter. Also ich sitze im Wagen, von mir aus kann es losgehen.... 8-)
Liebe Grüße

Jutta

inki-k

USA Experte

  • »inki-k« ist weiblich

Beiträge: 1 001

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Bankkauffrau

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 19:46

Hi Hei!

Bin dabei und lese mit. :thumbup:

LG Inken (:favicon:)
"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!"

Southwest 1982, 2000, 2007, 2009, 2010, 2016, CA+HI 2018; Midwest 2002; Florida 2011, 2014; Northwest 2012; NYC 2015

Bei USA-Stammtischtreffen dabei gewesen



Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 19:56

Rutsch rüber und die Karre ist dann fast voll :D
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 5 038

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 19:56

Ich steig nirgends ein und brauch auch keinen Platz auf Dach oder Kofferraum.
Aber Deinen Bericht verfolge ich interessiert (wie immer) und den Anfang find ich schon mal sehr gelungen. :thumbup:
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 846

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 19:58

Bin dabei und das letzte Foto ist der Hammer, das ist ja fast "Postkarte".... schön :thumbsup:

Andree

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich
  • »Hei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 172

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 19:59

Ihr habt hoffentlich nicht die Airbag-Sicherung genommen für den Zigarettenanzünder (:fluecht:)
..natürlich nicht, aber wer braucht dort schon eine Innenbeleuchtung ...
Kommt es mir nur so vor oder bist du irgendwie dauernd im Urlaub
.. wer ordentlich arbeitet darf auch mal verreisen; wobei es in letzter Zeit wirklich schon etwas zu viel wird.
Es werden auch wieder ruhigere Zeiten kommen. Ist im Moment auch kein Urlaub, sondern Weltanschauprogramm
was leider nicht in einem Stück möglich ist, sondern auf mehrere Jahre verteilt werden muss.
Bin dabei und lese mit. :thumbup:
das ist schön, ist ja quasi bei Euch vor der Haustür :zwinker:
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 089

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 20:52

Hüüüü-hüpf. DRIN!

Und weiter :thumbsup:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 766

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 21:26

Auch wenn ich liebend gern wieder hinten links am Fenster Platz genommen hätte, aber bei einem Auto wo die Sicherungen vertauscht werden hab ich so meine Bedenken. Daher geselle ich mich zu Andie und beobachte das Ganze von außen... :thumbup:
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)





Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich
  • »Hei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 172

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 22:46

Wenn man nach Norwegen reist muss man sich bewusst sein, das es kein Billigreiseland mit Sonnenscheingarantie ist,
aber man wird eine tolle abwechslungsreiche spektakuläre Landschaft mit wirklich netten Menschen vorfinden.
Zu mindestens haben wir diese Erfahrungen bisher so gemacht.
Zu den Kosten sei soviel bemerkt, das der Flug je Person 268 € und der gebuchte, kleinst mögliche, Mietwagen mit bester
Versicherung und 10% Sunnycarrabatt ca. 60€ pro Tag gekostet hat; der tatsächlich erhaltene Volvo hätte bedeutend mehr gekostet.

Da wir keine Hotels mögen, haben wir dieses Mal, wieder ein AIRBnB- Experiment in der Nähe von Tromsö gestartet.
Wie wird eine Übernachtung bei einer Familie sein, wo das Zimmer direkt am Meer 13,-€ + 2,- € Gebühr kostet und es noch
keine Bewertungen gab. Angesichts der dort üblichen Zimmerpreise von 100 € aufwärts, waren wir schon sehr gespannt.

…. und es war einfach alles in Ordnung, das Zimmer ziemlich klein aber für uns ausreichend und die Vermieterin war
so nett und hilfsbereit, hat uns abends bis Mitternacht noch so viel über Land und Leute erzählt und uns quasi eine
Route mit den Sehenswürdigkeit in die Karte gezeichnet.

Zu der Übernachtung gehörte eigentlich kein Frühstück dazu, wir sollten uns aber einfach nehmen was wir bräuchten
und uns auch Kaffee kochen, in der Küche sei ja alles da und sie würden am nächsten Tag selbst in Urlaub fahren und gut ist`s.

Unglaublich wie offen und herzlich diese Leute waren. Ich fragte sie auch, warum sie denn das Zimmer so günstig vermieten würde.
Sie sagte, es ginge ihr nicht um das Geld, sondern einfach nur darum andere Menschen kennenzulernen.
In diesem Link KLICKKLACK findet man auch weitere Bilder. Mittlerweile hat Sie den Zimmerpreis auch auf 20€ erhöht.

Am nächsten Morgen führte uns unsere Route bei tief hängenden Wolken über die Insel Kvaloya entlang der 862 nach Brensholmen,
von wo wir die Fähre nach Botnhamn auf die Insel Senja nahmen. Da man diese Fähren mit dem PKW nicht vorbuchen kann, sagte man uns,
sei es wichtig rechtzeitig, ca. eine Stunde vorher, dort zu sein.

Haus am Meer


Blick aus der Küche; wie schön wäre es jeden Morgen so einen Ausblick auf das Meer zu haben.



Unterwegs sahen wir herrliche Spiegelungen und auch ein paar interessante Tiere.









glasklares Wasser am Fähranleger



Unser Wassertransporter im Anmarsch



45 min Kaffeepause und der Ausblick auf einen wolkenverhangenen Himmel. Eigentlich war der Wetterbericht gut, aber die
Realität sah dann doch anders aus.
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)



Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Hei« (16. Oktober 2014, 23:03)


Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 17. Oktober 2014, 07:04

Man, du legst ja ein Tempo vor..... :rolleyes:

Mit der Unterkunft habt ihr ja wirklich Glück gehabt, schaut schön aus :thumbup:

Bleibe gespannt weiter dran!
Liebe Grüße

Jutta

mikra49

hat Reisefieber

  • »mikra49« ist männlich

Beiträge: 1 063

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 17. Oktober 2014, 07:07

ist noch Platz im Wikingerboot . . . ich bin dabei :D

bin gespannt wie es weitergeht
Gruß Michael

Die Leidenschaft des Reisens ist das weiseste Laster, welches die Erde kennt.

BeiTreffen dabei





Tom goes West

USA Experte

  • »Tom goes West« ist männlich

Beiträge: 1 384

Registrierungsdatum: 10. Juni 2013

Wohnort: Dortmund

Beruf: Betriebswirt

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 17. Oktober 2014, 08:55

Ich steig auch mal zu und genieße es virtuell gefahren zu werden :D

Glück Auf

Tom
"Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso die Uhr anhalten, um Zeit zu sparen"
Henry Ford (1863-1947)

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 17. Oktober 2014, 09:06

Genau DAS ist das faszinierende an AirBNB, so etwas ist wie ein 6er im Lotto. Kommt mir iwie bekannt vor. Dagegen könnte man mir jede Suite im Bellagio nackt mit schleifchen um den Bauch binden (:kotz:) Und dann noch die traumhafte Lage von dem Haus :love:
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 089

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 17. Oktober 2014, 09:18

Dagegen könnte man mir jede Suite im Bellagio nackt mit schleifchen um den Bauch binden (:kotz:)


Davon bitte ausnahmsweise mal keine Bilder... (:fluecht:)
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Biker175

Teilzeitbulette

  • »Biker175« ist männlich

Beiträge: 2 394

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Cottbus

Beruf: Sesselpupser

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 17. Oktober 2014, 09:33

Hallo Heiner, nach dem etwas holprigen Start mit den Flügen klingt ja der Anfang sehr vielversprechend. Naja, was anderes würde ich bei Norwegen auch nicht erwarten.

Wenn man nach Norwegen reist muss man sich bewusst sein, das es kein Billigreiseland mit Sonnenscheingarantie ist,
aber man wird eine tolle abwechslungsreiche spektakuläre Landschaft mit wirklich netten Menschen vorfinden.

Das hast Du wirklich schön geschrieben - unsere Erfahrung ist auch so.
Bei vielen Stammtischtreffen dabei.

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich
  • »Hei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 172

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 17. Oktober 2014, 14:00

Ich steig nirgends ein und brauch auch keinen Platz auf Dach oder Kofferraum.
verstehe ich eigentlich auch nicht, warum alle unbedingt mit ins Auto wollen;
das Auto ist bereits abgegeben und hier kann jeder in Ruhe nachlesen was passiert ist. :D
... wir hätten Dich allerdings auch hinterherziehen können; Dank Rückfahrkamera
hätten wir sogar deinen "Gesundheitszustand" beobachten können. (:fluecht:)
Mit der Unterkunft habt ihr ja wirklich Glück gehabt, schaut schön aus :thumbup:

Ich finde, vor 2 Jahren war die Zimmersuche bei AirBnB einfacher,
weil fast nur Privatvermieter Zimmer angeboten haben,
jetzt sind sehr viele profesionelle Anbieter dabei.
D.h. die Bewertungen und das Profil der Vermieter ist äußerst wichtig,
weiterhin schaue ich auch immer nach Anbietern, die nur eine
Wohneinheit anbieten und auch selbst im Haus wohnen,
oft kann man dann auch, wenn man den Name hat, über
Facebook schon mal etwas über den Vermieter erfahren.
... wer es noch nicht kennt, kann auch hier im Forum was über
AirBnB erfahrenKLICK

HOH schreibt: "Genau DAS ist das faszinierende an AirBNB"
schön das du auch so gute Erfahrungen gemacht hast und wenn wir auch mal Island bereisen werden,
werden wir auch anstreben, diese Unterkünfte zu nutzen. Der persönliche Kontakt ist einfach das Beste,
wenn man bereit ist, abends noch viel zu reden; das ist ja auch nicht jedermans Sache.

Wer sich für dieses Land interessiert, der findet hier im Forum ja auch einige schöne Reiseberichte von
einigen anderen Stammtischlern. u.a. auch Taliesin KLICK KLICK und Sheikra KLICK , die sich sehr viele Mühe
mit Ihren Berichten gemacht haben und somit sehr informativ sind.

Unser Bericht ist jetzt nicht darauf ausgelegt, möglichst viele Infos zu vermitteln, sondern einfach nur
unsere eigenen Eindrücke zu vermitteln. Es ist ja kein Problem mal schnell was selbst zu googlen, sollte
jedoch jemand spezielle Infos für so einen kleinen Zwischendurchurlaub haben, werde ich natürlich gerne behilflich sein.
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 985

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 17. Oktober 2014, 15:50

liest sich interessant
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich
  • »Hei« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 172

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 18. Oktober 2014, 13:02

...eigentlich sollte / wollte ich jetzt heute hier weiterschreiben;
aber wenn heute ein Treffen mit unseren USA-Stammtischlern
in Berlin auf dem Programm steht, hat das natürlich Vorrang.

hier findet ihr aber ein schönes Video über den 2014er Traumsommer auf den Lofoten

KLICKKLACK
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)