Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ThomasMG

USA Experte

  • »ThomasMG« ist männlich
  • »ThomasMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 19. Januar 2012

Wohnort: Mönchengladbach

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 27. März 2022, 12:23

PCR Test noch notwendig?

Guten Morgen.
Habe gerade versucht herauszufinden, ob die USA noch Variantengebiet sind. Beim RKI aber nichts gefunden.
Ist denn bei Einreise unD Rückreise stand heute noch ein PCR Test oder kann es auch ein Antigen-Test sein? Meine hätte das in diesem Formular gelesen.
Einen schönen Sonntag.
Lg Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThomasMG« (27. März 2022, 12:40)


2

Sonntag, 27. März 2022, 12:57

Hallo,

ein PCR-Test war im Februar 2022 nicht notwendig zur Einreise in die USA.

Das Auswärtige Amt kann bestimmt helfen, Deine Fragen zu beantworten. Schau bitte mal online dort vorbei.

Gruß
Maggy


USA-Reisen: 89 97-08 11/12 12 13 14/15 15 16 18 19 20 22

onkelstony

Der mit neuer Niere tanzt

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 835

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 27. März 2022, 13:01

Akutell geht Antigen oder PCR... kann aber immer mal wieder ändern... ich würde mich bei der offiziellen Seite der US Tourismus-Behörde informieren: hier
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"



Neuster Reisebericht: Relax in La Quinta
Alle meine Reiseberichte

ThomasMG

USA Experte

  • »ThomasMG« ist männlich
  • »ThomasMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 19. Januar 2012

Wohnort: Mönchengladbach

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 27. März 2022, 13:01

Hallo Maggy.
Danke für den Hinweis. Habe gerade beim AA nachgesehen. Dort steht PCR- oder Antigentest. Sehr gut. Dann können wir den am Morgen des Abflugs machen lassen.

ThomasMG

USA Experte

  • »ThomasMG« ist männlich
  • »ThomasMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 19. Januar 2012

Wohnort: Mönchengladbach

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 27. März 2022, 13:05

Danke Viktor. Seite ist in Favoriten gespeichert.
Lg

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 5 904

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Maskenträger

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Mai 2022, 08:47

Bei der Ausreise bzw. bei der Kofferabgabe wurde ich nach einem Beleg für meine Impfung gefragt. Hab den Code aus der Corona-App gezeigt, wurde aber nur ganz flüchtig drauf geschaut, nicht wirklich kontrolliert. In Düsseldorf standen dann 2 Beamte vor der Passkontrolle und haben mit Handy kontrolliert. Da wäre man wohl nicht einfach so reingekommen....

steffuzius

...der nun endlich wieder ein Reiseziel vor Augen hat

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 6 093

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. Mai 2022, 16:05

Moin aus Vegas

ich habe gelesen, dass ab 01.06. keine Einreisevoraussetzungen nach Deutschlnd mehr existieren sollen bzw. man vorhat dies so zu regeln. Damit dürfte dann für den Rückflug auch diese Kontrolle wegfallen. Ich werde berichten, wie es am 09.06. abgelaufen ist.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)



Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

mike@us66

Traveller

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country...

Beruf: Supply Chain part Time Homy...

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. Mai 2022, 10:59

Es reicht ein ganz normaler Schnelltest, Bürgertest oder sogenannter Antigen Schnelltest…gibts u.a. in vielen Apotheken. Ein PCR war soviel ich weiß noch nie notwendig.
the grass is never greener on the other side...

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 614

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 27. Mai 2022, 11:58

Sind die Belege für den Test eigentlich immer auch auf Englisch? Wird ja auf Englisch benötigt oder? Habe bisher nur Selbsttests gebraucht.
USA...where my heart belongs! :love:




mike@us66

Traveller

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country...

Beruf: Supply Chain part Time Homy...

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 27. Mai 2022, 12:43

Sind die Belege für den Test eigentlich immer auch auf Englisch? Wird ja auf Englisch benötigt oder? Habe bisher nur Selbsttests gebraucht.

bei den Apothekentests (war bei mir der Anbieter / Labor " EcoCare") werden die Ergebniszertifikate zweisprachig deutsch/english ausgestellt...Ergebnis kam bei mir innerhalb 20 min. per E-Mail und ist ab Ausstellung 24 Std. gültig..
the grass is never greener on the other side...

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 614

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 27. Mai 2022, 12:47

Das klingt gut. Danke Mike!
USA...where my heart belongs! :love:




mike@us66

Traveller

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country...

Beruf: Supply Chain part Time Homy...

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 10. Juni 2022, 18:24

USA heben Testpflicht auf,

endlich mal gute Nachrichten…. (:daumenh:)
https://www.airliners.de/usa-testpflicht…d-beenden/65119
….wurde höchste Zeit….so kann man wieder entspannter der nächsten Reise entgegen sehen und vernünftiger planen.
the grass is never greener on the other side...

steffuzius

...der nun endlich wieder ein Reiseziel vor Augen hat

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 6 093

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 10. Juni 2022, 20:40

Auch wenn das jetzt nicht genau zum Thema passt, weil es die andere Richtung betrifft, waren wir erstaunt, dass wir beim Check-In am LAX doch noch unsere Impfzertifikate vorzeigen mussten. Eigentlich hieß es doch, dass ab 01.06. keine besonderen Anforderungen für die Einreise nach Deutschland mehr gelten.

Dass die Testpflicht aufgehoben wird, hätte ich so schnell nicht gedacht, weil grad noch drüben in den Nachrichten zu hören war, dass in dieser Richtung nichts geplant sei.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)



Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 614

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 12. Juni 2022, 09:42

endlich mal gute Nachrichten…. (:daumenh:)
https://www.airliners.de/usa-testpflicht…d-beenden/65119
….wurde höchste Zeit….so kann man wieder entspannter der nächsten Reise entgegen sehen und vernünftiger planen.
Yep, ich bin begeistert! Eine Sorge weniger...hätte nicht gedacht, dass es auf einmal so schnell geht. Der Abflug kann kommen. :thumbsup:
USA...where my heart belongs! :love:




mike@us66

Traveller

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country...

Beruf: Supply Chain part Time Homy...

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 12. Juni 2022, 10:10

endlich mal gute Nachrichten…. (:daumenh:)
https://www.airliners.de/usa-testpflicht…d-beenden/65119
….wurde höchste Zeit….so kann man wieder entspannter der nächsten Reise entgegen sehen und vernünftiger planen.
Yep, ich bin begeistert! Eine Sorge weniger...hätte nicht gedacht, dass es auf einmal so schnell geht. Der Abflug kann kommen. :thumbsup:


freu mich mit dir…was mir auffällt… das es kaum Resonanz auf diese Meldung gibt…bzw. man bis gestern förmlich in unseren Leitmedien nach dieser Meldung suchen musste?
fanden wo viele richtig gut… :S:
the grass is never greener on the other side...

Yellibär

USA Experte

  • »Yellibär« ist weiblich

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 7. September 2018

Wohnort: Franken

Beruf: Freischaffende Künstlerin

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 12. Juni 2022, 11:00

Ich glaube das es den aller meisten einfach total egal ist.
Es gibt wohl einfach nicht genügend Menschen für die das wirklich interessante ist. In meinem größeren Umfeld hat das sicher auch vorgestern niemand wahrgenommen.

Für mich war egal wie klein die Meldung ist, ich hab es gefeiert, denn die zwei Wochen vor unserer Reise im April waren einfach nur (:kotz:) . Das brauch ich kein weiters mal.
Bleibt zu hoffen das es auch so bleibt, denn wie ich das verstanden habe wird das CDC diese Entscheidung in 90 Tagen nochmal überprüfen und je nach Lage kann sich das mit "kein Test bei der Einreise" auch wieder ändern.

steffuzius

...der nun endlich wieder ein Reiseziel vor Augen hat

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 6 093

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 12. Juni 2022, 17:42

denn wie ich das verstanden habe wird das CDC diese Entscheidung in 90 Tagen nochmal überprüfen und je nach Lage kann sich das mit "kein Test bei der Einreise" auch wieder ändern.
Wenn eines mittlerweile eine Konstante ist, dann ist es die Unbeständigkeit der Situation. :whistling:
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)



Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 3 127

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leite ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 13. Juni 2022, 06:54

Ich freue mich darüber ! Hier auf dem Land sind die Testzentren ja eher etwas rar und für uns ist es stressfreier ohne am 1. Juli nach New York zu fliegen :D
Bei vielen Treffen dabei :D !

Raupe1968

USA-Freund

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 13. Juni 2022

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 13. Juni 2022, 10:17

Anti Gen Test Für Die Usa ?

Hallo,

sorry, bin neu hier und weis nicht ob ich hier richtig bin .

Wir wollen im Juli in die USA von Frankfurt aus.

Stimmt es das man keinen negativen Anti Gen Test mehr benötigt?

Ich schaue normaler Weise immer auf der Seite des auswärtigen Amts nach, da ist aber noch nichts aktuallisiert...

Danke für eure Antworten.

Raupe1968

mike@us66

Traveller

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country...

Beruf: Supply Chain part Time Homy...

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 13. Juni 2022, 11:18

Hallo,

Stimmt es das man keinen negativen Anti Gen Test mehr benötigt?

Raupe1968


Ja..das stimmt..
the grass is never greener on the other side...

Ähnliche Themen