Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

McRonny

Thomas & Ela

  • »McRonny« ist männlich

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 12. Januar 2015

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

161

Samstag, 30. Mai 2015, 16:06

Im aller Ungünstigstenfall fliege ich völlig ohne Sim-Karte in die USA und meine Frau macht mir die Hölle heiss...
Ich würd stornieren. :zwinker:

Blödsinn, ich fliege dafür. Bin eh kein Mann langen Redens :D Ihr bekommt obendrein gratis einen Reisebericht mit paar Knipsereien. So her mit den Tickets. (:tongue:)


Das liebe ich an solchen Foren, man wird mit ausreichenden Tipps für jeder Lebenlage ausgestattet :D :thumbup:


Das ist auch kein Problem dann kaufst du die Vorort KLICK, bei bestbuy hast du sogar die Chance, dass die dir die Karte im Shop aktivieren. Also nur ruhig Blut, das wird schon.


Danke Kerstin für diesen Tipp :thumbsup: (Sehr ihr Jungs @Thomas & @andie so funktioniert das mit den Tipps. (:tongue:) :rolleyes:) ich werde es im Hinterkopf behalten falls alle Stricke reissen.

Gruß McRonny
LG

McRonny


- Ah Nitroglyzerin, vor Gebrauch schütteln. -

Wieviel war's? Na Stammtischtreffen.

McRonny on Tour

McRonny

Thomas & Ela

  • »McRonny« ist männlich

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 12. Januar 2015

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

162

Sonntag, 31. Mai 2015, 09:59

nächsten Update.

Ich habe nun sinneus.com noch mal Kontakt und mein Gespächspartner vermutet nun das der Fehler eher bei der US Post zu suchen ist, da auch der Freund meiner Tochter (Empfänger in Brandenburg) ebenfalls keine Post bekommen hat.
Die Kommunikation ist übringens Deutsch. Er hat mir nun angeboten mir die Karte an Ziel in LA zu senden. Ich habe ihn die Adresse mtgeteilt und bin gespannt ob das reibungslos funktioniert. Nächsten Samstag sollte es ich dann mehr wissen wenn ich in den Staaten bin.

Ich halte euch auf den Laufenden.
LG

McRonny


- Ah Nitroglyzerin, vor Gebrauch schütteln. -

Wieviel war's? Na Stammtischtreffen.

McRonny on Tour

McRonny

Thomas & Ela

  • »McRonny« ist männlich

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 12. Januar 2015

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

163

Freitag, 5. Juni 2015, 18:34

Letzte Update im Fall vom "sinneus.com"

Die Karten sind hier in Deutschalnd nach 3 Wochen nicht angekommen.
Der Versand an die LA Adresse funktioniert auch nicht, da die Karte die noch da ist defekt sein soll, und er keinen Ersatz bis dahin bekommt.
Angebot Geldrückerstattung. Aus meiner Sicht minimiert er seinen Schaden auf 22$ statt 44$ (im Falle von Ersatzkarten schicken)

Von mir gibt es ganz klar Keine Empfehlung für "sinneus.com" :thumbdown:

SimBee hat prompt geliefert und bereits aktiviert. :thumbsup:

Da wir noch eine zweite Karte brauchen werde ich den Rat von Kerstin :thumbup: befolgen und, unnötige Zeit damit verbringen eine Karte im Laden zu kaufen.

Gruß McRonny
LG

McRonny


- Ah Nitroglyzerin, vor Gebrauch schütteln. -

Wieviel war's? Na Stammtischtreffen.

McRonny on Tour

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 944

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

164

Freitag, 5. Juni 2015, 20:32

Bei 7eleven, Family Dollar, Circle K, Target und co hast du kaum Zeitverlust, denn einkaufen müsst ihr ja bestimmt noch Getränke, da musst du nur selber aktivieren, sollte aber auch kein Problem sein wenn ihr eine Karte habt die funktioniert.
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

.

McRonny

Thomas & Ela

  • »McRonny« ist männlich

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 12. Januar 2015

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

165

Montag, 8. Juni 2015, 05:58

Mal wieder ein update zu "sinneus.com".

Die Karten sind nun nach 3 Wochen doch noch angekommen.Nüzt uns nur nicht mehr. Werde mit"sinneus.com" klären müssen was ich mit den Karten machen soll.

@Kerstin

Die H20 Karte habe ich auf Anhieb bei 7eleven gefunden (35$) und gerade auch aktviert bekommen. :thumbsup: Nochmal danke für deinen Tipp, der war Gold wert.

LG aus LA

McRonny
LG

McRonny


- Ah Nitroglyzerin, vor Gebrauch schütteln. -

Wieviel war's? Na Stammtischtreffen.

McRonny on Tour

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 944

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

166

Montag, 8. Juni 2015, 07:32

@Kerstin

Die H20 Karte habe ich auf Anhieb bei 7eleven gefunden (35$) und gerade auch aktviert bekommen. Nochmal danke für deinen Tipp, der war Gold wert.

Na das passt doch, ich wünsche euch einen schönen Urlaub.
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

.

McRonny

Thomas & Ela

  • »McRonny« ist männlich

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 12. Januar 2015

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

167

Freitag, 10. Juli 2015, 09:26

Nochmal ein Update zu "sinneus.com".

Jetzt wo ich wieder zu Hause bin, habe ich "sinneus.com" noch mal kontaktet und nach gefragt ob ich die Karten in die Tonne treten kann. Die Antwort kam ein paar Tage später mit der Entschuldigung das er solange gebrauch hat zu reagieren. Er hat noch mal nachgefragt ob irgendwas am Umschlag erkennbar war ob der Zoll vielleicht Probleme verursacht hat und ob ich die Karte zu einer Kontaktperson in Deutschland senden kann (Meine Antwort Nein; Ja). Er will sich bei H20 erkundigen ob die Karte zu reaktivieren sind.
Am nächsten Tag war kam die Rückerstattung bei mir an.

Ich denke das ich es wohl noch mal mit "sinneus.com" versuchen würde, aber diesmal nur mit einer Zeit Reserve von 4 Wochen.

Gruß

McRonny
LG

McRonny


- Ah Nitroglyzerin, vor Gebrauch schütteln. -

Wieviel war's? Na Stammtischtreffen.

McRonny on Tour

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 146

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

168

Sonntag, 8. April 2018, 12:41

Mobil surfen in den USA mit H20 SIM (AT&T) Karte oder (Lyca mobile T-Mobile)

Huhu, ich war mal so frei eine Zusammenfassung für H20 SIM zu machen, die ich letztes Jahr zum ersten Mal genutzt hab.


Mobil surfen in den USA mit H20 SIM (AT&T) Karte oder (Lyca mobile T-Mobile)

Klickst Du hier
Viele Grüße Kat


kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 890

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

169

Sonntag, 8. April 2018, 13:24

wenn ich richtig gelesen habe, ist die 4GB/30 Tage Karte von AT&T mit $10 aufgeladen
für was reicht das, muss man mehr draufladen und ja wie ?
ich will höchstens mal in den USA damit telefonieren, ansonsten interessiert mich nur der Internet-Zugang

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 146

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

170

Sonntag, 8. April 2018, 13:52

Die $10 sind doch nur für das Mobilnetz, Festnetz ist unbegrenzt
Viele Grüße Kat


kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 890

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

171

Sonntag, 8. April 2018, 13:54

??? prepaid nur zum telefonieren, internet kostet nix ???

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 146

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

172

Sonntag, 8. April 2018, 14:07

Sag mal, hast du die Seite überhaupt gelesen ?
Viele Grüße Kat


reizhusten

USA Freundin

  • »reizhusten« ist weiblich

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

173

Sonntag, 8. April 2018, 14:27

@kwm
du musst natürlich erst mal für 32€ die Karte kaufen, damit kannst du dann mit 4GB ins Internet zum Surfen und im Festnetz telefonieren..das dann 30 Tage ab Aktivierung.
für mobile Telefoniererei hast du ein Guthaben von 10 $ zur Verfügung..das kann man soweit ich weiß auch noch aufstocken..

so verstehe ich es...wofür diese 10 Piepen mobil telefonieren ausreichen...kA
Stimmt das so???
USA 2013, NY und Florida; USA 2014, CA, NV, UT, AZ und Florida; USA 2015, CA, NV, UT, AZ;
Mexiko 2016; USA 2016, Grand Circle Oktober; USA 2017, Las Vegas and more;
Kanada 2018, Vancouver-Calgary + Inside Passage; USA 2018, NV, CA, AZ, NM, CO





Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 146

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

174

Sonntag, 8. April 2018, 16:11

Richtig. Aber auch ins mobilnetz der USA ist es unbegrenzt.
Nur nicht auf internationale Handys

  • AT&T Netz
  • Unbegrenzte Anrufe & Sms innerhalb der USA
  • Unbegrenzte Anrufe ins Festnetz & Sms aus den USA in die ganze Welt. Überprüfen Sie die ZIELLÄNDER-Seite um verfügbare Länder zu sehen
  • $10 Bonusguthaben um Handynummern anzurufen. Überprüfen Sie die Minutenpreise auf der ZIELLÄNDER-Seite
  • Unbegrenztes Internet bis zu 4GB in 4G LTE (danach Geschwindigkeit auf 2G / EDGE gedrosselt)
  • Universelle Triple-cut Simkarte
  • 30 Tage
Viele Grüße Kat


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Daten, Internet, iphone, Online, Prepaid, Smartphone