Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 23. August 2015, 12:28

Rückruf iPhone 6 Plus wegen fehlerhafter Kamera

Im Zeitraum September 2014 bis Januar 2015 wurden teilweise fehlerhafte Kamermodule verbaut...
Derzeit ist nur vom iPhone 6 plus die Rede, und nicht vom kleineren iPhone 6.

Wer so ein Ding also besitzt, und nachschauen möchte, ob er zu der entsprechenden Nutzergruppe gehört, findet unter diesem Link weitere Informationen und auch einen Link zu Apple, wo anhand der Seriennummer herausgefunden werden kann, ob man betroffen ist, oder nicht.
Ich sag mal 66

tspitz

USA Experte

  • »tspitz« ist männlich

Beiträge: 1 271

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Vogtland

Beruf: Oberbastler

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 23. August 2015, 17:49

Dummerweise fällt meins damit drunter...allerdings habe ich bis jetzt an den Bildern nichts auszusetzen. Trotzdem tauschen lassen?

3

Sonntag, 23. August 2015, 18:08

Meins und Susis wäre auch fällig. An den Bildern kann ich aber auch nichts bemängeln. Nach dem Urlaub werde ich dann wohl mal in den Apple Store in Frankfurt gehen und das Ding dort zur Überprüfung kurz abgeben.

Beim 5er mit dem Akkufehler war meins auch eigentlich Kandidat für die damalige Reparaturaktion. Im Applestore wurde dann aber nach eingehender Prüfung in der Werkstatt gesagt "Nee, ist alles ok". Die rufen scheinbar auch Exemplare zurück, die zwar Datumsmäßig betroffen sind, dann aber nach konkreter Prüfung doch nicht unter den Rückruf fallen. Bei Susi wurde da auch nicht der Akku getauscht, aber der Homebutton, der im selben Aufwasch auch zum möglichen Austausch anstand. Dafür musste das Ding aber eingeschickt werden. Susi bekam für die Zeit ein Leihgerät. Konnte sie aber recht wenig mit anfangen. Leihgeräte haben 16GB Speicher, sie hatte aber ein 5er mit 32GB im täglichen Gebrauch. Die Datensicherung passte folglich nicht drauf frech2
Ich sag mal 66

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 949

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 24. August 2015, 10:40

Meins fällt nicht darunter. ... Schade ... hatte mal ein 5er, das Staub hinter die Linse gelassen hat. Hab ein ganz neues gekriegt ^^ Kam mit der Post, und das alte habe ich dann wieder mit dem selben Päckchen retourniert. Kein Ersatzgerät notwendig gewesen.
Viele Grüße Kat