Du bist nicht angemeldet.

icehouse

superNETt

  • »icehouse« ist männlich

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: vergisset

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 27. August 2017, 20:07

Einen USA Urlaub kann ich zum Abgewöhnen wärmstens empfehlen


Stimmt! War bei mir maßgeblich für meinen Ausstieg!
Liebe Grüße

Klaus



Buff

USA Experte

  • »Buff« ist männlich

Beiträge: 701

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Neuss

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 28. August 2017, 20:15

Die Belehrungen für Raucher finde ich auch schlimm, wie Kat schon sagt, sind wir alle erwachsen und für uns selbst verantwortlich. Nen Kumpl von mir hat vor nicht allzu langer Zeit aufgehört zu rauchen und hat seitdem satte 20kg zugenommen.... Ich rauche jedenfalls solange ich mag!


Von meiner Seite aus, war das aber keine Belehrung, sondern eher ein Rat. Jede/r kann machen was er/sie will und tut es ja auch. Ich habe mir als Raucher auch nix sagen lassen.

Ich finde es inzwischen aber bedenklich, dass man als Alternative zum "Nicht zunehmen" die Lunge schädigen muss. Dann lieber ein paar Kilo zuviel! :-)

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 027

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 30. August 2017, 14:12

Dennoch ist es meine Lunge. :zwinker: Und 20kg sind nicht nur ein paar kg zuviel und die schädigen bekanntlich das Herz. Also irgendwas ist immer...
USA...where my heart belongs! :love:




kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 30. August 2017, 14:30

Rauchen ist ungesund, da sind wir uns wahrscheinlich einig
Trotzdem hören viele nicht damit auf (ich auch nicht)
das muss jeder für sich entscheiden, wichtig ist m.E. aber
- die Raucher sollten andere nicht gefährden (passiv rauchen)
- wenn jemand in einer Runde ein Problem mit Rauchern hat, dann sollte der Raucher das respektieren
- das Rauchen während andere Essen ist ein absolutes NOGO
- usw

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 027

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 30. August 2017, 14:36

Da stimme ich dir zu. Was das angeht haben es Nichtraucher in meiner gegenwart leicht. Ich rauche auch sehr wenig (außer ich gehe mal weg) und von daher habe ich kein Problem damit mal länger nicht zu rauchen. Praktisch bei Langstreckenflügen. (:grin:)
USA...where my heart belongs! :love:




icehouse

superNETt

  • »icehouse« ist männlich

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: vergisset

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 30. August 2017, 18:21

Und 20kg sind nicht nur ein paar kg zuviel und die schädigen bekanntlich das Herz. Also irgendwas ist immer...


Das muß ja nicht sein! Durch vernünftige Ernährung und Sport als Ausgleich habe ich damals sogar abgenommen, obwohl ich ein sehr starker Raucher war. Ist eine Frage des eigenen Willens.
Liebe Grüße

Klaus



Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 027

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 30. August 2017, 23:55

Sicher aber man kann halt nicht von sich automatisch auf andere schließen. Jeder geht eben anders damit um und Willen hatte meine Kumpel ja. Sonst hätte er schlecht das qualmen lassen können. :zwinker:
USA...where my heart belongs! :love:




Rentacop

American

  • »Rentacop« ist männlich

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 26. November 2015

Wohnort: Orange County

Beruf: Patrolman

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 31. August 2017, 10:30

Raucherzimmer in Hotels gibt es auch in Kalifornien.

Jede Gemeinde macht bzgl. Rauchen ihre eigenen Regeln. In Santa Monica wollten sie vor einiger Zeit durchsetzen, dass auch in privaten Mietwohnungen nicht mehr geraucht werden darf. Ob das durchgegangen ist, weiss ich nicht. Dank direkter Demokratie entscheiden immer diejenigen die zur Wahl gehen darüber, was die anderen tun und lassen dürfen.

Generell ist Rauchen in öffentlichen Gebäuden, vielen Parks und am Strand verboten. Und wie bereits erwähnt wurde, werden solche Verbote nicht immer eingehalten. Ich habe fallweise noch Anrufe, weil hier oder da jemand unerlaubt raucht. Das steht dann ggf. auf der Prioritätsliste genau nirgendwo. Hier ist inzwischen ja auch Marijuana-Rauchen legal. Das spart viel Arbeit :zwinker:

Buff

USA Experte

  • »Buff« ist männlich

Beiträge: 701

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Neuss

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 31. August 2017, 14:48

Dennoch ist es meine Lunge. :zwinker: Und 20kg sind nicht nur ein paar kg zuviel und die schädigen bekanntlich das Herz. Also irgendwas ist immer...

Ich lasse Dir doch deine Lunge! :D

Und 20kg sind nicht nur ein paar kg zuviel und die schädigen bekanntlich das Herz. Also irgendwas ist immer...


Das muß ja nicht sein! Durch vernünftige Ernährung und Sport als Ausgleich habe ich damals sogar abgenommen, obwohl ich ein sehr starker Raucher war. Ist eine Frage des eigenen Willens.


Ich bin von 2 Päckchen West, von einem auf den anderen Tag auf 0 gegangen, hab alleine durch die Umstellung 8 kg zugenommen, anschließend aber 12 kg wieder abgenommen. So war die Aktion für mich doppelt gesünder! :D

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 31. August 2017, 14:59

irgendwie artet das hier zu einer Diskussion über das Rauchen an sich aus
ich finde das nicht schlimm, aber mit dem Thema das Threads hat das nun wirklich nichts mehr zu tun
könnte man das nicht irgendwie trennen ?

31

Donnerstag, 31. August 2017, 15:42

Ähm, lass mich kurz überlegen... Nein, hier artet nichts aus. Und sooo offtopic isses auch nicht. Deswegen wird auch erstmal hier nichts getrennt.

Im übrigen qualmt bei mir höchstens das imaginäre Holzbein :8o:

icehouse

superNETt

  • »icehouse« ist männlich

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: vergisset

  • Private Nachricht senden

32

Donnerstag, 31. August 2017, 22:06

So war die Aktion für mich doppelt gesünder! :D

Genau! Geht doch.
Liebe Grüße

Klaus



WhitesandsNM

Gunslinger

  • »WhitesandsNM« ist männlich

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 24. Januar 2014

Wohnort: Münster/Westfalen

Beruf: Es war einmal...

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 1. September 2017, 13:06

Raucher sind die tolerantesten Menschen! Hat sich noch nie ein Raucher über einen Nichtraucher beschwert.
Bin selbst Nichtraucher.
Have a nice day!
Manfred

The older I get, the better I was!

56 USA-Reisen seit 1980. Erste Reise: 27.04. - 25.05.1980 (CA/AR/UT/NV). Bisher letzte Reise: 05. - 20.10.2016 (FL).
Nächste Reisen: Herbst 2017 (New England), November 2018 (Hawaii).

icehouse

superNETt

  • »icehouse« ist männlich

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: vergisset

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 1. September 2017, 21:16

Raucher sind die tolerantesten Menschen!

Hat ja auch keiner gegenteiliges behauptet. In den Raucherecken ist es immer relaxed. In den US-Restaurants waren früher die Nicht-Raucher-Tables
immer zuerst vergeben.....an Raucher!!
Liebe Grüße

Klaus



onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 410

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 1. September 2017, 22:07

In den US-Restaurants waren früher die Nicht-Raucher-Tables
immer zuerst vergeben.....an Raucher!!

Haha... da kommt mir grad' eine lustige Story dazu in den Sinn...

1993, New York, Steakhouse am Madison Square Garden.

Mein Bruder und ich betreten das Restaurant und bestellen ein Tisch im Raucherabteil. Vor dem Essen eine Zigi, Vorspeise, noch ein Glimmstengel, Hauptspeise. Nach dem Essen stecken wir uns genüsslich noch eine an. Da wird am Nebentisch gezetert und gemotzt... aber die können ja nicht uns meinen, wir sitzen ja im Raucher.
30 Sekunden später steht der Oberkellner am Tisch und bittet uns recht unfreundlich, die Zigaretten sofort auszumachen.
Warum? Wir hatten doch einen Platz im Raucherabteil bestellt.
Und jetzt kommts:
"Ja, aber das Raucherabteil befindet sich nur bis 17:00 hier, danach ist es da drüben!" (zeigt mit dem Finger auf die andere Seite des Restaurants).
:smkng2:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: Easy peasy Florida
Alle meine Reiseberichte

Ähnliche Themen