Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich
  • »Thomas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 19. Mai 2017, 21:19

Red Rocks Park - Colorado

Als letztes Ziel nahe der Berge wollten wir uns den Red Rocks Park anschauen und danach aus dieser Gegend verschwinden, denn so langsam machten die Wolken ernst und wurden immer dichter.


Der Red Rocks Park liegt im Westen von Denver. Der recht kleine Park bietet ein paar Wanderwege, die man nach unserer Meinung laufen kann, aber nicht unbedingt muss.


Entlang der Road gab es ein paar schöne Orte, an denen wir hielten um uns alles anzuschauen.


Die eigentliche Attraktion des Red Rocks Park ist dessen 1941 gebaute Amphitheater. Foto - Blick in das Amphitheater, wo über 9000 Besucher Platz haben.


Hier auf dem Bild die Bühne, wo schon Stars wie die Beatles, U2, John Denver und Bruce Springsteen das eine oder andere Liedchen geträllert haben.


Hier waren einige Besucher unterwegs, aber am interessantesten waren die Joggerinnen. Jo waren alles Mädels. Die liefen Treppe auf, Treppe ab, dehnten sich zwischendurch, hielten ihre Popos in die Luft und passten genau auf, dass wenigstens einer von den Besuchern sie beobachtet. Vielleicht ticken wir beide ja nicht ganz richtig, aber bei uns kahm Fremdschämen auf.


Wir fuhren dann zur Red Rocks Trading Post, wo wir diese gigantische Rampe für Besucher mit Handicap sahen. Fahrstuhl gibt es dort nicht und diese Rampe ist die einzige Möglichkeit ohne die Treppen zu nutzen in das Amphitheater zu gelangen.


In der Trading Post schauten wir uns die Ausstellung über Künstler an, die hier schon aufgetreten waren.


Vor allem John Denver wurde hier geehrt, der 17 mal auf dieser Bühne war. Für ihn war es die Schönste. Angeblich soll er vor seinen Konzerten immer einmal die ganze Treppe im Amphitheater, an den schon wartenden Besuchern vorbei, rauf und wieder runter gejoggt sein. Natürlich hatte er sich verkleidet, damit man ihn nicht erkennt.


Hier ein Bild aus dem Visitor Center, das zeigt wie die Sitzreihen in den Sandstein geschlagen wurden. Später wurden diese mit Betonplatten und Holz verkleidet.


Der Besuch des Red Rocks Park war grandios, vor allem wegen dem Amphitheater. Da würden wir gerne mal ein Konzert erleben. Ich habe sogar schon geguckt, ob für meine nächste Reise etwas dabei wäre, aber leider nix. Euch kann ich nur raten da mal vorbei zu gucken, ist wirklich interessant und sehenswert. Foto - Blick in die Red Rocks Trading Post



Red Rocks Park 39.666410° -105.207200°


.

Toto

Sierra-Runner

  • »Toto« ist männlich

Beiträge: 604

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: West-Hessen

Beruf: Finanzwelt

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Mai 2017, 08:26

Vorgemerkt für die nächste Tour. Hatte ihn 2009 ausgelassen.

K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 739

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Mai 2017, 11:55

deine Auswahl ist unerschöpflich :thumbup:
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

Busty

USA-Freund

  • »Busty« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 3. Juni 2012

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Mai 2017, 13:25

Mensch Thomas, den Red Rocks Park hatte ich wegen überfülltem Reiseplan bereits im Vorfeld aussortiert.
Nach Deinen Bildern ist er jetzt wieder aufgenommen worden. :thumbup:
Mal sehen, wie wir uns auf unserer Tour vierteilen ;)

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 175

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 21. Mai 2017, 15:55

Das Ding hatte ich völlig vergessen. War 1995 mal da, nen interessantes Theater......

Ian

USA-Freund

  • »Ian« ist männlich

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 31. Juli 2014

Wohnort: Sauerland

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 22. Mai 2017, 10:15

Das Red Rocks Amphitheater habe ich in diversen Musikvideos mal gesehen und dachte nur, wow da würde ich auch gerne mal ein Konzert erleben wollen. Danke für die tollen Fotos... :thumbsup:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Colorado, Red Rocks Park