Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

alljogi

USA Experte

  • »alljogi« ist männlich
  • »alljogi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 19. September 2016, 14:40

Reis deur Suid-Afrika

Hallo Stammtischler,
es gibt hier ja diese schöne Abteilung "Rest der Welt". Meine Familie wollte dieses Jahr einfach keinen Jetlag beim Urlauben haben, ich wollte trotzdem nicht in Europa bleiben und so haben wir uns als Kompromiss auf Südafrika geeinigt. :kuss:
10 Stunden Flug ohne Zeitverschiebung, auch einmal was neues.

Wer Lust hat kann uns auf der Reise begleiten. Wobei ich vor hatte live zu schreiben. Ihr wisst ja für die Daheimgebliebenen. Leider war aber das Internet vor Ort zwar fast überall vorhanden, aber eben nicht schnell genug um wirklich damit arbeiten zu können. Somit habe ich zwar einen Live-Reisebericht geschrieben, stelle diesen aber ziemlich genau mit einer Verzögerung von 4 Wochen online. Damit sind vielleicht auch meine tausenden Kommafehler nicht vorhanden, weil meine Frau ja gegenlesen kann. Sie ist sozusagen meine Lektorin. Damit ist sie an allen Fehlern schuld (:fluecht:)

Um ein kleines Fazit vorneweg zu nehmen. Der Urlaub war einfach wunderschön und ich würde ihn immer wieder genauso machen. Wir werden sicher auch wieder zurückkehren...irgendwann. Der Südafrika-Virus ist aber nicht so übergesprungen. Nicht so wie der USA-Virus. Kann man nichts machen, müssen wir halt das nächste Mal wieder über den Atlantik fliegen.

Also wenn ihr Lust habt, lest rein: "Reis deur Suid-Afrika"


P.S. Laßt euch von der Adressenzeile nicht ins Boxhorn jagen. Wixsite ist etwas ganz seriöses. Meine Alternativbemühungen mit Wordpress sind noch nicht abgeschlossen.

Tina40

USA Experte

  • »Tina40« ist weiblich

Beiträge: 690

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2012

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. September 2016, 14:56

Da ist er endlich, der sehnsüchtig erwartete Bericht :D
Ich hab immer mal wieder reingeschaut in der Hoffnung, dass es losgeht aber mir schon fast gedacht, dass internetmässig in Südafrika eher nix läuft.
Da wir nächstes Jahr auch einen Versuch starten werden, freue ich mich umso mehr, dass Ihr es brav vor uns ausgetestet habt und bin schon gespannt auf die Fortsetzung. Die ersten 2 Tage lesen sich auf jeden Fall schon mal sehr gut. :thumbsup:

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 797

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 19. September 2016, 15:13

Ich lese gerne mit, Afrika steht auf meiner Wunschliste auch recht weit oben! :thumbsup:
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 451

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 19. September 2016, 15:36

Ich bin auch mit zugestiegen. Wir wissen, dass wir auch noch mal nach Afrika wollen, wobei wir eher als Wiederholungstäter zu Namibia tendieren. Aber wie du in der Einleitung schon geschrieben hast, das Afrika-Virus ist nicht so virulent wie das US-amerikanische.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)




Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

KikiH

Dauergrinserin :D

  • »KikiH« ist weiblich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Minden

Beruf: Bürostuhlakrobatin

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 19. September 2016, 17:33

oh wie schön .. :-)
da springe ich doch mit auf und freue mich auf den Bericht
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
ich war schon bei ganz vielen Stammtischtreffen dabei :thumbsup:
und es werden hoffentlich noch viele folgen (:peace:)

Obelix

USA Entdecker

  • »Obelix« ist männlich

Beiträge: 2 181

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Iserlohn

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 19. September 2016, 17:40

Mal schauen, ob der Virus mich befällt. :rolleyes:
Viele Grüsse
Jürgen

Bei Stammtisch-Treffen dabei

http://obelix1947.blogspot.de/

Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 273

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 19. September 2016, 21:05

Coole Idee, das guck ich mir auch in Ruhe an und freu mich schon auf den Bericht!

chrissy62

USA Experte

  • »chrissy62« ist weiblich

Beiträge: 404

Registrierungsdatum: 27. Januar 2013

Wohnort: Germering

Beruf: Mausquälerin

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 20. September 2016, 00:30

Danke, nachdem wir auch dieses Jahr noch Afrika planen bin ich soooo interessiert ;)
Ciao
Chrissy

alljogi

USA Experte

  • »alljogi« ist männlich
  • »alljogi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 20. September 2016, 07:58

Da ist er endlich, der sehnsüchtig erwartete Bericht
Ging mir genauso :D also fast, ich habe brav jeden Tag geschrieben aber mit online stellen war halt nix. Es hat schon überall Internet gegeben, war aber halt zu langsam für umfangreiches Bildmaterial. Für Whatsapp-Nachrichten und das ein oder andere Einzelbild war es OK. War auch einmal schön und erholsam vom Alltag etwas abgeschottet zu sein.

Aber wie du in der Einleitung schon geschrieben hast, das Afrika-Virus ist nicht so virulent wie das US-amerikanische.
Ja ist irgendwie komisch. Jetzt hat ja Afrika und speziell auch Südafrika ja wirklich was zu bieten v.a. an Tierwelten. Trotzdem plane ich jetzt schon einmal für nächstes Jahr eine neue Tour durch Southwest. Just in case... (:fluecht:)

Der nächste Tag ist online. Obwohl jetzt die Texte eigentlich weitestgehend geschrieben sind, habe ich gestern gemerkt es ist mehr Arbeit als gedacht. Man wird doch langsam älter. Deshalb nur einen Tag pro Tag, am Wochenende eventuell auch mehr. Kommt ein wenig aufs Wetter an. Vielleicht rufen ja auch die Berge... :cwb:

Hier jetzt der 3. Tag: Tag 3: ElefantenparadeIch habe noch ein Video dazugepackt, weil es uns so fasziniert hat. Diese Menge an Elefanten haben wir nicht erwartet und dann so nah am Auto dran. Wahnsinn

so long
allogi

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 2 092

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 20. September 2016, 13:03

toller Bericht und schöne Fotos,
da schau ich doch auch gerne mal mit rein,
denn so unbekannt ist uns die Gegend auch nicht.
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




KikiH

Dauergrinserin :D

  • »KikiH« ist weiblich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Minden

Beruf: Bürostuhlakrobatin

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 20. September 2016, 14:31

schöne Bilder :love: das weckt Erinnerungen ...

Elefanten sind wirklich Beeindruckend .. vor allem wenn sie zwei Meter neben dem Auto stehen .. :D

der laute Vogel - der Deine Tochter geweckt hat - dürfte ein Grauer Lärmvogel gewesen sein ..
der hat bei uns auch immer - vorzugsweise ab 5 Uhr - direkt über den Zelten gesessen .. 8|
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
ich war schon bei ganz vielen Stammtischtreffen dabei :thumbsup:
und es werden hoffentlich noch viele folgen (:peace:)

alljogi

USA Experte

  • »alljogi« ist männlich
  • »alljogi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 21. September 2016, 07:51

der laute Vogel - der Deine Tochter geweckt hat - dürfte ein Grauer Lärmvogel gewesen sein ..
der hat bei uns auch immer - vorzugsweise ab 5 Uhr - direkt über den Zelten gesessen ..
Ich werde das Bild einmal weitergeben an meine Tochter. Sie meinte sie hätte den "Bösewicht" gesehen. Die beiden werden wohl keine Freunde mehr werden. :kuss:

Die Tierwelt in Südafrika, speziell auch im Krüger Nationalpark ist wirklich beeindruckend und schon für sich eine Reise wert. Online ist nun unser 2. Tag im Krüger, der 4. Tag insgesamt: Löwenparade

so long
alljogi

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 21. September 2016, 08:47

Was ein schöner Reisebericht ! Und alles so nachvollziehbar :D . Der Krüger Park war tollste überhaupt. So eine Elefantenbegegnung hatten wir auch. Er war not amused, daß wir die Straße entlang fahren wollten. Wir hätten sicher den Kürzeren gezogen und sind mal lieber rückwärts zurück... Löwen hatten wir ganz nah. Mir ein bisschen zu nah, aber die Jungs waren ja satt. Hatten sich zwei Wasserbüffel zum Picknick eingeladen...

Bei vielen Treffen dabei :D !

KikiH

Dauergrinserin :D

  • »KikiH« ist weiblich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Minden

Beruf: Bürostuhlakrobatin

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 21. September 2016, 08:57

der laute Vogel - der Deine Tochter geweckt hat - dürfte ein Grauer Lärmvogel gewesen sein ..
der hat bei uns auch immer - vorzugsweise ab 5 Uhr - direkt über den Zelten gesessen ..
Ich werde das Bild einmal weitergeben an meine Tochter. Sie meinte sie hätte den "Bösewicht" gesehen. Die beiden werden wohl keine Freunde mehr werden. :kuss:

Die Tierwelt in Südafrika, speziell auch im Krüger Nationalpark ist wirklich beeindruckend und schon für sich eine Reise wert. Online ist nun unser 2. Tag im Krüger, der 4. Tag insgesamt: Löwenparade

so long
alljogi


(:rofl:) ich weiß genau was Du meinst .. ich vermisse diese Vieh auch nicht wirklich ..

und zur Tierwelt in Südafrika - oder auch Nambia / Botswana - JA .. die ist sehr beeindruckend .. :-) ..

genauso wie Deine (Eure) Bilder .. :thumbup: .. absolut Traumhaft .. ... und das Video ist :thumbsup:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
ich war schon bei ganz vielen Stammtischtreffen dabei :thumbsup:
und es werden hoffentlich noch viele folgen (:peace:)

Tom goes West

USA Experte

  • »Tom goes West« ist männlich

Beiträge: 1 331

Registrierungsdatum: 10. Juni 2013

Wohnort: Dortmund

Beruf: Betriebswirt

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 21. September 2016, 11:09

Tolle Bilder insbesondere die Tierwelt ist ja sagenhaft. :thumbup: Da kann man schon nachdenklich werden ob man nächstes Jahr ....

Ich bleib am Ball.

Glück Auf

Tom
"Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso die Uhr anhalten, um Zeit zu sparen"
Henry Ford (1863-1947)

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 797

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 21. September 2016, 11:33

Eure Tiersichtungen sind echt toll. :thumbsup:
Das mit dem hinterherreisen kommt mir irgendwie bekannt vor unsere Tochter hat sich dieses Jahr auch sehr kurzfristig entschieden doch mit uns zu kommen, sie kam aber mit nur einem Tag Verspätung nach.
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

alljogi

USA Experte

  • »alljogi« ist männlich
  • »alljogi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 22. September 2016, 10:00

Das mit dem hinterherreisen kommt mir irgendwie bekannt vor unsere Tochter hat sich dieses Jahr auch sehr kurzfristig entschieden doch mit uns zu kommen, sie kam aber mit nur einem Tag Verspätung nach.
Dazu gibt es eine etwas längere Geschichte im Tagesbericht zu lesen. Nachkommen und Hinterherreisen ist eine Sache, aber funktionieren sollte es dann halt schon..... 8|

Der nächste Tag ist online: Swaziland, Land der Berge Viel Spaß dabei.

so long
alljogi

alljogi

USA Experte

  • »alljogi« ist männlich
  • »alljogi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 23. September 2016, 10:15

der nächste Tag ist online. Wir sammelten unsere Jungs im nirgendwo von Swasiland ein:
Viel Spaß dabei.

so long
alljogi

Tom goes West

USA Experte

  • »Tom goes West« ist männlich

Beiträge: 1 331

Registrierungsdatum: 10. Juni 2013

Wohnort: Dortmund

Beruf: Betriebswirt

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 23. September 2016, 12:08

So "Reunion" geschafft aber die Jungs sahen ja echt fertig aus, egal jetzt geht's Tiere schauen, ich bleib dabei :thumbup:

Der Unterschied zwischen Arm und Reich hat uns auch immer ein wenig von Zielen wie Afrika abgehalten aber inzwischen sehen wir es wie Ihr und gehen davon aus, dass der Tourismus nicht nur die Reichen reicher macht, sondern auch - zumindest ein wenig - der ärmeren Bevölkerung zu Gute kommt.

Glück Auf

Tom
"Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso die Uhr anhalten, um Zeit zu sparen"
Henry Ford (1863-1947)

Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 2 397

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 23. September 2016, 12:49

Wir waren ja auch in Südafrika und auch in Indien. Zeitweise gings uns richtig mies, wenn man die Armut sieht. Mit dem Tourismus bringt man allerdings Geld ins Land und durch Trinkgelder (wie zum Beispiel für die Jungs, die auf dem Parkplatz auf das Auto aufpassen) kann man helfen. Seit wir das gesehen haben, kann man ganz schlecht das Gejammer auf hohen Niveau von den Menschen hier ertragen... Man kommt mal wieder auf den Teppich zurück und weiß es mehr zu schätzen wie gut es uns hier geht.

Südafrika sieht uns irgendwann wieder !
Bei vielen Treffen dabei :D !