Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

zehrer

USA Experte

  • »zehrer« ist männlich
  • »zehrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 26. Juni 2015, 05:27

Reise | Travel - So far away [2015] US Mainland and Hawaiian Islands

Der Berg fühlt sich gut an! Die roten Felsen erstrahlen im ersten Sonnenlicht und nichts, aber auch gar nichts deutet momentan darauf hin, dass es nicht ein fantastischer Wandertag auf den Canaan Mountain werden sollte. Doch die Stimmung ist trügerisch. Links und rechts, dort wo die hohen, rot leuchtenden Wände des Water Canyons die natürlichen Grenzen ziehen, spitzen immer wieder, zunehmend dunkler werdende Wolken in das Panorama. Wir steigen den White Domes entgegen, die ihre Leuchtkraft seit dem letzten Jahr nicht verloren haben. Hoch hinaus soll es gehen! Nicht auf dem "Top of the Rock" den Umkehrpunkt markieren! Nein, - weiter, weiter, weiter, viel weiter soll es gehen, denn die Landschaft darüber hinaus verspricht so manche Geheimnisse, möglicherweise weitere Highlights. Als jedoch der ab und an quälende und felsige Anstieg zu den White Domes beginnt, grollt es durch das Hochtal.

6 Stunden später, 3 Meilen Entfernung zum Trailhead:
Alarm in den Bergen! Zwei einsame Hiker stehen im Windschatten eines riesigen Felsens der Vermilion Cliffs. Der Regen versucht die Schwerkraft der Erde außer Kraft zu setzen und kommt waagerecht daher. Ringsum blitzt und donnert es unaufhörlich. Der Donner erschüttert uns in Mark und Bein und der Gedanke an den Abstieg, an die Gefahr einer Springflut unten im Canyon am Ende der Steilwand, ist zweitrangig. Irgendwie wird das schon gehen. Aber die Aussicht, das Auto wieder heil auf den Teer zu bringen, schwindet von Minute zu Minute.

7 Stunden später, 2,4 Meilen vom Trailhead:
Wir müssen zum Auto und das hat uns angetrieben, den Rückweg trotz widrigster Umstände wieder in Angriff zu nehmen. Als wir an den regennassen White Domes, die inzwischen zu den Silver Domes mutiert sind, vorbei sind, hält der nackte Fels gut unter unseren Füßen. Möglicherweise war es dieses Stimmungshoch, das uns zügig in Richtung Tal marschieren lässt. Und möglicherweise war das auch der Auslöser. Nicht nur der Regen steht waagerecht in der Luft, sondern ich nun auch. Und es war kein Erdbeben zu spüren, als mein Körper aus dieser waagerechten Position heraus unvermittelt auf den Felsen knallt. Alle Knochen scheinen in Ordnung, als jedoch der linke Ärmel der Jacke plötzlich eine dunkelrote Farbe annimmt, scheint es sich doch nicht nur um einen kleinen Unfall eines zunehmend älter werdenden Zeitgenossen zu handeln. Aber für die Schmerzen bleibt keine Zeit, der Abstieg zum Auto kann nicht warten!



Sieben Wochen USA, Südwesten und vier Inseln auf Hawaii, werden im wahrsten Sinne des Wortes Spuren hinterlassen. Begleitet uns auf dieser Reise durch einzigartige Landschaften, tiefe Canyons, kilometerlange Wasserfälle, auf den höchsten Berg der Welt und besteht mit uns so manches Abenteuer! Wir brauchen etwas, was uns antreibt, manchmal reicht bereits eine Tasse Kaffee. Aber nicht immer!

Die Fortsetzung des Berichts und die Veröffentlichung der dazugehörigen Bilder könnt Ihr hier verfolgen, der Fortschritt bei den Beschreibungen der Wanderungen wird hier dokumentiert
Viele Grüße
Fritz

Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there!
USA Travel Guide - USA Hiking Database

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 26. Juni 2015, 07:41

Das hört sich ja dramatisch an (:eek:) . Da bin ich mal gespannt, wie es weiter geht...
Liebe Grüße

Jutta

3

Freitag, 26. Juni 2015, 07:52

Am interessantesten finde ich da folgende Aussage von Dir aus Deinem Bericht von 1999: "Hawaii wird mich nicht wiedersehen."

So ändern sich scheinbar die Zeiten... :zwinker:
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Uli

FreixeNett

  • »Uli« ist weiblich

Beiträge: 2 072

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Wohnort: Bullerbü ♥

Beruf: nur noch 5 Kreuzfahrten ☺

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 26. Juni 2015, 08:19

Ich habe neulich gehört, Rosen wären Starkzehrer.
Da kannte wohl niemand den Fritz...
Grüßle, Uli
Bisher Treffer


zehrer

USA Experte

  • »zehrer« ist männlich
  • »zehrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 26. Juni 2015, 08:46

Am interessantesten finde ich da folgende Aussage von Dir aus Deinem Bericht von 1999: "Hawaii wird mich nicht wiedersehen."

So ändern sich scheinbar die Zeiten... :zwinker:


Tja, die Voraussetzungen waren damals andere. 1999 waren wir noch mit unseren Kindern unterwegs, jetzt hat sich das USA Vergnügen grundsätzlich gewandelt und Hiking the Hawaiian Islands stand wieder auf unserer Agenda. Aber das war wirklich das letzte Mal in meinem Leben. Dort ist es einfach nur fantastisch, keine Frage, aber zum einen glaube ich, dass wir die wichtigsten Dinge erwandert haben und zum anderen behaupte ich erneut für mich, dass es den Aufwand nicht wert ist. Aber das ist natürlich rein subjektiv und vermutlich auch dem Alter geschuldet.
Viele Grüße
Fritz

Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there!
USA Travel Guide - USA Hiking Database

zehrer

USA Experte

  • »zehrer« ist männlich
  • »zehrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 26. Juni 2015, 08:48

Ich habe neulich gehört, Rosen wären Starkzehrer.
Da kannte wohl niemand den Fritz...


Uli, es wird immer ruhiger in meinem Leben. Einen Marathon schaffe ich gerade noch, aber zwei Abende in Las Vegas mit netten Leuten trinken ... na ja, wer weiß ;-)
Viele Grüße
Fritz

Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there!
USA Travel Guide - USA Hiking Database

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 26. Juni 2015, 09:12

Am interessantesten finde ich da folgende Aussage von Dir aus Deinem Bericht von 1999: "Hawaii wird mich nicht wiedersehen."

So ändern sich scheinbar die Zeiten... :zwinker:
Früher hätte auch nie jemand Hotels im vorraus gebucht sondern es war anscheinend toll vor Ort nachmittags anzufangen erst Unterkünfte für den selben Tag zu suchen, heute scheint Preislein ganz toll zu sein und viele die sich früher drüber lustig gemacht haben das andere diese Art der Buchung bevorzugen und völlig unflexibel dadurch sind machen es wegen ein paar Dollar Ersparnis heute nicht anders. Zeiten ändern sich :-)

Der Prolog liest sich jedenfalls interessant :thumbup:
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

zehrer

USA Experte

  • »zehrer« ist männlich
  • »zehrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 26. Juni 2015, 09:21

Früher hätte auch nie jemand Hotels im vorraus gebucht sondern es war anscheinend toll vor Ort nachmittags anzufangen erst Unterkünfte für den selben Tag zu suchen, heute scheint Preislein ganz toll zu sein und viele die sich früher drüber lustig gemacht haben das andere diese Art der Buchung bevorzugen und völlig unflexibel dadurch sind machen es wegen ein paar Dollar Ersparnis heute nicht anders. Zeiten ändern sich


Ich habe schon immer vorgebucht ... ähm ... Kontext kapiere ich jetzt zwar nicht, aber gut! Liegt vermutlich an mir ...
Viele Grüße
Fritz

Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there!
USA Travel Guide - USA Hiking Database

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 096

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 26. Juni 2015, 09:30

Oh... ein neuer Bericht... *freu*

Bin dabei :thumbup:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 986

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 26. Juni 2015, 10:05

bin dabei
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

zehrer

USA Experte

  • »zehrer« ist männlich
  • »zehrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 26. Juni 2015, 10:37

Das könnte für die Profifotografen ...

... ein toller Spot sein:
Portuguese Bend - Secret Cove
Viele Grüße
Fritz

Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there!
USA Travel Guide - USA Hiking Database

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 706

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 26. Juni 2015, 10:45

Freue mich besonders auf den Hawaii-Teil :8o:

zehrer

USA Experte

  • »zehrer« ist männlich
  • »zehrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 26. Juni 2015, 11:04

Freue mich besonders auf den Hawaii-Teil :8o:


Bis in 302 Tagen schaff' ich das locker 8-)
Viele Grüße
Fritz

Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there!
USA Travel Guide - USA Hiking Database

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 706

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 26. Juni 2015, 11:27

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 9 335

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 26. Juni 2015, 17:02

:8o: Ich hoffe mal, der Sturz ist trotz Blutung nicht ganz so heftig ausgefallen....
Hat mich sofort an meinen Sturz im Buckskin Gulch (also gar nicht so weit weg) vor einigen Jahren erinnert, das war auch ziemlich schmerzhaft :rolleyes:

Viel Spaß bei der weiteren Reise! :winken:
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Tinchen

USA Experte

  • »Tinchen« ist weiblich

Beiträge: 537

Registrierungsdatum: 12. Juni 2014

Wohnort: NRW

Beruf: Zahlenjongleurin

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 26. Juni 2015, 18:59

Das geht ja schon spannend los. :D Freue mich auf die hoffentlich unblutige Fortsetzung...
Viele Grüße
Bettina

zehrer

USA Experte

  • »zehrer« ist männlich
  • »zehrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 27. Juni 2015, 05:24

Das geht ja schon spannend los. :D Freue mich auf die hoffentlich unblutige Fortsetzung...


Unblutig momentan ja, aber bald gibt es Schnee im kalifornischen Mai ... es bleibt grausam :-)
Viele Grüße
Fritz

Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there!
USA Travel Guide - USA Hiking Database

sheikra

uʍop epısdn

  • »sheikra« ist männlich

Beiträge: 3 320

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: mittendrin hier und da

Beruf: Coasterfan

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 27. Juni 2015, 05:59

Hu :8o: schon wieder ein Bericht.
Faengt gut an , les ich aber erst wenn besseres inet.
half of my is in Florida

--------------------------------------
Bei einigen netten Treffen dabei ^^
4th of July Firework Nach Norden und dann immer geradeaus Florida 2012 New York

mikra49

hat Reisefieber

  • »mikra49« ist männlich

Beiträge: 1 063

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 27. Juni 2015, 07:50

juchu ein neuer Bericht :thumbsup: . . . bin mit aufgesprungen
Gruß Michael

Die Leidenschaft des Reisens ist das weiseste Laster, welches die Erde kennt.

BeiTreffen dabei





Ähnliche Themen