Du bist nicht angemeldet.

mike@us66

Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 698

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country...

Beruf: Key User...

  • Private Nachricht senden

81

Donnerstag, 15. August 2019, 09:15

Dieses Bild von Euch zeigt aus meiner Sicht den Rand des Blue Canyon:

Leider bekomme ich hier mein Bild nicht reinkopiert. Gehe doch bitte in meine Galerie, die hier
Ihr hättet also wahrscheinlich nur ein paar Meter weiter fahren müssen.


ich glaube auch Sepp hat Recht...Ihr wart nicht bei den "Five Padres" die glaube ich jetzt nur noch zu viert sind weil ein Padre Hoodoo abgestürzt ist....Ich war vor einigen Jahren auch dort und bin damals nach Lala's Beschreibung hin gefahren.

ansonsten toller Reisebericht.... (:peace:)
the grass is never greener on the other side...

StromerRalf

USA Experte

  • »StromerRalf« ist männlich

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hansestadt Lübeck

Beruf: Beamter

  • Private Nachricht senden

82

Donnerstag, 15. August 2019, 09:47

Ganz vielen Dank für diesen ausführlichen Reisebericht. Wie du weißt, habe ich für meine Reise doch einiges in Informationen daraus entnehmen können. Auch dafür nochmals vielen Dank!

Schöne Grüße

Ralf

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 394

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

83

Donnerstag, 15. August 2019, 09:48

Ich war ja die letzten Wochen im Urlaub und komme deshalb erst jetzt dazu, nachzureisen... habe dafür alles in einem Schlonz durchgelesen... :zwinker:

Eine Reise, die mit einem Vanille-Donut beginnt, kann ja nur gut werden. Und einen Dreamliner hatte ich auch noch nie unterm Allerwertesten beim Flug. Das möcht' ich auch mal erleben...

Dass AA das mit dem Anschlussflug und der Umbuchung für Euch organisiert hat find' ich toll. Andere Airlines sind da nicht so hilfreich...

In den Grand Canyon runterfahren ist ja nett, aber 22 Meilen auf einer Gravelroad? Na gut, wenn die in top Zustand ist, geht's ja...

Montezuma's Castle und Tuzigoot hätte ich mir wohl geklemmt. Diese Indianer-Ruinen sehen irgendwie alle gleich aus...... Aber Watson Lake ist recht hübsch. Muss ich wohl auch auf die Liste nehmen. Respekt, dass ich da Kayaken wart. Ich bin mehr so der Tretboot-Typ :zwinker:

Der Friedhof in Tombstone ist ja geil. Tolle Grabstein-Inschriften!

Die Felssäulen im Chiricahua National Monument sind ja echt nett. *auf Liste kritzel*

Das Schlangenmuseum in Albuquerque würd' ich ja auch auf meine Liste nehmen, aber meine Frau würde da ein massives Veto einlegen. :-(

Bishop Castle sieht echt toll aus, aber nach all den Warnschildern wär' ich da eher nicht bis zuoberst rauf. Ach, auch ohne die Warnschilder nicht, hab' ja Höhenangst... :zwinker:


Phantom Canyon Road sieht nur schon auf den Bildern super aus, die kommt definitiv auf die Liste. Obwohl ich Waschbretter nicht mag.

So ein Unfall ist echt ärgerlich. Zum Glück ist nichts schlimmeres passiert. Und die Ersatzkarre ist ja durchaus... akzeptabel. :-) So einen Vibrationsalarm im Sitz hatte ich auch schon - der ging allerdings auch los, wenn ich zu schnell auf ein stehendes Fahrzeug an einer roten Ampel aufgefahren bin, was dann schon etwas genervt hat.

Pikes Peak: "Michael wehrt sich nur sehr zurueckhaltend gegen den zugewiesenen Parkplatz" (:lachtod:)

Terror-Dactyl, Zip-Lines... ihr macht ja all die schaurigen Dinge mit. Und das trotzt Höhenangst! Respekt. Ich bin da mehr das Weichei...

Die Outlets in Castle Rock gehören zu einem Besuch in Denver dazu, wie Butter auf's Brot. Gefällt uns sehr gut da.

Canyon de Chelly ist wirklich super schön, aber dass es da keine einzige Rest Area gibt, ist schon seltsam. Wer würde denn nicht gerne am Rande des Canyons sein Sandwich oder Steak futtern? An der Angst vor Vermüllung kanns ja nicht liegen, dafür sorgen die Indianer ja selber...

"Gegen viertel nach vier checken wir aus" - wie funktioniert das? Habt ihr das dazugebucht?

BA am Las Vegas Airport ist echt unfähig. Die Airline ist bei mir eh untendurch, aber man versucht's ja nach ein paar Jahren halt wieder mal, weil man nicht so viel Auswahl hat. Nach diesem Bericht allerdings nicht.

Ansonsten: Volle Tage! Kilometer en Masse! Die OpenStreetMaps sehen gut aus. Und auch wenn ihr Euch selbst als "Knipser" bezeichnet: Die Fotos sind toll. :thumbup:

Danke für den Bericht!
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

  • »Sylvia-und-Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 186

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

84

Donnerstag, 15. August 2019, 09:49

Wir haben jetzt nochmal gesucht und gesucht, weil uns das keine Ruhe gelassen hat und weil wir uns so sicher waren, auch im Blue Canyon gewesen zu sein.
In Fritz Zehrers Hiking Database sind für den Blue Canyon folgende GPS-Koordinaten vermerkt: 36°09'43''N 110°53'16''W
https://www.google.de/maps/place/36%C2%B…0.8877778?hl=de

(grrr - der zeigt die Koordinaten nicht an sondern nur den Link zu google - Moment noch - wir arbeiten dran (:fluecht:) )

Das ist genau die Stelle, an der wir auch waren. Wir sind sogar noch einen guten Kilometer weiter gefahren und haben dann erst umgedreht.
Allerdings haben wir die Indian Route 7 mit dem Auto nicht verlassen, sondern haben es nur immer am Straßenrand abgestellt und sind da ein wenig rumspaziert - ohne konkretes Ziel. (:crazy:)

Nach Hiking Database sind die Five Padres nur etwa 300 Meter entfernt. GPS Koordinaten 36°09'49''N 110°53'02''W - und bis dahin sind wir leider tatsächlich nicht gelaufen. ;-(
https://www.google.de/maps/place/36%C2%B…053%2716%27%27W[/url]

Wenn die GPS Koordinaten alle stimmen - und davon würden wir bei Fritz Zehrer jetzt einfach mal ausgehen - waren wir zwar im Blue Canyon, haben aber wohl trotzdem das Beste verpasst
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014, Desert & Dust 2015,
Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018, Rock on 2019, Rock the keys 2019

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sylvia-und-Michael« (15. August 2019, 09:58)


Kanada-Kalle

Kein Experte,aber ich kenne welche!

Beiträge: 736

Registrierungsdatum: 28. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

85

Donnerstag, 15. August 2019, 10:15

Moin ihr zwei, wie immer ein toller bericht :thumbup: hat richtig Spaß gemacht mit euch zu Reisen! Nächstes Jahr geht es auch mal in diese Ecke werde Freunde in Nevada besuchen! Aber erst mal im Oktober die Moonshiners Südstaaten Tour :wice: :wice:
(:danke:) (:danke:)
:cwb: :wice: :cwb:

Bei Stammtischtreffen dabei

july4 1994 Florida, 1995 Florida, 1996 Nevada, 1998 Südstaaten, 1999 Key West, 2002 Boston und Umgebung, 2010 Westen von Kanada, 2011 Westen von Kanada, 2018/2019 Texas und Oklahoma, 2019 Südstaatentour: NC, Kentucky, West Virginia, Virgina, Tennessee, NJ, Pennsylvania, Maryland

Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

  • »Sylvia-und-Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 186

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

86

Donnerstag, 15. August 2019, 10:15

Ich war ja die letzten Wochen im Urlaub und komme deshalb erst jetzt dazu, nachzureisen... habe dafür alles in einem Schlonz durchgelesen... :zwinker:

Eine Reise, die mit einem Vanille-Donut beginnt, kann ja nur gut werden. Und einen Dreamliner hatte ich auch noch nie unterm Allerwertesten beim Flug. Das möcht' ich auch mal erleben...

Dass AA das mit dem Anschlussflug und der Umbuchung für Euch organisiert hat find' ich toll. Andere Airlines sind da nicht so hilfreich...

In den Grand Canyon runterfahren ist ja nett, aber 22 Meilen auf einer Gravelroad? Na gut, wenn die in top Zustand ist, geht's ja...

Montezuma's Castle und Tuzigoot hätte ich mir wohl geklemmt. Diese Indianer-Ruinen sehen irgendwie alle gleich aus...... Aber Watson Lake ist recht hübsch. Muss ich wohl auch auf die Liste nehmen. Respekt, dass ich da Kayaken wart. Ich bin mehr so der Tretboot-Typ :zwinker:

Der Friedhof in Tombstone ist ja geil. Tolle Grabstein-Inschriften!

Die Felssäulen im Chiricahua National Monument sind ja echt nett. *auf Liste kritzel*

Das Schlangenmuseum in Albuquerque würd' ich ja auch auf meine Liste nehmen, aber meine Frau würde da ein massives Veto einlegen. :-(

Bishop Castle sieht echt toll aus, aber nach all den Warnschildern wär' ich da eher nicht bis zuoberst rauf. Ach, auch ohne die Warnschilder nicht, hab' ja Höhenangst... :zwinker:


Phantom Canyon Road sieht nur schon auf den Bildern super aus, die kommt definitiv auf die Liste. Obwohl ich Waschbretter nicht mag.

So ein Unfall ist echt ärgerlich. Zum Glück ist nichts schlimmeres passiert. Und die Ersatzkarre ist ja durchaus... akzeptabel. :-) So einen Vibrationsalarm im Sitz hatte ich auch schon - der ging allerdings auch los, wenn ich zu schnell auf ein stehendes Fahrzeug an einer roten Ampel aufgefahren bin, was dann schon etwas genervt hat.

Pikes Peak: "Michael wehrt sich nur sehr zurueckhaltend gegen den zugewiesenen Parkplatz" (:lachtod:)

Terror-Dactyl, Zip-Lines... ihr macht ja all die schaurigen Dinge mit. Und das trotzt Höhenangst! Respekt. Ich bin da mehr das Weichei...

Die Outlets in Castle Rock gehören zu einem Besuch in Denver dazu, wie Butter auf's Brot. Gefällt uns sehr gut da.

Canyon de Chelly ist wirklich super schön, aber dass es da keine einzige Rest Area gibt, ist schon seltsam. Wer würde denn nicht gerne am Rande des Canyons sein Sandwich oder Steak futtern? An der Angst vor Vermüllung kanns ja nicht liegen, dafür sorgen die Indianer ja selber...

"Gegen viertel nach vier checken wir aus" - wie funktioniert das? Habt ihr das dazugebucht?

BA am Las Vegas Airport ist echt unfähig. Die Airline ist bei mir eh untendurch, aber man versucht's ja nach ein paar Jahren halt wieder mal, weil man nicht so viel Auswahl hat. Nach diesem Bericht allerdings nicht.

Ansonsten: Volle Tage! Kilometer en Masse! Die OpenStreetMaps sehen gut aus. Und auch wenn ihr Euch selbst als "Knipser" bezeichnet: Die Fotos sind toll. :thumbup:

Danke für den Bericht!
(:danke:) für dein Feedback. Freut uns, wenn's dir gefallen hat.


Eine handvoll Parkplätze gibt es im Canyon de Chelly schon, die sind an den einzelnen View Points. Und an jedem dieser Parkplätze stand wenigstens ein indianischer "Aufpasser".
An dem Parkplatz, an dem wir dann unser Sandwich gefuttert haben, waren gleich zwei etwas... hm - sagen wir mal - grimmig aussehende Indianer, die haben echt nicht sehr vertrauenserweckend gewirkt. Da sind wir lieber im Auto geblieben.
Es gibt nur einen Hike, den man machen darf, der dann zu einer Indianer-Ruine führt.

Die Diamond Creek Road war bis auf die letzen Meilen richtig gut, erst als es immer wieder durch den Creek ging, war's etwas schwieriger. Aber immer noch machbar.
Auch wenn die Canyon-Wände an dieser Stelle natürlich nicht ganz so hoch sind - uns hats richtig gut gefallen.

Für das Rattlesnake Museum braucht man nicht so viel Zeit. Da kannst du zur Not auch schnell mal alleine eine Runde drehen :D

Im Tropicana kann man - wenn sie nicht ausgebucht sind - einen halben Tag dazubuchen. Haben wir dann gemacht, wir wollten noch ein wenig relaxen und vor allem vor dem Flug dann nochmal duschen.

Über die Grab"stein"-Inschriften haben wir uns auch amüsiert.
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014, Desert & Dust 2015,
Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018, Rock on 2019, Rock the keys 2019

Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

  • »Sylvia-und-Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 186

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

87

Donnerstag, 15. August 2019, 10:24

Ganz vielen Dank für diesen ausführlichen Reisebericht. Wie du weißt, habe ich für meine Reise doch einiges in Informationen daraus entnehmen können. Auch dafür nochmals vielen Dank!

Schöne Grüße

Ralf
Moin ihr zwei, wie immer ein toller bericht :thumbup: hat richtig Spaß gemacht mit euch zu Reisen! Nächstes Jahr geht es auch mal in diese Ecke werde Freunde in Nevada besuchen! Aber erst mal im Oktober die Moonshiners Südstaaten Tour :wice: :wice:
(:danke:) (:danke:)
(:danke:)


Freut uns, wenn's euch gefallen hat. :winken:
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014, Desert & Dust 2015,
Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018, Rock on 2019, Rock the keys 2019

inki-k

USA Experte

  • »inki-k« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Bankkauffrau

  • Private Nachricht senden

88

Donnerstag, 15. August 2019, 10:31

Vielen Dank für den tollen Bericht! :thumbsup:

Schöne Bilder und viel Action! (:Respekt:)

Danke!

VG Inken (:favicon:)
"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!"

Southwest 1982, 2000, 2007, 2009, 2010, 2016, CA+HI 2018; Midwest 2002; Florida 2011, 2014; Northwest 2012; NYC 2015

Bei USA-Stammtischtreffen dabei gewesen

sepp

USA Entdecker

  • »sepp« ist männlich

Beiträge: 3 570

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

89

Donnerstag, 15. August 2019, 12:23

Wenn die GPS Koordinaten alle stimmen - und davon würden wir bei Fritz Zehrer jetzt einfach mal ausgehen - waren wir zwar im Blue Canyon

Da würde ich nicht immer zwingend von ausgehen, da Du nicht weißt von genau welcher Stelle er die übernommen hat. Hat er im Auto gesessen und an der Straße die Koordinaten genommen, findest Du es nicht so ohne weiteres. Wie schon geschrieben, Ihr ward vermutlich nur ein paar Meter davon entfernt, das ist natürlich ärgerlich.

Ich fahre seit Jahren überwiegend nach den Beschreibungen von lal@, die haben zwar keine GPS Koordinaten, sind dafür aber metergenau und idiotensicher, auch in der Beschreibung nach dem Auto. Hier ist seine Beschreibung zum Blue Canynon.
Na ja, da habt Ihr dann ja wieder ein Ziel für das nächste mal. :D

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 5 197

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

90

Donnerstag, 15. August 2019, 12:34

Mir hat Euer Reisebericht auch hervorragend gefallen. Viele schöne Erinnerungen, aber auch einiges Neues für ein evtl. nächstes Mal.
Danke!!


... Ich fahre seit Jahren überwiegend nach den Beschreibungen von lal@, die haben zwar keine GPS Koordinaten, sind dafür aber metergenau und idiotensicher, auch in der Beschreibung nach dem Auto. Hier ist seine Beschreibung zum Blue Canynon. ...
Ach Du Sch****, da gabs ja mal einen Videodreh. Wie lange ist das denn inzwischen schon wieder her.
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour

sepp

USA Entdecker

  • »sepp« ist männlich

Beiträge: 3 570

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

91

Donnerstag, 15. August 2019, 12:41

... Ich fahre seit Jahren überwiegend nach den Beschreibungen von lal@, die haben zwar keine GPS Koordinaten, sind dafür aber metergenau und idiotensicher, auch in der Beschreibung nach dem Auto. Hier ist seine Beschreibung zum Blue Canynon. ...
Ach Du Sch****, da gabs ja mal einen Videodreh. Wie lange ist das denn inzwischen schon wieder her.

Wenn ich mir den Film so angucke doch schon etwas länger. :D Video - Blue Canyon

Raigro

USA Experte

  • »Raigro« ist männlich

Beiträge: 492

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

92

Donnerstag, 15. August 2019, 22:16

[url=''''https://www.google.de/maps/place/36°09'49.2%22N+110°52'37.0%22W/@36.1628139,-110.8846349,933m/data=!3m1!1e3!4m6!3m5!1s0x0:0x0!7e2!8m2!3d36.1636617!4d-110.8769548'''']Hier könnt ihr sehen[/url], wo ihr die IR7 hättet verlassen müssen, um zu dem roten Punkt zu fahren. Dort sind die 5 bzw. nur noch 4 Padres, Mother and Child und sonstige bekanntere Formationen. Von der IR7 aus sieht man nicht viel.

Also im Editor schaut es richtig aus. ?(
Gruß aus München

Rainer

Meine Homepage

Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

  • »Sylvia-und-Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 186

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

93

Freitag, 16. August 2019, 18:53

[url=''''''https://www.google.de/maps/place/36°09'49.2%22N+110°52'37.0%22W/@36.1628139,-110.8846349,933m/data=!3m1!1e3!4m6!3m5!1s0x0:0x0!7e2!8m2!3d36.1636617!4d-110.8769548'''''']Hier könnt ihr sehen[/url], wo ihr die IR7 hättet verlassen müssen, um zu dem roten Punkt zu fahren. Dort sind die 5 bzw. nur noch 4 Padres, Mother and Child und sonstige bekanntere Formationen. Von der IR7 aus sieht man nicht viel.

Also im Editor schaut es richtig aus. ?(
Das gleiche Problem hatten wir auch - aber wenn ich dich zitiere, sieht es auch genau aus, wie es sein soll :D Stellt man es dann online, wirds wieder falsch dargestellt. frech2
Wir haben uns deinen Link auch nochmal angesehen, genau da waren wir... sind nur nicht weit genug und dann in die falsche Richtung gelaufen. (:ratlos:)

Mittlerweile nehmen wir's sportlich - ein Grund mehr, da nochmal hinzufahren.

An der Stelle, an der lal@ geparkt hat, haben wir übrigens auch gestoppt. (:Pfeif:)
Das Video - ist sehr (:kratz:) ......bemerkenswert (:rofl:)
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014, Desert & Dust 2015,
Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018, Rock on 2019, Rock the keys 2019

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 510

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

94

Samstag, 17. August 2019, 17:55

Ich hatte nun endlich die Zeit bis zum Ende alles nachzulesen und danke an dieser Stelle einmal mehr für einen tollen Reisebericht!! :kuss:

Hach, diese Bilder aus meinem geliebten Vegas lassen es mich kaum erwarten wieder da zu sein! :love: Im Tropicana habe ich immer mit meiner Mama übernachtet und bin da auch nach wie vor gerne aber übernachtet wird wieder im Luxor und ich freue mich auch schon auf das erste Buffet. Leider nicht am Ankunftstag durch die fast 4stündige spätere Landung. :cursing: Egal, nach 4 Jahren ohne Vegas wird es einfach wieder toll werden!


Und nach über 14 Jahren geht es auch endlich wieder zum Grand Canyon. Den Bright Angel Pt trail werden wir auch laufen. Danke für die schönen Bilder die die Vorfreude noch mehr ins Unermessliche steigen lassen!! :thumbsup:
USA...where my heart belongs! :love:




Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

  • »Sylvia-und-Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 186

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

95

Sonntag, 18. August 2019, 14:20

Vielen lieben Dank - freut uns sehr, wenn's dir gefallen hat :rolleyes:
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014, Desert & Dust 2015,
Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018, Rock on 2019, Rock the keys 2019

elfie60

Pipi Langstrumpf Fan

  • »elfie60« ist weiblich

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 21. Januar 2012

Wohnort: OWL

Beruf: retired

  • Private Nachricht senden

96

Sonntag, 18. August 2019, 18:34

Habe nun alles zu Ende gelesen und gleich ein paar Tipps notiert.
Besten Dank :D
LG, Ellen july4
Wirklich reich sind nur die Leute, die mit der Zeit nicht sparen müssen
Ernest Claes

Bei Stammtischtreffen dabei

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 10 240

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

97

Sonntag, 18. August 2019, 21:29

(:danke:) fürs Einstellen und Mitreisen lassen! :thumbup:
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

  • »Sylvia-und-Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 186

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

98

Montag, 19. August 2019, 19:13

Habe nun alles zu Ende gelesen und gleich ein paar Tipps notiert.
Besten Dank :D
(:danke:) fürs Einstellen und Mitreisen lassen! :thumbup:
Wir haben zu danken :8o:
Schön, dass es euch gefallen hat.
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014, Desert & Dust 2015,
Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018, Rock on 2019, Rock the keys 2019

icehouse

superNETt

  • »icehouse« ist männlich

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: vergisset

  • Private Nachricht senden

99

Montag, 19. August 2019, 20:07

Geiler Trip! Hab' den Bericht verschlungen! Vielen Dank.... 8-)
Liebe Grüße

Klaus



Tom goes West

USA Experte

  • »Tom goes West« ist männlich

Beiträge: 1 392

Registrierungsdatum: 10. Juni 2013

Wohnort: Dortmund

Beruf: Betriebswirt

  • Private Nachricht senden

100

Dienstag, 20. August 2019, 12:08

Mahlzeit, ich habe die Reise nun auch virtuell beendet und war wie immer mit viel Spaß dabei.

Glück auf

Tom
"Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso die Uhr anhalten, um Zeit zu sparen"
Henry Ford (1863-1947)

Ähnliche Themen