Du bist nicht angemeldet.

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 061

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 5. Juli 2013, 11:44

Ich hab' bis anhin auch immer die Meinung vertregen, aus L.A. muss man so schnell wie möglich verduften, weil das einfach nur ein Moloch ohne Qualitäten ist. Aber dieses Jahr werde ich eine Woche in Anaheim verbringen, was eigentlich ja auch ein Teil von L.A. ist (nicht im politischen oder geographischen Sinne, aber im Sinne von Metropolregion). Ich mach' mir aber eigentlich keine Sorgen, die Woche vollzukriegen. Mein früher oder später folgender Reisebericht wird vermutlich Aufschluss geben :D
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 187

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 5. Juli 2013, 12:19

Man kann ja auch 10 Tage in Neuss verbringen, nur würd ich der Person empfehlen auch mal nach Köln und ins Ruhrgebiet zu fahren :thumbsup: man bekommt in jeder Großstadt die Tage voll. Aber nur dafür 10 Stunden hinzufliegen wäre mir das zu wenig. Besonders als erstätertour.
Viele Grüße Kat


HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 5. Juli 2013, 12:29

Zitat

... und ins Ruhrgebiet zu fahren
Was soll man da ?( (:fluecht:)
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

Beiträge: 2 107

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 5. Juli 2013, 12:30

Man kann ja auch 10 Tage in Neuss verbringen, nur würd ich der Person empfehlen auch mal nach Köln und ins Ruhrgebiet zu fahren :thumbsup: man bekommt in jeder Großstadt die Tage voll. Aber nur dafür 10 Stunden hinzufliegen wäre mir das zu wenig. Besonders als erstätertour.
:gbei: So isses :cwb:
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014,
Desert & Dust 2015, Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 895

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 5. Juli 2013, 12:52

Der Vergleich von Neuss und Los Angeles hat aber schon eine gewisse Schieflage... :D

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 187

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 5. Juli 2013, 12:58

Der Vergleich von Neuss und Los Angeles hat aber schon eine gewisse Schieflage... :D


(:rofl:) (:tanz:) .... Stimmt
Viele Grüße Kat


supreme

unregistriert

27

Montag, 15. Juli 2013, 12:55

Hallo,
ich plane gerade mit meiner Familie nöchstes Jahr nach wahrscheinlich L.A. zu fliegen.
Wir würden höchstfahrscheinlich im SOmmer fliegen.
Ich wollte fragen, ob jemand ein gutes Hotel (muss nicht unbedingt teuer sein) empfehlen kann.
Das Hotel kann auch etwas auserhalb sein (z.B. Calabasas, oder richtung Strand).
Außerdem, sollte man ein Auto mieten oder kann man dort mit Öffentlichen Verkehrsmittel fahren?
Ich würde mich über Antworten und Tipps sehr freuen
LG :-)


Moin,


10 Tage Los Angeles sind ueberhaupt kein Problem, du könntest dort locker 5 Monate verbringen und haettest garantiert
noch immer nicht alles gesehen.

The Comedy and Magic Club
http://comedyandmagicclub.com/index.cfm
da bin ich fast jedes wochenende, wohne quasi ums eck. unfassbar gut!

http://www.griffithobservatory.org/
http://www.tripadvisor.com/Attraction_Re…California.html

http://www.hollywoodbowl.com/
http://www.tripadvisor.com/Attraction_Re…California.html
unbedingt besuchen !!!!

ArcLight Cinemas
https://www.arclightcinemas.com/
imho das beste "kino" in LA, sowas abgefahrenes hab ich noch nicht gesehen.

http://www.greektheatrela.com/
auch sehr abgefahren! weit im vorraus die tickets bestellen...

Westwood Village Memorial Park Cemetery
hier sind einige sehr bekannte schauspieler beerdigt, mitten in der city, schon strange.

Venice Canals Walkway
wenn du in der naehe von venice beach bist, unbedingt dort vorbei gehen!

The Getty Center
wenns dich interessiert....

Farmers Market / 6333 W.3rd St.
immer interessantes zum beissen..

was immer dazu gehören sollte sind spiele der einheimischen mannschaften,
je nachdem wann du kommst: nba/nfl etc.

einfach auf ticketmaster.com bzw auf gotickets.com suchen

zum klamotten shoppen gehts zu
Citadel Outlets -> http://www.citadeloutlets.com/

da kannst du locker einen tag verbringen und nur geribenes unter das volk bringen :)
the grove am farmers market kann man vernachlaessigen.

walk of fame bzw den ganzen kram in der richtung kann man bzw. sollte man in max. 1-2h abgelaufen sein, da gibts nix
sehenswertes.

bei nur 10 tagen wuerde ich warscheinlich mit einer Tour anfangen, da gibts 1000. , meine fav tour ist die "Day in La Tour",
http://www.adayinlatours.com .

von anderen segway tours etc wuerde ich abraten, lieber zum bike rental in der naehe vom santa monica pier
und dann mal schoen 20-25mi bis zum redondo beach runter fahren - absolutes muss :)

gegessen werden will ja auch:

ist nicht jedermans sache aber ICH bin da SEHR oft... :
http://www.theaddictionbistro.com/
homemade chili/burger etc. einer der chefs kann sehr gut deutsch,
einfach anquatschen und schon gibts bissi was for free :)

the stinking rose
http://www.thestinkingrose.com/
quasi auf der anderen straßen seite, wer auf abgefahrene knoblauch gerichte steht,
unbedingt vorbei fahren - ich liebe das zeug :)

pinks hotdogs
http://www.pinkshollywood.com/
schmeckt scheisse, sieht noch schlechter aus, aber hey...its pinks's hot dogs :)
da muss man sich einfach mal anstellen...irre was hier abgeht. wir sind hier
nur wenns danach zu den http://derbydolls.com/la geht, sehr aeh.."intereressant " dort btw :)

walk of fame und co kannst du dir schenken, auch die universal studios kann man sich eigentlich an den hut stecken,
sind nur std. Amusement Park. dann lieber 30mins nach norden die I-5N hoch zum
http://www.sixflags.com/magicMountain/index.aspx , das ist dann mal ein richtiger park.

Editiert von Lal@