Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

101

Mittwoch, 21. März 2018, 19:18

Hab grad auf Youtube ein wenig gestöbert, BMG hat mich jetzt nicht sooo umgehauen, ist aber live vielleicht ganz anders.
Beatles und Q schau ich jetzt mal...

(:hutab:)

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 089

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

102

Mittwoch, 21. März 2018, 19:22

Oehm.... Was soll Q sein?

Meint ihr vielleicht "O" von Cirque de Soleil...?
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 224

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

103

Mittwoch, 21. März 2018, 19:32

Love fand ich klasse, aber man sollte da schon die Beatles mögen, "O" haben wir uns noch nicht gegönnt. "Love" und "KA" waren wir ja kostenlos über die Rewards von MyVegas, unser Sohn (16) fand die BMG in Berlin um klassen besser als KA ist halt Geschmackssache.
Liebe Grüße
Kerstin



McRonny

Thomas & Ela

  • »McRonny« ist männlich

Beiträge: 901

Registrierungsdatum: 12. Januar 2015

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

104

Mittwoch, 21. März 2018, 20:13

Oehm.... Was soll Q sein?

Meint ihr vielleicht "O" von Cirque de Soleil...?



Stimmt. :8o: Dir kann man kein Q für ein O vormachen. Danke für die Korrektur :whistling: .


Love fand ich klasse, aber man sollte da schon die Beatles mögen, "O" haben wir uns noch nicht gegönnt. "Love" und "KA" waren wir ja kostenlos über die Rewards von MyVegas, unser Sohn (16) fand die BMG in Berlin um klassen besser als KA ist halt Geschmackssache.



Die Tickets für O (ohne unterstrich) haben wir auch nur für Teuer Geld Online beim Bellagio gekauft. Die Tickes für Love (Beatles) haben wir günstig bei Tix4tonight (bei der Cola Flasche) ein Tag vorher gekauft.

BMG vs. Ka eine Generationsfrage vielleicht ?( ^^
LG

McRonny


- Ah Nitroglyzerin, vor Gebrauch schütteln. -

Wieviel war's? Na Stammtischtreffen.

McRonny on Tour

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »McRonny« (21. März 2018, 20:35)


105

Mittwoch, 21. März 2018, 20:45

Von allem was ich bis jetzt gesehen habe, O, KA, Love, BMG, MJ tribute show... wie soll ich es sagen ?(

Hab mir das imposanter vorgestellt! Wenn man Show und Las Vegas hört, klingt das so opulent, so GIGA, soooo umwerfend und beeindruckend eben.
Also ich denke, wenn es tatsächlich eine Show werden muss, dann Love! Da weiß ich wenigstens, dass die Musik super ist. Vom MJ Double bin ich enttäuscht.
Wenn´s nach mir geht, verbringen wir den Abend auf dem Strip (die Strasse, nicht was ihr schon wieder denkt!)...

Grüße Candyman (:hutab:)

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 089

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

106

Mittwoch, 21. März 2018, 21:10

Von allem was ich bis jetzt gesehen habe, O, KA, Love, BMG, MJ tribute show... wie soll ich es sagen ?(

Hab mir das imposanter vorgestellt!

Täusch dich mal nicht... Show können die Amis. :D Es gibt auch noch viel mehr Shows als die aufgezählten. In jedem Casino laufen typischerweise mehrere Shows gleichzeitig, aber nur eine, der Headliner, wird so richtig fett beworben. Es gibt daneben in den meisten Casinos noch diverse kleinere Varieté-Acts, die durchaus auch sehenswert sein können.

Zu den Kosten: Für "O" hätte ich letzten Sommer mit meiner Familie (4 Nasen) locker mal 800 USD für eine Show bezahlt. Die Blue Man Group war dann mit ca. 350 USD doch einiges erträglicher... sowas gilt es auch im Auge zu behalten... :zwinker:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

107

Mittwoch, 21. März 2018, 21:35

onkelstony danke dir für den Tipp, dann werde ich wohl mal über die einzelnen Casinos nach weiteren Shows gucken!

Grüße Candyman (:hutab:)

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 224

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

108

Mittwoch, 21. März 2018, 21:56

Wenn du bei Facebook bist schau mal beim Spiel MyVegas dort kann man kostenlos Rewards erspielen unter anderem für "Love" für 10 000 goldene gibt es 2 Tickets zu je 50%, das erspielt man relativ schnell.
Liebe Grüße
Kerstin



109

Mittwoch, 21. März 2018, 22:11


Wenn du bei Facebook bist schau mal beim Spiel MyVegas dort kann man kostenlos Rewards erspielen unter anderem für "Love" für 10 000 goldene gibt es 2 Tickets zu je 50%, das erspielt man relativ schnell.

Ich bin nicht bei fazzebuck, aber ich werde die Töchter mal drauf ansetzen, wenn das geht....

Vielen Dank für den Tipp (:danke:)

Grüße Candyman (:hutab:)

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 224

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

110

Mittwoch, 21. März 2018, 22:14

Schau es dir bei deiner Tochter mal an, spielen müsstest du unter eigenen Namen. Mein Mann ist auch nur bei FB für das Spiel angemeldet, unter seinem 2. Vornamen :zwinker:
Liebe Grüße
Kerstin



Bellagio"o"

USA Experte

  • »Bellagio"o"« ist männlich

Beiträge: 657

Registrierungsdatum: 11. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

111

Mittwoch, 21. März 2018, 23:41

Das "O" im Bellagio kann ich nur empfehlen. Muss ich ja auch, ist ja schließlich auch mein Namensgeber :thumbsup:

Aber Spaß bei Seite: Ich war im Friedrichstadtpalast (größte Bühne der Welt) und fand es gut.

Die Bühnentechnik im Bellagio ist allerdings der Kracher, auch wenn die Bühne vielleicht einen qm kleiner als die in Berlin ist. Ich finde die Show deswegen so herausragend, weil sie klassische frankophile Retro-Zirkuselemente und moderne Bühnentechnik kombiniert. Das ist wirklich Kunst und nicht irgend so ein Moralapostel Scheiß in Kostümen wie man es sonst mittlerweile häufig sieht.

Gibt in LV auch ne Menge Trash, das "O" hebt sich hie extrem wohltuend ab - was sicher auchseinen Preis hat...


Oregon 1990, Südwest Sommer 2008, Miami Oktober 2011, Südwest September 2012, Südwest Sommer 2013, Las Vegas Mai 2014, Nordwest Sommer 2015, New York Silvester 2015/2016, Südwest Mai 2016, Nord- & Südwest Oktober 2016, Provence Sommer 2017, Australien Silvester 2017/2018, Südwest Sommer 2018

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 187

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

112

Donnerstag, 22. März 2018, 06:59

San Francisco

Für San Francisco, hier meine Empfehlung für einen Kostenlosen Spaziergang
um vieles zu Fuß kennenzulernen

San Francisco - Sightseeing zu Fuss
Viele Grüße Kat


mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 500

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country...

Beruf: Key User...

  • Private Nachricht senden

113

Donnerstag, 22. März 2018, 09:04

(:peace:)
Hab grad auf Youtube ein wenig gestöbert, BMG hat mich jetzt nicht sooo umgehauen, ist aber live vielleicht ganz anders.
Beatles und Q schau ich jetzt mal...

(:hutab:)

ich würde mal schaun ob nicht das eine oder andere Konzert zu eurer Zeit gerade ist...

ich bin früher eigentlich immer auf einem Konzert gewesen...z.b. Gun's Roses, Temptations , EW & F, Def Leppard, Fleedwood Mac...etc.

wenn gerad nix ist, würd ich hier hin gehen... (:peace:)
the grass is never greener on the other side...

114

Donnerstag, 22. März 2018, 19:10


Für San Francisco, hier meine Empfehlung für einen Kostenlosen Spaziergang
um vieles zu Fuß kennenzulernen

San Francisco - Sightseeing zu Fuss


WOW! Super! Vielen Dank! (:danke:)

Grüße Candyman (:hutab:)

Für San Francisco, hier meine Empfehlung für einen Kostenlosen Spaziergang
um vieles zu Fuß kennenzulernen

San Francisco - Sightseeing zu Fuss

wenn gerad nix ist, würd ich hier hin gehen...


Hab grad mal geschaut, klingt auch vielversprechend guitarheadbang

Grüße Candyman (:hutab:)

[Ich hab mal die letzten beiden Postings zusammengefasst. thi]

115

Samstag, 17. November 2018, 20:20

Urlaubsvideo

Hallo ihr Lieben, :winken:

ich habe die letzten 2 Monate fast jede freie Minute genutzt, um ein Urlaubsvideo zu erstellen. Da ich so etwas noch nie gemacht habe, war ich doch sehr überrascht, wie aufwendig es ist... :S:
Das Ergebnis habe ich nun bei Youtube hochgeladen, wer Lust hat kann ja mal vorbei schauen... :thumbup:

https://www.youtube.com/watch?v=Uk8FYsh-SxU

116

Sonntag, 18. November 2018, 10:40

Hallo Candyman!
Wir haben uns gerade euer Video angesehen. Super!!! Ich kann gar nicht glauben, dass das ein Erstlingswerk ist. Nur die anfängliche Musik verursacht bei mir Tinnitus :-) . Wird dann aber viel besser. Ganz toll der Sonnenaufgang vom Luxor aus und die Zeitrafferaufnahme im Yosemity. Wir waren auch erst vor Kurzem in der Gegend. So waren viele Eindrücke noch frisch. Danke fürs Teilen!

Viele Grüße,

Nick (:hutab:)
"Drivin' in the sun ... looking out for #1"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nick« (18. November 2018, 10:45)


onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 089

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

117

Sonntag, 18. November 2018, 11:39

Das Ding dauert ja mehr als eine Stunde... (:eek:)

Hab mir nur die ersten 10 angesehen, war aber nett. Gute Kameraführung.

Was für Equipment kam denn zum Einsatz? Mir gefallen besonders die Dashcam Zeitraffer. Welche Dashcam hast du da benutzt?
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 766

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

118

Sonntag, 18. November 2018, 11:50

Was für Equipment kam denn zum Einsatz?
Schau noch mal den Anfang, da standen im Vorspann die Kameras, die verwendet wurden. Ich habe auch erst kurz geschaut, weil mich Reisevideos in Spielfilmlänge auch nicht begeistern können.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)





Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

119

Sonntag, 18. November 2018, 12:37

Hallo zusammen,

freut mich wenn es euch gefällt. :thumbsup:
Ursprünglich sollte das Video viel kürzer werden, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden, was ich weg lassen sollte :zwinker:
Eigentlich war das Video auch nur für uns gedacht, um eine schöne Erinnerungshilfe zu haben. Da aber von Freunden und Bekannten immer wieder Anfragen wegen Bildern und Videos kamen, habe ich entschlossen das Ganze bei Youtube hochzuladen, damit ich nicht immer einzeln die 10GB versenden muss.
Gefilmt wurde mit der GoPro Hero 6, dem Samsung S9, Samsung S6 und mit der Nikon D5000. Es war gar nicht so einfach etwas Verwertbares aus den vielen Stunden Bildmaterial heraus zu suchen. Vieles war schlicht und einfach schlecht gefilmt, verwackelt oder unscharf. Da fehlt halt die Erfahrung...
Das mit dem Tinnitus tut mir leid, ich nehme an du meinst die Sequenz auf der Route 66 in Richtung Oatman :D Als ich beschloss, dass das Endprodukt bei Youtube landen sollte, musste ich wohl oder übel nach Musik suchen, welche ich auch unter urheberrechtlichen Gesichtspunkten verwenden darf.
Und ja, für jemanden der das alles schon mal gesehen hat, ist das Video wahrscheinlich zu lang. Aber für alle, die noch nicht das große Glück hatten diese Gegend zu bereisen, sollte unbedingt die Weitläufigkeit des Landes und die unterschiedlichen Landschaften zum Tragen kommen.
Mächtig enttäuscht bin ich über die Qualität des Endproduktes auf Youtube, da das Original auf dem Laptop oder auf dem Fernseher um Welten besser aussieht. :thumbdown:
Vielleicht finde ich ja noch irgend etwas, was ich in den Einstellungen ändern kann.
Erstmal vielen Dank für euer Feedback!

jom

USA-Freund

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 2. Juni 2017

  • Private Nachricht senden

120

Sonntag, 18. November 2018, 18:18

Hallo Candyman

Vielen Dank für diesen schönen Film - ich bin gerade ziemlich geflashed mit so vielen Erinnerungen an unsere Südwestrunde im letzten März, die zu 90% so wie Eure aussah. So viele schöne Erinnerungen sind da wieder zurückgekommen - so ein Film ist halt doch noch mal etwas ganz anderes als Fotos.

Viele Grüsse
Jochen
Viele Grüsse, Jochen