Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. Mai 2016, 00:26

Rocky Mountains & Co.

Hallo,

nach einer ewig langen und zeitintensiven Planungsphase (ich bin leider perfektionistisch veranlagt :rolleyes: ) ist es nun endlich geschafft - Die Planungen sind abgeschlossen! Route steht (unten), Auto gebucht (Alamo SFAR / ADAC), Übernachtungen gebucht, Sitzplätze ausgesucht und reserviert (Delta Airlines), ESTA... läuft bald ab (...egal, reicht noch bis wir im Mietwagen sitzen...), Ziele für Wanderungen und Besichtigungen sind notiert. Was soll da noch schieflaufen?! (:kratz:)

Hier schon einmal unsere Route mit den (Übernachtungs-) Zwischenzielen:

Denver (Golden) - Gunnison - Palisade CO - Moab - Cortez - Torrey - Kanab - St. George - West Valley City - Idaho Falls - Gardiner - West Yellowstone - Cody - Westminster CO - Denver july4

Natürlich übernachten wir teilweise auch jeweils mehrere Nächte an einem Ort. Aber so bekommt man einen Eindruck von der Route. Wer sich auskennt wird schnell feststellen, man hätte die Route auch "Nationalpark-Hopping" nennen können.

Ich denke wir werden entweder im laufe der Reise, oder dann im Anschluss daran hier berichten wie, was, wo war und hoffentlich ein paar schöne Bilder zeigen können. (:crazy:)

Gruß und nochmal ein "Dank" an die "Routenhelfer" (:daumenh:)
FuM@
(:hutab:)
2014: CA & NV
2015: CA, NV, UT, AZ
2016/1: CO, UT, AZ, NV, ID, MT, WY
2016/2: FL
2017: CA only
2018: FL oder UT?

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 654

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Mai 2016, 08:12

Ich wünsche eine gute Reise, wenig Stress und viel Futter für die Seele, die Augen und das Kameraobjektiv.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)

Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 972

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Mai 2016, 15:03

West Valley City - Idaho Falls - Gardiner - West Yellowstone

Dieser Teil der Route erschliesst sich mir nicht ganz... von Salt Lake City (oder West Valley City) kann man direkt nach West Yellowstone durchbrettern... Idaho Falls als Stop braucht's dann eigentlich nicht. Allerdings fahrt ihr ja nach Gardiner - da macht ein Zwischenstopp dann schon Sinn, weil von SLC bis Gardiner durchfahren ist zu heftig. Aber warum nach Gardiner, wenn ihr doch nachher eh in West Yellowstone seid?

Ansonsten bin ich schon mal auf den Reisebericht gespannt. :D Wann geht's los?
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte


4

Donnerstag, 19. Mai 2016, 18:25

Wir besuchen da unterwegs noch den "City of Rocks Back Country Byway" und die Shoshone Falls bei Twin Falls, daher der Zwischenstopp. Von Idaho Falls geht es dann über die Mammoth Hot Springs Area nach Gardiner, liegt dort näher als West Yellowstone und von Gardiner geht es dann am nächsten Tag direkt über die Tower Junction Area, NE Entrance Rd und dann quasi über Mount Washburn nach West Yellowstone. Ab dann bleiben wir natürlich in West Yellowstone, haben aber schon mal den Nordwest- & Nordostteil "abgeabreitet". :D
(:hutab:)
2014: CA & NV
2015: CA, NV, UT, AZ
2016/1: CO, UT, AZ, NV, ID, MT, WY
2016/2: FL
2017: CA only
2018: FL oder UT?

5

Donnerstag, 16. Juni 2016, 19:42

Hallo zusammen,

unsere Riese ist inzwischen beendet und wir sind gut in Deutschland angekommen. Es gab auf der Reise natürlich wieder so viel zu sehen, dass es für Berichte zwischendurch keine möglichkeit gab. Ich bastel dann in den kommenden Wochen mal an einem ausführlichen Bericht.
Soviel sei schon einmal gesagt... es war Super. Nahzu alles hat perfekt geklappt, sogar der Rückflug mit 35 Minuten Umsteigezeit in Detroit hat bestens funktioniert. :rolleyes:
Das Wetter war auch extrem gut, drei mal wenige Minuten Regen... insgesamt in den drei Wochen nicht einmal eine komplette Stunde Regen. :thumbsup:

Zwei mir persönlich wichtige Punkte der Reise konnten wir aufgrund von Sperrungen nicht erreichen, was mich zu dem schluss bringt... wir müssen da nochmal hin (Da haben wir ja Glück gehabt) :zwinker: :whistling: :thumbsup:

Gruß aus dem Norden,

FuM@
(:hutab:)
2014: CA & NV
2015: CA, NV, UT, AZ
2016/1: CO, UT, AZ, NV, ID, MT, WY
2016/2: FL
2017: CA only
2018: FL oder UT?

Utah & Co

USA Experte

  • »Utah & Co« ist weiblich

Beiträge: 989

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 18. Juni 2016, 15:28

Herzlich Willkommen zurück! (:back:)

Das klingt ja absolut begeistert - toll.
Super dass alles so gut geklappt hat und ja, wir bedauern Euch, dass ihr da nochmal hin müsst :zwinker:

Sind gespannt auf den Bericht.

:winken:
Liebe Grüße von
Utah & Co
---------------------------------------------------------------------------------
Island 2016
Florida 2016

Bei vielen USA-Stammtisch.NETten Treffen dabei.

Ähnliche Themen