Du bist nicht angemeldet.

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 16. Januar 2015, 18:46

Wenn ich mal in die Diskussion einsteigen darf: Wir planen auch eine Tour von Chicago nach Los Angeles, und hier im Forum wurde auch ich vor der Einwegmiete gewarnt.
Ich habe allerdings auf jetlags.de den Tippgelesen, dass man auf bestimmten Strecken, gebucht über dertour -> Alamo, keine Einwegmiete bezahlen müsste.
Habe gerade mal bei der billiger-mietwagen Hotline nachgefragt, und die haben mir das so bestätigt.

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 21. Februar 2015, 18:05

Mal ein kleines Update, hab den Katalog vor mir liegen, kam kostenlos...

Es ist lt Katalog NICHT möglich, Einzelhotels aus der R66-Fertigbausteinreise zu buchen. Das geht nur Komplett. Reisepreis nur Zimmer für 14 Tage: 579 Euro p.P. (3 Pers, Sommerferien), also 1737 Euro bei 3 Pers. PLUS Mietwagen, DA ist dann die Einwegmiete inkl., allerdings nur in Verbindung mit der Hotelreise, den Mietwagen einzeln gibt es lt. Katalog nicht in dieser Konstellation. Anbieter ist Aerocar, nicht Alamo. Also Plus 480 Euro für Fullsize, SUV ist nicht aufgeführt. Macht 2217 Euro für Hotel und Mietwagen für 14 Tage. Ü in Standard-Kettenmotels, Circus Circus in LV.

Mietwagen kann man auch einzeln buchen, DANN aber plus die üblichen Einweggebühren von 500$ :whistling:

Da hier SUV gebucht wurde, 17 Tage statt 14, Alamo statt Aerocar und nur einzelne Hotels, sollte man nochmal ganz genau gucken was man da gebucht hat. Lt. Katalog ist das eine ganz normale Mietwagenbuchung plus Einweggebühr.

Bei nur 3 Hotels aus dem Hotelprogramm würde es auch für das RB gar keinen Sinn machen da 500$ zu "verschenken". Plus der Hinweis im Katalog, dass Aeroplan nur Vermittler der Mietwagen ist.
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

trixi

Stammuser

  • »trixi« ist weiblich
  • »trixi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 9. Januar 2013

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 22. Februar 2015, 11:25

Mietwagen Einweggebühr

Hi Carsten,

es ist so, wie ich es schrieb. Wir haben den Mietwagenvoucher bereits und er ist ohne Einweggebühr. Ich habe nur 3 Hotels gebucht. Wenn man online oder über Katalog bucht ist es anders, als im Reisebüro vor Ort. Ich buche auch beruflich täglich Flüge und Hotels und Veranstaltungen. Alles ist Verhandlungssache und glaube mir, die Reisebüros haben andere Kontingente und Möglichkeiten, als wenn Du selbst über ein online-Portal buchst.

Sollte ich mich täuschen, kann ich Dir das nach unserem Urlaub im August berichten.

Gruß
Trixi

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 22. Februar 2015, 12:22

Sorry, für mich ist das nicht glaubhaft. Sicher gibt es irgendwelche Sonderkonditionen, aber die sind keine 500$ schwer. Zumal es deutlich größere Reisebüros gibt, die solche Konditionen zumindest teilweise an die Kunden weitergeben würden, schon allein um sich von der Konkurrenz abzuheben, die ja nicht grad klein ist auf dem Mietwagensektor. Kannst ja berichten ob da noch was hinterher kommt...
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 4 983

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 22. Februar 2015, 12:26

Wir müsse das auch nicht glauben, Carsten.
Wenn Trixi mit ihrem entsprechenden Vertrag zufrieden ist, dann ist's okay und dabei würde ich es auch belassen.
Was es nach der Tour für Erfahrungen zu berichten gibt, wird sich zeigen.
Und spätestens dann hat die Story auch einen Anhaltswert für andere User, die evtl. Ähnliches vorhaben.
Lassen wir uns überraschen. 8-)
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour

Yukon1

USA-Freund

  • »Yukon1« ist männlich

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 22. Februar 2015, 12:32

Habe gelöscht.
Beste Grüsse
Toni

jewa

USA Experte

  • »jewa« ist männlich

Beiträge: 676

Registrierungsdatum: 29. Juli 2012

Wohnort: Thüringen

Beruf: Schreibtischler

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 22. Februar 2015, 13:35

Ich habe ein Reisebüro gefunden, dass uns den Mietwagen bei Alamo ohne Einweggebühr anbietet. Ich habe die Preise verglichen. Es ist günstig.


Ich wäre da sehr vorsichtig. Die Einweggebühr zahlt man m.E. nicht im Reisebüro (es sei denn, man bucht ein komplettes Pauschalangebot), sondern IMMER erst vor Ort !! Deshalb hast Du ein Voucher OHNE Einweggebühr vorliegen - die zahlst Du extra erst vor Ort und deshalb geht die den Reiseveranstalter nix an.

Grüße Jens
1997-Südwest 1 / 1999-Ostküste / 2001-Texas / 2003-Deep South / 2005-Nordwest+Westkanada / 2007-Südwest 2 / 2009-Ostkanada+Neuengland / 2011-Blue Ridge Parkway / 2013-Florida / 2015-Südwest 3 / 2017-Rockies / 2019-Ideen nehmen Gestalt an...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jewa« (22. Februar 2015, 13:43)


klaus

USA Experte

  • »klaus« ist männlich

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Beruf: a.D.

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 22. Februar 2015, 18:03

Also für Anregungen oder Reiseerfahrungen auf der o.g. Strecke bin ich dankbar.
Ich versuchs nochmal mit dem Thema Route 66 selbst, das ja eigentlich von Trixi aufgerufen war ?(
Auf dem Weg solltet Ihr einen Abstecher zum Canyon de Chelly machen, falls ihr den nicht kennt. Ist nicht weit von der Route, aber sehens- und erlebenswert :-) ,

ob mit ohne ohne Einwegmiete :kuss:
(:hutab:) Klaus


trixi

Stammuser

  • »trixi« ist weiblich
  • »trixi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 9. Januar 2013

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 10. August 2015, 20:43

Einweggebühr gespart

Sorry, für mich ist das nicht glaubhaft. Sicher gibt es irgendwelche Sonderkonditionen, aber die sind keine 500$ schwer. Zumal es deutlich größere Reisebüros gibt, die solche Konditionen zumindest teilweise an die Kunden weitergeben würden, schon allein um sich von der Konkurrenz abzuheben, die ja nicht grad klein ist auf dem Mietwagensektor. Kannst ja berichten ob da noch was hinterher kommt...
Hallo Carsten,

wir sind wieder da und haben keine Einweggebühr von Chicago nach Los Angeles für unseren Mietwagen bezahlt :thumbsup: . Wie ich schrieb: Festpreis 739,- Euro beinhaltet Einwegmiete, eine Tankfüllung, ein Navy und den 2. Fahrer für 17 Tage bei Alamo.

Viele Grüße

Trixi

Obelix

USA Entdecker

  • »Obelix« ist männlich

Beiträge: 2 260

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Iserlohn

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 10. August 2015, 21:46

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Viele Grüsse
Jürgen

Bei Stammtisch-Treffen dabei

http://obelix1947.blogspot.de/

Yukon1

USA-Freund

  • »Yukon1« ist männlich

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 10. August 2015, 22:06

Wow, Trixi.

Dann bin ich sehr überrascht, aber ihr habt es richtig gemacht :thumbsup:

Sorry, aber für mich sprach alles dagegen.
Beste Grüsse
Toni

sheikra

uʍop epısdn

  • »sheikra« ist männlich

Beiträge: 3 299

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: mittendrin hier und da

Beruf: Coasterfan

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 11. August 2015, 13:13

ich hätte es auch nicht gedacht :huh: aber toll das es so geklappt hat. Perfekt :thumbup:
half of my is in Florida

--------------------------------------
Bei einigen netten Treffen dabei ^^
4th of July Firework Nach Norden und dann immer geradeaus Florida 2012 New York