Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 17. Januar 2013, 11:59

RTL beendet DVB-T-Ausstrahlung

Für den ein oder anderen hier im Forum ist es vielleicht von Belang:

Die RTL-Gruppe stellt die Verbreitung ihres Programmangebots via DVB-T (Für die technisch nicht ganz so versierten: Der Kabel- oder Satellitenempfang der Programme ist davon also nicht betroffen!) im Laufe diesen bzw. nächsten Jahres ein. Näheres findet man unter: Klick
Stammtischtreffen: Ich sag mal 68, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 888

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Januar 2013, 14:54

könnten die ihr Programm nicht komplett einstellen :tnk:
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 399

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Januar 2013, 15:25

könnten die ihr Programm nicht komplett einstellen :tnk:
dachte ich auch gleich .....

sepp

USA Entdecker

  • »sepp« ist männlich

Beiträge: 3 359

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Januar 2013, 15:33

RTL ? Was ist das ?

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 570

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Januar 2013, 15:37

Bei uns in der Region fällt das nicht weiter auf, da haben die Privaten noch nie über DVB-T gesendet.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)


Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Benzerter

USA-Stammtisch-Freund

  • »Benzerter« ist männlich

Beiträge: 1 177

Registrierungsdatum: 11. Februar 2012

Wohnort: Benzweiler ( Hunsrück )

Beruf: Pensionär und Vaterlandsverteidiger a.D.

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Januar 2013, 16:01

Ich hoffe ja nun nicht, dass die Selbstmordrate bei den Bohlen-, DSDS- und Dschungel-Fans steigt !!! (:hau2:) (:hau2:)

Gerhard, für den es nun wirklich kein Verlust darstellen würde....
Bei Stammtischtreffen dabei

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 835

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Januar 2013, 18:54

Neeee, ganz einstellen geht nicht..... CSI Las Veas kommt da.......

Andree

Sanfrancis

Dortmunder

Beiträge: 787

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Januar 2013, 19:12

Das werden ja DVB-T-Kanäle frei :thumbup:

Traude

USA Experte

Beiträge: 1 379

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Nähe U-3

Beruf: Faulpelz

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 18. Januar 2013, 08:35

Ist das der werbefreie Sender? (:fluecht:)
CSI Las Vegas spielts auf mehreren Sendern,zumindest in unserem Kabelfernsehen. (:cool:)

Benzerter

USA-Stammtisch-Freund

  • »Benzerter« ist männlich

Beiträge: 1 177

Registrierungsdatum: 11. Februar 2012

Wohnort: Benzweiler ( Hunsrück )

Beruf: Pensionär und Vaterlandsverteidiger a.D.

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 18. Januar 2013, 13:07

Ist das der werbefreie Sender? (:fluecht:)

Absolut nicht, Traude......
RTL zeichnet sich auch nicht durch "unheimlich intelligente" Sendungen aus.
Und durch Werbung können so aus ca. 90 min Filmen schon mal 2 1/2 Stunden werden.

Gerhard
Bei Stammtischtreffen dabei

Verwendete Tags

DVB-T