Du bist nicht angemeldet.

lobos

USA Experte

  • »lobos« ist männlich

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 18. Februar 2012

Wohnort: Schweiz ( Kreuzlingen )

Beruf: 47 Jahre bei der Bahn, in Rente

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 9. Oktober 2018, 20:13

wir haben an alle Uebrgängen von USA nach Canada immer nur den pass vorweisen müssen, keine 2 Minuten und wir warn durch ( auf Wunsch Stempel von den Can 8-) adiern erhalten)

Chris303

USA-Freund

  • »Chris303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2018

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 12. Oktober 2018, 13:22

Ist Ithaca empfehlenswert oder lieber eine andere Stadt in der Gegend?

Und hat jemand einen Hoteltipp bei den Niagarafällen? Und vielleicht noch ein Hotel in den White Mountains.

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 12. Oktober 2018, 14:18

Ist Ithaca empfehlenswert oder lieber eine andere Stadt in der Gegend?

Ithaca ist ganz hübsch, besonders das Umfeld der Universität - da hätte ich gerne studiert
wir haben damals in Canandaigua übernachtet, das Miami Motel hat uns gut gefallen

Und hat jemand einen Hoteltipp bei den Niagarafällen?

wir haben damals im Hamburg übernachtet (ja wirklich, etwas südlich von Buffalo) im Red Roofs Inn, war gut

Und vielleicht noch ein Hotel in den White Mountains

Autumn Breeze Motor Lodge (klein aber fein) in North Woodstock

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 081

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 12. Oktober 2018, 14:56

Und hat jemand einen Hoteltipp bei den Niagarafällen?

Uns hat Hotwire in das Ramada etwas außerhalb geschickt, einen IHOP gab es damals noch nicht im Hotel. klick
War ein gutes, preiswertes Hotel, nur zu den Fällen musste man halt mit dem Auto fahren.
Liebe Grüße
Kerstin

Bei Treffen dabei


chrissy62

USA Experte

  • »chrissy62« ist weiblich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 27. Januar 2013

Wohnort: Germering

Beruf: Mausquälerin

  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 13. Oktober 2018, 02:41

nur meine 5 Cents,
Ihr fahrt nur durch die White Mountains durch, uns hat das nicht gereicht- allerdings ist im Moment auch Indian Sommer
und die Adirandacks laßt Ihr komplett aus- werden total unterschätz ein Superwandergebiet im Sommer mit Wassersportmöglichkeiten und Wasserflugzeug etc...
und auch die Fingerlakes kommen viel zu kurz
Ciao
Chrissy

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 884

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

26

Samstag, 13. Oktober 2018, 08:29

An den Niagarafällen sind wir im Radisson abgestiegen. Das steht in zweiter Reihe, von einigen Zimmern hat man aber "falls view". Tipp zum Parken: das Casino. Viel billiger als die Hotels.
Itahaca is eine nette kleine Universitätsstadt. Prima zum Erkunden der Finger Lakes.
Die Gegend um North Conway hat jede Menge Hotels und B&Bs. Am Wochenende ist's da aber ziemlich überlaufen, ich würde schauen, unter der Woche in den White Mountains zu sein. Hat ein paar nette scenic routes entlang derer man immer wieder aussteigen kann. Imho sind die am meisten angepriesenen Attraktionen der Gegend, die Flume Gorge und Mount Washington, das teure Eintrittsgeld aber nicht wert. Bei Mt Wash mit der Einschränkung, dass an den seltenen Tagen, an denen der Gipfel nicht in Wolken steckt, die Aussicht von da oben überragend ist!

Melli

die NETte Bahntante ;)

  • »Melli« ist weiblich

Beiträge: 2 282

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Bärlin

Beruf: Bahntante

  • Private Nachricht senden

27

Gestern, 20:59

Ich war im Best Western Fallsview. Mit tollem Blick auf den Skylon Tower vom Balkon (!) aus. Würde ich immer wieder pennen. Nur IHOP kann man da allgemein nicht bezahlen. ;-(
USA...where my heart belongs! :love: