Du bist nicht angemeldet.

Yellibär

USA-Freund

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 7. September 2018

  • Private Nachricht senden

361

Montag, 6. Januar 2020, 14:12

Ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage.

Seit ner Weile suche ich Mietwägen für unsere Reise im Herbst. Heute bin ich bei billiger-mietvagen/Auto Europe fündig geworden.
Der Preis ist allerdings so günstig, dass es mir schon wieder komisch vorkommt und weil ich bisher meistens über den ADAC und Alamo gebucht habe kenne ich weder billiger-mietvagen noch Auto Europe.

Der Preis liegt bei 535 Euro für 24 Tage für einen Midsize SUV. Vermieter Budget. Von denen hatten wir schon mal ein Auto, das war soweit ok.
Mit eingeschlossen ist Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, Haftpflicht 1Mio., freie Kilometer, Glas und Reifen, Tank- voll/voll, soweit alles wie immer.

Jetzt die Fragen: Ist billiger-mietwagen, Auto Europe ok? Statt Vollkasko inkl. steht auf dem Voucher:


Miete beinhaltet Haftungsbeschränkung für Schäden am Mietfahrzeug mit einer Selbstbeteiligung im Schadensfall von USD 0.00. - was genau bedeutet das?
Außer auf dem Voucher stand immer Vollkasko bei den Inklusivleistungen, davon hab ich Screenshots gemacht. Ich hab mal gebucht, weil der Preis so günstig war und die Buchung stornierter ist, aber ich bin mir wegen dem sehr günstigen Preis sehr unsicher, ob das auch wirklich ok ist.
Meist haben ja Dinge die zu gut scheinen um wahr zu sein irgendwo einen verstecken Haken. :rolleyes:

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 906

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

362

Montag, 6. Januar 2020, 15:26

Ich habe schon mehrmals über Auto Europe gebucht, ganz ohne Probleme.
Was du wissen musst die Vermieter verlangen die Kaution in höhe der Selbstbeteiligung und wenn es zum Schaden kommt behalten sie diese ein und du bekommst diese von der Versicherung über Auto Europe zurückerstattet.
Haftungsbeschränkung bedeutet bei Schäden über 1 Million zahlen sie nur bis eben zu diesem Betrag, das hast du aber auch bei nahezu allen anderen Versicherungen in den USA, manche bieten 7,5 Millionen an, das ist aber eher selten.
Liebe Grüße
Kerstin



Yellibär

USA-Freund

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 7. September 2018

  • Private Nachricht senden

363

Dienstag, 7. Januar 2020, 20:07

Vielen Dank für die Infos Kerstin.
Die Selbstbeteiligung ist ja 0, aber im Vertrag steht, dass sie eine Kaution von 300$ auf der Karte blocken, wenn ich das richtig verstanden habe, aber das ist meines Wissens ja immer so.
Ich werde die Reservierung jetzt auf jeden Fall mal behalten. Soweit sieht alles in Ordnung aus.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Mietwagen Angebote