Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Firmenretter

USA-Freund

  • »Firmenretter« ist männlich
  • »Firmenretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Marl

Beruf: Zerspanungsmechaniker

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 2. März 2015, 12:07

Skip the Counter.

Hallo. Wir werden Ende Juni nach Miami fliegen. Wagen ist auch schon über Alamo gebucht. Jetzt habe ich gelesen das es die Option "Skip the counter "gibt wo ich also sofort durchmaschieren kann. Das Problem ist nur wir haben auch einen Kindersitz mitgebucht. Ich muss dann doch zu irgend einen Schalter. Oder wie läuft das ?
Gruß Thorsten


Kalifornien (1994), NY, Colorado/Vegas (2008), NY X-mas (2008), Florida (2009), NY X-Mas (2009), Westküste(2010), NY X-Mas and New Years Eve(2010),Ostküstentour NY to Miami(2011), NY State and Behind mit Niagara Fällen &Canada (2012), Colorado (2012), Florida/NY (2015)
Bei Stammtischtreffen dabei


onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 093

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 2. März 2015, 12:37

Kindersitz stornieren und im WalMart einen für 14 USD kaufen... sofern es sich um eine simple Sitzerhöhung handelt. Wenn Du wirklich einen Babysitz brauchst, kenne ich die Preise nicht, aber vermutlich ist auch da ein Kauf günstiger als die Miete... (:hutab:)
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 2. März 2015, 12:52

Schau hier: Walmart

HIER gab es schon mal etwas zu dem Thema :-)
Liebe Grüße

Jutta

ralle1000

Wave-Lotterie-Gewinner

  • »ralle1000« ist männlich

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 27. April 2013

Wohnort: Nettetal

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 3. März 2015, 09:09

Warum nicht den eigenen Kindersitz mitnehmen. Bei den meisten Fluggesellschaften ist das als Sperrgepäck kostenlos möglich. Einfach mal in die Bestimmungen schauen.

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 3. März 2015, 11:49

Warum nicht den eigenen Kindersitz mitnehmen. Bei den meisten Fluggesellschaften ist das als Sperrgepäck kostenlos möglich. Einfach mal in die Bestimmungen schauen.

Weil der in den USA nicht zugelassen ist und es bei einem Unfall Probleme mit der Verischerung geben kann.
Liebe Grüße
Kerstin



onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 093

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 3. März 2015, 12:33

Hmm...? In den meisten US-Staaten sind Kindersitze gar nicht Vorschrift... hatte ich letztes Mal extra abgeklärt, weil ich ohne Kindersitze vom Autovermieter bis zum Walmart fahren wollte...
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 3. März 2015, 12:56

Viele Staaten haben das zum Jahresbeginn eingeführt unter anderem Florida klick sind aber noch mehr Staaten ich finde blos gerade die Liste nicht.
Liebe Grüße
Kerstin



onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 093

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 3. März 2015, 13:04

Ach Du Sch... das ist an mir komplett vorbeigegangen... 8|

Zum Glück sind meine Zwerge beide schon über 8 Jahre alt... ich nehme zwar trotzdem noch Booster Sitze mit, aber da sie für meine Kids nicht mehr obligatorisch sind, ist es wohl auch egal, wenn die nicht "offiziell" zugelassen sind... ich hab' mir die BubbleBum-Dinger besorgt :D

EDIT meint, dass die Dinger sogar in den USA zugelassen sind.
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 3. März 2015, 13:17

Unter 8 war übrigens in Californien schon immer Pflicht nur in Arizona und Utah war es 4 bzw 6. :whistling: haben wir 2010 nämlich geschaut da war unserer 9.
Liebe Grüße
Kerstin



Firmenretter

USA-Freund

  • »Firmenretter« ist männlich
  • »Firmenretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Marl

Beruf: Zerspanungsmechaniker

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. März 2015, 11:50

Danke erst mal für eure Antworten.Wenn wir alleine wären würde ich das mit dem "Durchmaschieren "mal ausprobieren.Da wir aber auf jeden fall einen US Kindersitz brauchen(Henrik ist dann 2 Jahre)werden wir uns brav in die Schlange einreihen und warten.Vielleicht haben wir Glück und es geht schnell.
Gruss Thorsten


Kalifornien (1994), NY, Colorado/Vegas (2008), NY X-mas (2008), Florida (2009), NY X-Mas (2009), Westküste(2010), NY X-Mas and New Years Eve(2010),Ostküstentour NY to Miami(2011), NY State and Behind mit Niagara Fällen &Canada (2012), Colorado (2012), Florida/NY (2015)
Bei Stammtischtreffen dabei


Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. März 2015, 12:11

Dann würde ich in Miami aber nicht Alamo buchen sondern National oder Sixt( Buchen die in den Floridaforen momentan wie verrückt)
Liebe Grüße
Kerstin



12

Mittwoch, 4. März 2015, 12:15

Danke erst mal für eure Antworten.Wenn wir alleine wären würde ich das mit dem "Durchmaschieren "mal ausprobieren.Da wir aber auf jeden fall einen US Kindersitz brauchen(Henrik ist dann 2 Jahre)werden wir uns brav in die Schlange einreihen und warten.Vielleicht haben wir Glück und es geht schnell.
Gruss Thorsten
Ein Tip, wie wir es immer machen:
Mein Mann steigt sofort aus dem Shuttle aus und geht zum Schalter. Damit ist er meistens der erste des Shuttles.
Und ich kümmere mich dann in aller Ruhe ums Gepäck. Kommt dazu, dass der Shuttlefahrer die Koffer für eine Frau freiwilliger heraushebt.

LG
Beate

Ähnliche Themen