Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

rattlesnake

USA Experte

  • »rattlesnake« ist weiblich
  • »rattlesnake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 559

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Dormagen

Beruf: Es war einmal....

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Oktober 2018, 18:46

Suche Infos zu Condor

Wir überlegen mit Condor von Frankfurt nach Las Vegas und natürlich auch zurück zu fliegen. Hat jemand schon Erfahrungen mit Condor gemacht? Wie sieht es aus mit Sitzabstand, Essen, Service im allgemeinen?
Alles Liebe
rattlesnake


Bei Stammtischtreffen dabei

Nic

Traveller

  • »Nic« ist weiblich

Beiträge: 1 017

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Pleitestadt im Revier

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Oktober 2018, 19:16

Hi Elke!
in den letzten Jahren bin ich mehrfach mit Condor nach Seattle, Minneapolis, Toronto und Las Vegas geflogen.
Gebucht wurde allerdings ausschließlich die Premium Eco. Der Sitzabstand und der Service waren gut und p.P. sind 2 Gepäckstücke dabei.
Zu Essen gibt es Premium Menüs, die vorher online gewählt werden können, falls du bestimmte Wünsche hast. Die Sitzplatzreservierung ist ebenfalls dabei.
In der normalen Eco ist kein Gepäck mehr inklusive, da Condor seit ein paar Tagen ebenfalls einen Light Tarif eingeführt hat. Die Sizabstände sind sehr gering, falls du nicht einen Platz am Notausgang buchst. Pasta-Pampa ist inklusive, ebenso alkfreie Getränke.
Das Entertainment wird gegen Bezahlung freigeschaltet.
Fazit: Ich würde jederzeit wieder mit Condor fliegen, aber den Aufpreis für die PE zahlen.
Lieben Gruß Nic

reizhusten

USA Freundin

  • »reizhusten« ist weiblich

Beiträge: 635

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Oktober 2018, 23:33

Ich bin vor 4 Jahren mit Condor von FRA nach LAS geflogen... Damals war Gepäck noch dabei. Essen war nix besonderes. Sitzabstand allerdings der kleinste, den wir je hatten. Ich bin 177cm lang und wenn ich ganz gerade saß, waren meine Knie schon an der Zeitschriftentasche des Vordersitzes. Mein Mann und Sohn, 186 und 189cm, konnten nur unter Schmerzen oder mit in den Gang gestreckten Beinen sitzten.
Würde ich so nicht wieder buchen, obwohl es ein günstiger Direktflug war... Keine Ahnung, was Eco Plus da mehr kostet...
USA 2013, NY und Florida; USA 2014, CA, NV, UT, AZ und Florida; USA 2015, CA, NV, UT, AZ;
Mexiko 2016; USA 2016, Grand Circle Oktober; USA 2017, Las Vegas and more;
Kanada 2018, Vancouver-Calgary + Inside Passage; USA 2018, NV, CA, AZ, NM, CO, UT