Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 508

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 17. April 2015, 15:54

Das denke ich mir bei Asien auch oft. :D

wieso eigentlich... (:kratz:)
Was ist es, was Euch so von Asien abhält?

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 17. April 2015, 16:56

Was ist es, was Euch so von Asien abhält?
Bei mir ist es definitiv die Mentalität vieler Asiaten. Vorne wird man angelächelt und hinten bekommt man den Fuß in den Allerwertesten :thumbdown: .


Z.B. Flug von HKG nach BKK, jeder hat einen Sitzplatz mit zugewiesener Nummerierung. Warum muss man dann noch Mitreisende über den Haufen rennen und die Ellbogen in die Seiten hauen? Von den Taschen und sonstigem "Hand"Gepäck, welches einem in den Rücken oder zwischen die Beine fliegt ganz zu schweigen.
Und über das Verhalten der Asiaten auf Reisen schreiben wir hier im Forum ja öfters :D .


Z.B. ließ auch das Verhalten der japanischen Verantwortlichen im Fall Fukushima in meinen Augen sehr zu wünschen übrig.
Das nur so als Beispiele.


Außerdem mag ich es nicht, wenn man beim Essen schlürft (:fluecht:)


Es gibt aber auch noch andere Landstriche, die ich nicht mag und die ich im Moment nicht bereisen würde.

Liebe Grüße

Jutta

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

43

Freitag, 17. April 2015, 17:15

^ DAS kannst du aber fast alles auch auf andere Nationalitäten anwenden ;-)
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

44

Freitag, 17. April 2015, 17:26

Mag sein, aber so extrem habe ich es bisher fast nur dort erlebt.
Wobei ich in Asien auch sehr positive Erlebnisse hatte, z. B. die "private Führung" eines kleinen Jungen in Indien, der uns seine Stadt gezeigt hatte und uns zum Abschluss noch in "sein" Haus zum Tee einlud. Der wollte nicht mal Geld dafür.
Sicher kann man auch nicht alle über einen Kamm scheren, wie bei uns Langnasen ja auch :zwinker: . Außerdem war ich schon lange nicht mehr in Asien, vielleicht hat sich ja auch mittlerweile etwas geändert. Unsereins hat sich ja auch weiterentwickelt.
Hier sind wir auch mit einem vietnamesischen Ehepaar befreundet, die sehr nett sind. Also, ich habe nicht etwas gegen alle Asiaten.... ^^
Liebe Grüße

Jutta

muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 508

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

45

Freitag, 17. April 2015, 18:12

Und über das Verhalten der Asiaten auf Reisen schreiben wir hier im Forum ja öfters :D .

...da bin ich sogar oft dabei...
Nur habe ich die negativen Erfahrungen, also furchtbar laut zu sprechen, rücksichtloses Rempeln, keine Beachtung der Anderen wenn es eng wird...all das waren in meinen Fällen immer Chinesen.
Ich kann zwar nicht die einzelnen Sprachen, höre aber mit großer Sicherheit, wann es sich um einen Chinesen handelt und wann nicht.
Und auch unter ihnen gibt es große Unterschiede. Es sind vor allem die Nordchinesen und die jungen Neureichen, die weder Benehmen noch Achtung gegenüber Anderen haben. Außer zu ihrer Familie, da sind sie unterwürfig und gehorsam.
Wir haben selbst in Tibet sehr häßliche Momente mit Chinesen erlebt. Deshalb fällt es mir schwer Tibeter als Chinesen zu bezeichnen, obwohl nun mal Tibet zu China gehört.

Aber Du machst ja selbst schon Abstriche, weil Du selbst prima Erfahrungen und nette Momente mit Menschen aus Indien und Vietnam hast.
Ich glaube, ich ahne was genau DIch stört...aber gerade für Japan kann ich Dir sagen, daß ich dort ein so rücksichtsloses Verhalten, wie Du es beschrieben hast, noch nie erlebt habe. Ich meine ich kann mich nicht für alle verbürgen, aber das sind eben die Ausnahmen, die die Regel bestätigen.

HKG mag ich auch. Aber da finde ich noch eher das chinesische Verhalten, das Du -und natürlich wir alle- als sehr störend und negativ empfinden.

Letzendendlich gibt es nun mal bei jedem eine gewisse Abneigung.
Das ist nun mal ganz subjektiv und ich akzeptiere das selbstverständlich.

OliH

Mainzer

  • »OliH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 896

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

46

Freitag, 17. April 2015, 19:03

Aus Zeitgründen (es ist hier jetzt 1 Uhr und ich will endlich ins Bett :whistling: ) kann ich mich gerade gar nicht groß an der interessanten Diskussion beteiligen. Aber ich kann alle Meinungen irgendwo verstehen und nachvollziehen.

aber gerade für Japan kann ich Dir sagen, daß ich dort ein so rücksichtsloses Verhalten, wie Du es beschrieben hast, noch nie erlebt habe.

Kann ich bestätigen.

HKG mag ich auch. Aber da finde ich noch eher das chinesische Verhalten, das Du -und natürlich wir alle- als sehr störend und negativ empfinden.

Auch das. Und die Hongkong-Chinesen beschweren sich über die Mainland-Chinese, weil die keinen Anstand und keine Kultur hätten und die Stadt überfluten, so dass man gar nicht mehr in Ruhe einkaufen und ins Restaurant gehen kann. Ach, wäre doch jeder allein auf der Welt...

Ein weiterer Tag im Reisebericht ist online: klick.

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

47

Freitag, 17. April 2015, 19:33

Aha, das Bild von Bugga Gump am nächsten Tag lässt erahnen das ihr sogleich den Peak gestürmt habt :thumbsup: Und ich bin sehr gespannt es es "was geworden ist mit Euch" :-)
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 508

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

48

Freitag, 17. April 2015, 19:57

Na super!
Freut mich daß Euch das YMCA gefällt.
Und Outback in HKG :thumbsup: haben wir auch gleich 2x in einer Woche gemacht...weil asiatisch essen in HKG ist nicht immer unser Geschmack.
Und ganz ehrlich? ich bin von der Hygiene nicht so überzeugt wie in TYO und SIN...

Mainland-Chinese

Genau...das Wort fiel mir nicht ein.
Unsere SIN-Bekannte (selbst Urchinesin) meckert auch nur rum auf diese Menschen.
Wir fragten uns nämlich in SIN, wieso und seit wann bitte sind Chinesen so groß?
Normalerweise mag ich Asien, weil ich dort zu den ganz Großen gehöre :D
Und so wurden wir von unsere HongLi etwas über die "guten" und die "ungeliebten" Chinesen aufgeklärt.
Letztendlich ist es vielleicht irgend ein Ding wie zwischen den Bayern und Sachsen?...oder Fischköppen und ...

Denn schlaf mal schön OliH :sleeping:

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

49

Freitag, 17. April 2015, 20:01

all das waren in meinen Fällen immer Chinesen.
Ich bin noch mal in mich gegangen und habe nachgedacht, wahrscheinlich hast du Recht engel1 . Es gibt Länder und Städte in Asien, in die würde ich gerne und sofort reisen: Nepal war toll, Tibet würde mich interessieren und auch nach Indien würde ich gern noch mal. HKG und SIN sowieso, auch Kuala Lumpur. Aber nach China selber oder Japan zieht mich nichts. Vielleicht sollte ich mir gerade deshalb mal selbst ein Bild davon machen :8o: .
Liebe Grüße

Jutta

onkelraffi

lebenslang grün-weiss

  • »onkelraffi« ist männlich

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Weserbergland

Beruf: Monopoly für Erwachsene !

  • Private Nachricht senden

50

Samstag, 18. April 2015, 14:32

Ich muss da zuhause noch viel Überzeugungsarbeit leisten. Tokio, Hongkong, Singapur und Peking würde ich auch gern mal besuchen. Aber es ist ja noch Zeit und es gibt noch soviele andere Ziele :rolleyes:
Und wenn mich einer buffen würde, dann buffe ich halt zurü ;-( ck...Aber Bock hätte ich da auch nicht drauf. Da kann ich ja gleich zum Schlussverkauf am Billgtresen gehen

Nur Benehmen ist eh Glückssache....Du stehst an der Kasse und zahlst....Da kommen vier ausgewachsene Irgendwas in Deinem Rücken angeschossen und meinen, sie müssten da mal eben vorbei. Der Abstand zwischen mir und der Wand war schon recht knapp. man könnte ja mal fragen, ob man mal eben durch könnte. Nö...Wir brauchen das ja nicht....Wir gehen einfach....Na dann muss ich wohl auch keinen Platz machen....

Der Smalltalk mit der netten Dame an der Kasse hat mich getröstet. "Das dürfen Sie hier nicht erw :D arten", meinte sie. "Ich hätte auch keinen Platz gemacht" :D :D Tja sowas passiert hier eben auch.Gerade heute vor 4 Stunden
USA 2009, USA 2012
Bei Stammtischtreffen nette Leute getroffen....

Tina40

USA Experte

  • »Tina40« ist weiblich

Beiträge: 819

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2012

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Private Nachricht senden

51

Samstag, 18. April 2015, 20:58

:8o: So- jetzt bin ich auch hinterher. Sehr cooler Block. Ich muss sagen an Tokio hab ich bisher noch keinen Gedanken verschwendet aber Asien könnte mir auch nochmal gefallen. :D
Hongkong fand ich damals auch total klasse da würde ich auch glatt nochmal hin - Singapore war nicht so meine Welt. Obwohl es da total tolle Ecken gibt und bestimmt auch genug zu sehen hat es uns nicht wirklich fasziniert.
Aber Du bist jetzt jedenfalls Schuld, dass ich nochmal näher über Asien nachdenken werde. Meine Mädels haben sowieso schon rumgeheult, dass sie auch mal dahin wollen weil ich so viel von Bangkok rum geschwärmt habe.

muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 508

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

52

Mittwoch, 22. April 2015, 19:02

Es kann jetzt weitergehen Oli...jetzt wo Deine einzigen verantwortungsvollen Entscheidungen am Tag sdarin bestehen, zu entscheiden neob Du nun Pool 1 oder 2 nimmst?... :whistling:

OliH

Mainzer

  • »OliH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 896

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

53

Donnerstag, 23. April 2015, 09:21

jetzt wo Deine einzigen verantwortungsvollen Entscheidungen am Tag sdarin bestehen, zu entscheiden neob Du nun Pool 1 oder 2 nimmst?...

Hallo? Das sind wichtige Entscheidungen!!! Wobei wir jetzt schon den zweiten Tag in und um unseren privaten Pool herumgammeln. Das Meer ist auf jeden Fall keine Option zur Erfrischung von der schwülen Hitze, denn das hat ungefähr 30 Grad Wassertemperatur.

Aber es geht uns nach wie vor bestens. Mittlerweile sind auch zwei weitere Tage des Blogs gefüllt. Hier geht es weiter mit unseren Erlebnissen in Hong Kong: klick.
:pool:

muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 508

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

54

Donnerstag, 23. April 2015, 09:36

Katsu Karry...ja? :D
Ist auch immer unser Tipp wenn man dem anderen Essen nicht ganz so vertraut :zwinker:

Die aufdringlichen Inder finde ich auch immer ätzend.
Rainer bildete sich dann ein bzw. hofft dann darauf, daß sie zumindest am Tag 4 die gleichen Langnasen erkennen müßten...
Haben sie natürlich nicht...aber positiv daran ist: sie fassen einen nicht an, wie das in einigen afrikanischen bzw. südeuropäischen Ländern ist.

Bin jetzt gespannt ob Ihr denn Lantau oder Lan Kwai Fong noch besucht habt.
Und sonst? ...ach es tut einem so leid, daß Du schwitzen mußt... ^^

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

55

Donnerstag, 23. April 2015, 09:41

Hach, da werden Erinnerungen wach :8o: Ihr habt ja irre Glück mit der Sicht gehabt oben auf dem Peak, ich glaube so "klar" ist es nicht unbedingt üblich. Wir waren damals 2x oben und haben einmal so gut wie gar nichts gesehen (Nebel) und beim zweiten Mal abends war es fast die ganze Zeit am schütten ;-( Hauptsache die Füße halten durch, HKG ist in meinen Erinnerungen eigtl.wie NYC oder SFO ... man läuft und läuft und läuft :thumbup:
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

56

Donnerstag, 23. April 2015, 09:45

Ach...schön.... Hongkong hat mir damals auch gefallen ^^ . Bei den Klimaverhältnissen dort zu joggen... (:Respekt:)


Zitat:
Ein Schnäppchen macht man hier übrigens nicht.


Das ist mir damals in den 90ern schon aufgefallen, dass man die Preise in D schon wirklich gut kennen musste, um ein Schnäppchen zu machen.
Liebe Grüße

Jutta

OliH

Mainzer

  • »OliH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 896

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

57

Donnerstag, 23. April 2015, 11:02

Rainer bildete sich dann ein bzw. hofft dann darauf, daß sie zumindest am Tag 4 die gleichen Langnasen erkennen müßten...

Der selbe Mensch spricht einen auch gerne vier Mal am Tag an. Oder man geht gerade über die Ampel, wird angesprochen, macht auf der Stelle kehrt, weil man doch auf die andere Straßenseite muss, und er spricht einen wieder an! :D
aber positiv daran ist: sie fassen einen nicht an, wie das in einigen afrikanischen bzw. südeuropäischen Ländern ist.

Da würde ich die Krise kriegen bzw. selbst womöglich handgreiflich werden... :whistling:
Bin jetzt gespannt ob Ihr denn Lantau oder Lan Kwai Fong noch besucht habt.

Da kann ich vorgreifen: Nein. Am nächsten Tag ging es ja schon weiter nach Singapur. Wäre nur an besagtem Samstag gegangen. (:ratlos:)
Ihr habt ja irre Glück mit der Sicht gehabt oben auf dem Peak, ich glaube so "klar" ist es nicht unbedingt üblich.

:hgfv:

OliH

Mainzer

  • »OliH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 896

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

58

Freitag, 1. Mai 2015, 19:51

Sooo... Da bin ich wieder zurück aus Fernost. :winken: Leider hat es mit dem Live-Bloggen von unterwegs dann doch nicht so geklappt. Ich weiß auch nicht, wie ich das auf früheren Reisen hinbekommen habe... (:ratlos:) Aber: Bis auf ein abschließendes Fazit und ein paar nachzutragende Fotos ist der Reisebericht jetzt fertig. :freu:
Wer uns also nach Tokio und Hong Kong auch noch in Singapur und auf Phuket begleiten mag, ist herzlich eingeladen: klick.

Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

59

Samstag, 2. Mai 2015, 10:28

Erst mal welcome back und dann danke für den restlichen Bericht. Komme erst heute abend oder morgen dazu, abe rich freu mich schon.

Euch ein gutes Wieder-Ankommen und ein schönes Wochenende und 3 Punkte :-)

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 578

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

60

Samstag, 2. Mai 2015, 10:58

Singha ist eindeutig das beste Bier, Chang schmeckt auch irgendwie Chang.
Wie immer toll geschrieben, dazu erstklassige Zimmer und fantastisches Essen, was will man mehr, auch als Leser.....
Ich fand Auto fahren in Phuket und Thailand überhaupt übrigens recht entspannt - ist allerdings schon 13 Jahre her.....