Du bist nicht angemeldet.

onkelraffi

lebenslang grün-weiss

  • »onkelraffi« ist männlich
  • »onkelraffi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 535

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Weserbergland

Beruf: Monopoly für Erwachsene !

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Juni 2012, 12:14

Tipps Sehenwürdigkeiten zwischen Twentynine Palms und L.A. West Hollywood

Für unsere große Tour haben wir noch eine Übernachtung zwischen Twentynine Palms und West Hollywood frei.

Hat jemand ein schönes Ziel vor Augen und evtl. auch einen Hoteltipp ?

Danke im voraus.....
USA 2009, USA 2012
Bei Stammtischtreffen nette Leute getroffen....

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 780

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Juni 2012, 13:18

hmm, wir waren in Palm Springs ...ist halt ein Urlaubsort in der Wüste. Nichts besonderes, aber hat auch mal gut getan. Danach sind wir direkt nach L.A. gefahren, das waren ja nur noch 1,5 Stunden Fahrt.
Viele Grüße Kat


muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 369

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Juni 2012, 14:20

Ja habe ich...
Hoteltipp:JW Marriott Desert Springs Resort&Spa gebucht über LNFR auf der Homepage Marriott....Rate aus drh.com genommen :-) macht so ca 80USD/Nacht ohne Frühstück
Und Reiserouten:
Palm Springs Areal Tramway...da oben Zeit nehmen und wandern
Pine to Palms road bis Banning über Idyllwild fahren...haben uns dazu eine Harley ausgeliehen und es hat megamäßig Spaß gemacht...
Ansonsten: relaxen ohne Ende!

stussy

USA-Freund

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 31. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 25. Juni 2012, 20:37

Vielleicht könntest du einen Abstecher zum Big Bear Lake machen, hat uns letztes Jahr super gut gefallen. Am nächsten Tag ist dann auf dem Weg noch der Rim of the World den du zumindest teilweise langfährst. Laut googlemaps insgesamt nur ein Umweg von knapp über 40 Meilen. Hotel weiß ich leider nicht, hatten Ferienhaus (lohnt aber für eine Nacht wegen Reinigungsgebühr wohl nicht).

Viele Grüße
Stussy

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 483

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 25. Juni 2012, 21:00

evtl. auch einen Hoteltipp ?

Ich kann dir nur sagen wo du nicht übernachten solltest, im Motel 6 in Hesperia, das war das dreckigste Motel 6, das wir bis jetzt hatten. Sowohl das Zimmer, als auch der Pool waren dreckig und dabei sah es noch gar nicht so alt aus. :thumbdown:
Liebe Grüße
Kerstin



Bei Treffen dabei

HotCanyon

Der nett zu Coyoten ist

  • »HotCanyon« ist männlich

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Juni 2012, 23:12

Um Palm Springs ist mehr als man denkt.

Alleine der Palm Canyon, der auch als Indian Canyon bekannt ist, finden wir wunderschön.
Herrliche Wanderungen, unter schattigen Palmen. Vor wenigen Tagen im Palm Canyon:

LG Stefan



Bei einigen Stammtischtreffen dabei