Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kobold

Stammuser

  • »Kobold« ist weiblich
  • »Kobold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Ich mache alles gerne

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Juni 2017, 19:28

Tour von Boston nach New York im August 2017

Hallo liebes Forum,
Nach längerer Zeit melde ich mich wieder bei Euch, da unsere nächste USA Reise bevorsteht.
Wie immer haben wir ganz kurzentschlossen Flüge gebucht, diesmal nach Boston und von New York nach Hause.
Wir reisen zu dritt mit unserem Sohn (19 Jahre)
Wir haben 2,5 Wochen und wollen es eigentlich ganz gemütlich angehen lassen, also nicht stundenlang über mehrere Tage im Auto sitzen.
Geplant ist ein längerer Aufenthalt in NY ca 6 Tage, um gemütlich einige Sachen vielleicht auch mal abseits der Touristenhochburgen zu erkunden und auf sich wirken zu lassen.
Sonst steht von der Tour noch nichts. Aber Strand in den Neuenglandstaaten soll auf jeden Fall auch dabei sein.
Meine erste Frage lautet daher, kann mir jemand sagen welchen Stadtteil oder Bezirk man in NY zum Wohnen auswählen sollte? Ein Auto macht ja sicher keinen Sinn, das würden wir dann bei Erreichen der Stadt abgeben.
Ich buche gerne immer Fewos, da haben wir mehr Platz und in unserer Dreierkombi ist das das Beste. Hat jemand vielleicht einen Tipp? Ich suche sonst über AIRBNB , würde da aber eben gerne den Bezirk eingrenzen.
Weitere Fragen werden sicher folgen
Viele Grüsse Susanne

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 617

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. Juni 2017, 19:50

mir hat es sehr gut auf Staten Island gefallen, wir hatten ein B&B in direkter Nähe zur Fähre
mit der kostenlosen Fähre ist man in knapp 15 Minuten in Manhattan

Kobold

Stammuser

  • »Kobold« ist weiblich
  • »Kobold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Ich mache alles gerne

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. Juni 2017, 20:33

danke erstmal, vielleicht meldet sich ja noch jemand! :-)
Viele Grüsse Susanne

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 565

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. Juni 2017, 20:48

Bei Airbnb in New York selber aufpassen, die sind dort offiziell nicht mehr erlaubt um Ferienwohnungen Kurzzeit gewerblich zu vermieten klick , ansonsten einfach nach New Jersey ausweichen. Von Jersey City oder North Bergen geht es relativ schnell nach Manhattan.
Liebe Grüße
Kerstin



Bei Treffen dabei

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 795

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. Juni 2017, 21:10

"Gemütlich" ist gut - denn gerade in NYC ist es im August meistens tropisch schwül. Wer kann flieht da an die Strände. Wer es sich leisten kann an die auf Long Island. Die ganze Küste hat da natürlich Hochsaison. Es gibt wunderbare feine Sandstrände, wo man sie vielleicht nicht unbedingt vermuten würde, z.B. in Rhode Island.
Bzgl Ferienwohnung hat Kerstin schon darauf hingewiesen, dass das in New York nicht so einfach ist. Ich würde Euch da auch Jersey City empfehlen.

Kobold

Stammuser

  • »Kobold« ist weiblich
  • »Kobold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Ich mache alles gerne

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. Juni 2017, 12:30

Danke für Eure Mitteilungen. Werde mich in Jersey umsehen.
Dass es heiss wird ist nunmal des Monats geschuldet, Strandnähe ist von daher anstrebenswert!
Viele Grüsse Susanne

muhtsch

ein NET-ter Fan

  • »muhtsch« ist weiblich

Beiträge: 2 376

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumtänzer & Visionär

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 22. Juni 2017, 14:04

Ja New Jersey City, Weehwaken oder West New York sind alles Orte in Jersey und bestimmt auch gut für längeren Aufenthalt/ AirBnB .
Wir waren gerade da und haben von West New York aus das Wassertaxi vom Port Imperial zum übersetzen genutzt. Man hat im Ticket auch zwei Busfahrten inklusive http://www.nywaterway.com/portimperialweehawkenterminal.aspx
In diesem Umkreis gibt es bestimmt genügend Übernachtungen.

Kobold

Stammuser

  • »Kobold« ist weiblich
  • »Kobold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Ich mache alles gerne

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 23. Juni 2017, 17:05

danke muhtsch,
habe einen Teil deines Reiseberichtes gelesen. In Weewaken habe ich auch eine Fewo gefunden, ich suche allerdings noch nach einer etwas preiswerteren Alternative...
ist ja total kurzfristig, wie immer eben blöd! Danke Euch erstmal
Viele Grüsse Susanne

Daniela

USA Experte

  • »Daniela« ist weiblich

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Diplom Sozialpädagogin

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 25. Juni 2017, 19:55

Ich würde euch auch Jersey City empfehlen: großartige Skyline, schnell in Manhatten mit der Subway, billiger, von hier kann man auch zur Freiheitsstatue fahren und zwar ohne Wartezeiten. Ich würde jederzeit wieder dort absteigen!

Kobold

Stammuser

  • »Kobold« ist weiblich
  • »Kobold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Ich mache alles gerne

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 25. Juni 2017, 22:27

Ich hatte mich jetzt mal in Staten Island umgeschaut und eine gute und einigermassen günstige Wohnung nahe der Fähre gefunden, mit einer Terrasse mit Blick auf Manhattan, und mit Parkplatz. Da könnte man das Auto doch behalten und mal nach Long Island oder auch zu anderen Stränden fahren. Denn jeden Tag wollen wir glaube ich nicht nach Manhattan. Die Gegend in der Nähe der Fähre scheint nicht allzu schön zu sein, aber ich meine es ist vertretbar. Kennt vielleicht noch jemand das Gebiet in der Nähe der Fähre von Staten Island?
Viele Grüsse Susanne

kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 617

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 26. Juni 2017, 08:07

Kennt vielleicht noch jemand das Gebiet in der Nähe der Fähre von Staten Island?

Ich habe 2016 auf Staten Island in der Nähe der Fähre übernachtet, in einem B&B. Ich fand es ganz angenehm da. Ein paar Pubs und Restaurants sind auch in der Nähe.

Kobold

Stammuser

  • »Kobold« ist weiblich
  • »Kobold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Ich mache alles gerne

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 22. Juli 2017, 15:58

Guten Tag zusammen!

Wir möchten ab dem Samstag 12.08.17 einen Wagen in Bosten leihen.
Eine kleine Frage in die Runde: Kennt Ihr in Boston eine Leihwagenstation, an der man erfahrungsgemäß am Wocheende nicht sooo lange warten/ Schlange stehen muss?
Buchen wollte ich das Fahrzeug über billiger-mietwagen.de. Danke vorab für Eure wertvollen Hinweise :-)
Für New York habe ich übrigens eine tolle Wohnung in Staten Island gefunden, zu einem guten Preis
Viele Grüsse Susanne

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 565

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 22. Juli 2017, 16:22

Generell gilt bei Alamo kannst du, egal worüber gebucht Skip the Counter machen am Boston, MA Gen. Edward Lawerence Logan International (BOS), dann musst du gar nicht an den Schalter und gehst direkt ins Parkhaus.
Wenn du bei Hertz buchst, solltest du dich vorher als Gold Mitglied registrieren und die Goldnummer bei Buchung angeben ob das auch bei Billiger Mietwagen funktioniert weiß ich nicht beim Buchen über ADAC gehts auf jeden Fall, dann darfst du an den Goldschalter oder findest sogar deinen Namen auf der Tafel.
Liebe Grüße
Kerstin



Bei Treffen dabei

GambasAlAjillo

Urlaubsvertretung

  • »GambasAlAjillo« ist männlich

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 23. Juli 2017, 17:27

Ich miete am 9.8.2017 einen Wagen bei Alamo in Boston, Skip the Counter Ticket ist bereits ausgedruckt. Man geht gar nicht erst zum Schalter sondern gleich zu den Wagen, sucht sich einen aus, fährt los und zeigt bei der Ausfahrt sein Ticket. Ist hier alles gut erklärt.

Kobold

Stammuser

  • »Kobold« ist weiblich
  • »Kobold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Ich mache alles gerne

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 23. Juli 2017, 18:07

HAllo Gambas,
danke Dir, mein Mann hat soeben gebucht wie angegeben!
Das ist ja witzig, können wir uns ja dort treffen 8-)
Wie verläuft Eure Tour?
Viele Grüsse Susanne

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 565

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 23. Juli 2017, 19:00

Ich miete am 9.8.2017 einen Wagen bei Alamo in Boston

Volker seit wann fährst du denn in den Schulferien und das auch noch freiwillig, ich zähle die Tage bis ich das nicht mehr muss. :whistling:
Liebe Grüße
Kerstin



Bei Treffen dabei

GambasAlAjillo

Urlaubsvertretung

  • »GambasAlAjillo« ist männlich

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 23. Juli 2017, 20:11

HAllo Gambas,
danke Dir, mein Mann hat soeben gebucht wie angegeben!
Das ist ja witzig, können wir uns ja dort treffen 8-)
Wie verläuft Eure Tour?
Ich lande nur in Boston und bin dann gleich ganz weit weg....


Ich miete am 9.8.2017 einen Wagen bei Alamo in Boston

Volker seit wann fährst du denn in den Schulferien und das auch noch freiwillig, ich zähle die Tage bis ich das nicht mehr muss. :whistling:
ein paar Beispüle.....
2006
2007
2009
2014
2016

immer in den Betriebsferien...... 8-)

K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 745

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 24. Juli 2017, 13:44


Für New York habe ich übrigens eine tolle Wohnung in Staten Island gefunden, zu einem guten Preis


kannst du sagen wo?
Ich hatte da auch mal eine Wohnung
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

Kobold

Stammuser

  • »Kobold« ist weiblich
  • »Kobold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Ich mache alles gerne

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 24. Juli 2017, 15:36

@ Kalle
Ich habe dir den Link geschickt
Viele Grüsse Susanne

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 807

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 24. Juli 2017, 15:59

Wenn es nix geheimes ist, wäre ein Link hier sinnvoller, da es sicher noch mehr Leute gibt die es interessiert.
Mich z.B. :-)

Andree