Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lavallee

Stammuser

  • »Lavallee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Oktober 2015, 15:17

Was sportlert Ihr denn so?

Nach langen Jahren möchte ich wieder mit Sport starten und habe mir nun mit Absprache vom Arzt etwas rausgesucht.
Nun wollte ich mal wissen, was Ihr denn so an Sport/Arten macht?

Das Geheimnis des Erfolges ist es, gewöhnliche Dinge ungewöhnlich gut zu machen.
John D. Rockefeller

Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 654

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Oktober 2015, 15:21

Fussball und :rdlr:

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 909

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Oktober 2015, 15:25

Spazieren.
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte


sepp

USA Entdecker

  • »sepp« ist männlich

Beiträge: 3 372

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Oktober 2015, 15:28

Jeden 2ten Tag für 1Std. auf den Home Trainer - dazu Gymnastik.

Lavallee

Stammuser

  • »Lavallee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Oktober 2015, 15:29

1 Stunde am Stück - Respekt! (:daumenh:)
Was für einen Home Trainer hast Du denn bzw. was trainierst Du denn?

Das Geheimnis des Erfolges ist es, gewöhnliche Dinge ungewöhnlich gut zu machen.
John D. Rockefeller

Tom goes West

USA Experte

  • »Tom goes West« ist männlich

Beiträge: 1 362

Registrierungsdatum: 10. Juni 2013

Wohnort: Dortmund

Beruf: Betriebswirt

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Oktober 2015, 16:46

Man sieht's mir sicherlich nicht an aber ich gehe Dienstags 7 km Walken, Mittwochs mache ich 1h Sport Reha und Sonntags gehe 1h Schwimmen oder 1h Walken - aber alles im ruhigen Modus 8-) Im Urlaub gehen wir gerne Wandern oder fahren Rad aber immer mit nem Ziel :D man ist ja auch nen kleiner Genießer.

Die Sport Reha hat mir nach nem Kreuzbandriss gut geholfen und inzwischen macht es mir Spaß etwas in einer Gruppe zu machen. Walking habe ich bei der Viermärker Waldlaufgemeinschaft vor Jahren mal angefangen und einige Jahre durchgehalten, dann aber wieder ad acta gelegt und jetzt, nachdem sich in meinem Freundeskreis die Schlaganfälle und Herzinfakte häuften, wieder mit Nordic Walking angefangen. Wir sind ne kleine Gruppe da zieht der eine den anderen ein wenig mit. Schwimmen kommt meinem "zierlichen" Körper ja sehr gelegen, das mache ich schon ewig mit nem guten Kumpel und Schwimmtrainer.

Glück Auf

Tom
"Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso die Uhr anhalten, um Zeit zu sparen"
Henry Ford (1863-1947)

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 450

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Oktober 2015, 16:56

Denksport - Grillsport......

Obelix

USA Entdecker

  • »Obelix« ist männlich

Beiträge: 2 218

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Iserlohn

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Oktober 2015, 17:19

Thekenturnen, 20 Meter-Dornkaatstaffel, 40 Meter-Seitensprung. :D
Viele Grüsse
Jürgen

Bei Stammtisch-Treffen dabei

http://obelix1947.blogspot.de/

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 9 051

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 13. Oktober 2015, 18:17

Seit etwa 35 Jahren aktives Mitglied in eine TrinkSportGruppe. (:prost:)

Ansonsten gehe ich gern wandern.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

sepp

USA Entdecker

  • »sepp« ist männlich

Beiträge: 3 372

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Oktober 2015, 19:29

1 Stunde am Stück - Respekt! (:daumenh:)
Was für einen Home Trainer hast Du denn bzw. was trainierst Du denn?

Fahrradfahren. Was ist schon eine Stunde ?
Bis vor ein paar Jahren bin ich gelaufen, so zwischen 7 und 10 km 3x in der Woche, aber da machen meine Gelenke nicht mehr mit. Als Folge hab ich jetzt Gewichtsprobleme.

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 13. Oktober 2015, 19:40

Nach einem Bandscheibenvorfall habe ich vor ein paar Jahren mit Kieser-Training angefangen - was mir unheimlich geholfen hat. Nicht nur über den Bandscheibenvorfall hinweg, auch insgesamt in Sachen Muskulatur, Stabilität, Haltung. Kann ich nur sehr empfehlen! Da gehe ich 1-2 Mal in der Woche hin, in 30 Minuten ist das Programm abgespult. Ansonsten Laufen: Zwei Mal die Woche, je 7-15 Kilometer. Im Herbst/Winter weniger, im Frühjahr/Sommer mehr. Ein Halbmarathon ist eigentlich jedes Jahr einmal drin. Und wandern gehen wir regelmäßig, vor allem im Urlaub dann auch gerne eine Woche lang jeden Tag.

Lavallee

Stammuser

  • »Lavallee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 13. Oktober 2015, 20:30

Kennt sich jemand mit Rudern aus? Ich möchte das gerne starten.

Das Geheimnis des Erfolges ist es, gewöhnliche Dinge ungewöhnlich gut zu machen.
John D. Rockefeller

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 4 935

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 13. Oktober 2015, 20:40

Kennt sich jemand mit Rudern aus? Ich möchte das gerne starten.

Wir haben ein kleines Ruderboot.
Am Steg, auf dem See, hinterm Haus.
Gerudert wird in letzter Zeit viel zu wenig ...
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour

Lavallee

Stammuser

  • »Lavallee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 13. Oktober 2015, 21:00

.... Ohne See müsste bei mir gehen und Indoor.
Schwierig zu lernen?

Das Geheimnis des Erfolges ist es, gewöhnliche Dinge ungewöhnlich gut zu machen.
John D. Rockefeller

Oliver

Las Vegas Routinier

  • »Oliver« ist männlich

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 08:53

Pokern ( wird ja schliesslich auch auf EuroSPORT gezeigt)

Spass anne Seite, ich habe viel Hallenfussball gespielt. Aber nach einer Verletzung musste ich damit aufhören. Und zu was anderem kann ich mich nicht durchringen.
__________
Oliver


K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 921

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 11:00

Schwierig zu lernen?
vor vielen Jahren habe ich mal von der Uni aus in der Breitensportgruppe rudern gemacht. Wie oft ich von dem Schlitten in's Wasser gefallen bin
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 146

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 13:12



Alles was ich Indoor angefangen hab, war mir immer gleich zu langweilig...
Viele Grüße Kat


Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 16. Oktober 2015, 13:11

Rudern habe ich mal gemacht für ca. 1 Sommer :-) Hat damals Spaß gemacht, angefangen hat alles mit einer Jux-Regatta für blutige Anfänger auf dem Main. Da haben wir den 2. Platz gemacht - und dann wollten wir mehr. Es ist letztlich an der Zeit und Organisation gescheitert, man muss halt immer mit 4 Leuten zur gleichen Zeit am Ufer stehen, am besten noch mit 'nem Steuermann dazu. Die Logistik ist auch nicht zu unterschätzen, wobei das bei uns im Betriebssport ganz gut gelöst ist. Aber es ist halt doch passiert, dass einer kurzfristig verhindert war und dann stehste dumm da. Es gibt zwar auch Dreier-Boote (kein Scherz!), aber der war auch nicht immer verfügbar.
Es hat Spaß gemacht, wenn alles zusammen passt, dann kommt man ordentlich vorwärts und amn sieht halt auch mal völlig andere Dinge einer Stadt oder Lndschaft vom Boot aus.
Ich bin aber danach doch zum Fußball abgewandert, weil es da fast egal war, ob mal einer nicht kam.

Probiers doch mal aus, keine Angst!! Von uns ist NIE einer ins Wasser gefallen.

Buff

USA Experte

  • »Buff« ist männlich

Beiträge: 776

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Neuss

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 16. Oktober 2015, 20:15

Ergometer und Kurzhanteln.

Lavallee

Stammuser

  • »Lavallee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 17. Oktober 2015, 16:31

Rudern habe ich mal gemacht für ca. 1 Sommer :-) Hat damals Spaß gemacht, angefangen hat alles mit einer Jux-Regatta für blutige Anfänger auf dem Main. Da haben wir den 2. Platz gemacht - und dann wollten wir mehr. Es ist letztlich an der Zeit und Organisation gescheitert, man muss halt immer mit 4 Leuten zur gleichen Zeit am Ufer stehen, am besten noch mit 'nem Steuermann dazu. Die Logistik ist auch nicht zu unterschätzen, wobei das bei uns im Betriebssport ganz gut gelöst ist. Aber es ist halt doch passiert, dass einer kurzfristig verhindert war und dann stehste dumm da. Es gibt zwar auch Dreier-Boote (kein Scherz!), aber der war auch nicht immer verfügbar.
Es hat Spaß gemacht, wenn alles zusammen passt, dann kommt man ordentlich vorwärts und amn sieht halt auch mal völlig andere Dinge einer Stadt oder Lndschaft vom Boot aus.
Ich bin aber danach doch zum Fußball abgewandert, weil es da fast egal war, ob mal einer nicht kam.

Probiers doch mal aus, keine Angst!! Von uns ist NIE einer ins Wasser gefallen.
Also ich mache das dann Indoor, da kann ich nicht ins Wasser fallen :)

Das Geheimnis des Erfolges ist es, gewöhnliche Dinge ungewöhnlich gut zu machen.
John D. Rockefeller

Ähnliche Themen