Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich
  • »Marla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. November 2015, 17:12

Welche Sim-Karte für USA und Kanada?

Bin gerade bei der Planung für den Nordwesten, sprich das Grenzgebiet WA, OR und BC (Vancouver / Vancouver Island). Mit welcher Sim-Card kann ich USA und Kanada abdecken, irgendwie beiße ich gerade bei der Recherche auf Granit. Ich habe noch nichts gefunden, was in beiden Ländern klappt. Weiß von euch jemand etwas?

Skype o.ä. kommt nicht in Frage, da meine Mutter, für die ich in jedem Fall erreichbar sein möchte, das nicht nutzen kann.
Liebe Grüße

Jutta

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 178

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. November 2015, 17:24

Soweit ich weiß brauchst du da 2 Karten, da bei den üblichen US Anbietern halt in Kanada die hohen Gebühren anfallen.
Liebe Grüße
Kerstin

Bei Treffen dabei


Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich
  • »Marla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. November 2015, 17:27

Soweit ich weiß brauchst du da 2 Karten, da bei den üblichen US Anbietern halt in Kanada die hohen Gebühren anfallen.
OK, das deckt sich mit dem, was ich herausgefunden habe.

Hat jemand einen Tipp für Kanada?
Liebe Grüße

Jutta

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 178

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. November 2015, 17:44

Schau mal bei Reisesim, in Kanada gibt es nicht so viele Anbieter die auch bei uns zu bekommen sind.
Liebe Grüße
Kerstin

Bei Treffen dabei


Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich
  • »Marla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. November 2015, 17:45

Danke, Kerstin, mache ich!
Liebe Grüße

Jutta

usafan789

USA-Freund

  • »usafan789« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 1. Januar 2015

Beruf: Zahlenjongleur

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. November 2015, 22:00

Auf die schnelle fällt mir nur at&t ein, die haben Kanada mit im 60$ Tarif drin. KLICK
Allerdings werde ich nicht schlau wie es mit Anrufen aus Kanada nach Deutschland aussieht, in den USA werden zusätzliche Pakete für die Telefonie nach Deutschland angeboten.
Ich habe auch bisher keine Erfahrungen mit den Go Phones gemacht, kann also auch nicht sagen ob das ganze etwas taugt.
eine alternative wäre vielleicht sich aus Deutschland aus über eine Sparvorwahl auf das Handy anrufen zu lassen.

bei den anderen Anbietern finde Ich auch nix.
2008 Florida
2009 South Carolina
2010 Südstaaten und Florida
2011 Südstaaten und Florida
2012 Südstaaten und Panhandle / Silvester in Florida
2013 Carolinas und Florida / North Dakota und South Dakota / Seattle
2014 entlang der Ostküste ( NY/PA/NJ/FL ) / North Dakota / Seattle
2015 Kreuz und Quer übers Mittelmeer

Marla

USA Entdecker

  • »Marla« ist weiblich
  • »Marla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. November 2015, 07:31

Auf die schnelle fällt mir nur at&t ein, die haben Kanada mit im 60$ Tarif drin. KLICK
Allerdings werde ich nicht schlau wie es mit Anrufen aus Kanada nach Deutschland aussieht, in den USA werden zusätzliche Pakete für die Telefonie nach Deutschland angeboten.
Ich habe auch bisher keine Erfahrungen mit den Go Phones gemacht, kann also auch nicht sagen ob das ganze etwas taugt.
eine alternative wäre vielleicht sich aus Deutschland aus über eine Sparvorwahl auf das Handy anrufen zu lassen.

bei den anderen Anbietern finde Ich auch nix.
irgendwie stellt sich das Ganze schwieriger dar, als ich es erwartet hatte :zwinker: . Es wird wohl auf 2 Simkarten herauslaufen. Ein wenig Zeit habe ich ja noch, um das Ganze durchzurechnen, damit die Erreichbarkeit nicht das Teuerste an der Reise wird.

(:danke:)
Liebe Grüße

Jutta

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 7 178

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. November 2015, 07:40

Ein wenig Zeit habe ich ja noch, um das Ganze durchzurechnen, damit die Erreichbarkeit nicht das Teuerste an der Reise wird.


Wenn es nur um Erreichbarkeit geht lasst in einem Handy eure Simkarte drin und sagt deiner Mutter die ist nur für den Notfall und ihr meldet euch dann halt regelmäßig mit einer Telefonkarte die man im Supermarkt kaufen kann, das gibt es doch bestimmt auch in Kanada.
Liebe Grüße
Kerstin

Bei Treffen dabei