Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Carsten78

Stammuser

  • »Carsten78« ist männlich
  • »Carsten78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 11. Juli 2013

Wohnort: Lüneburger Heide

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 18. Januar 2014, 23:28

Welche Tour nach Alcatraz

Hallo liebe Leute,

Wir wollen im September wieder in den Südwesten. Wenn wir in San Francisco sind (18.09. - 22.09.14), möchten wir unbedingt Alcatraz besichtigen.

Könnt ihr mir bitte Tipps dazu geben und ein paar Fragen beantworten?

  • Welchen Anbieter kann man nehmen? Welchen lieber nicht? Im internet gibt es jede Menge.
  • Wann fahren wir am Besten? Morgens früh? Oder lieber Abends?
  • Kann man sich auf der Insel frei bewegen?
  • Wenn man auf der Insel ist, hat man einen festen Rückfahrtermin? Oder kann man einfach irgendein Boot vom Veranstalter nehmen, egal zu welcher Zeit?
  • Buche ich lieber Vorort, oder schon vorher von Zuhause?


Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
july4
Schöne Grüße aus der Lüneburger Heide
von Maike & Carsten
USA Reisen: 2010, 2012, 2014, 2016


Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 18. Januar 2014, 23:58

Hallo liebe Leute,

Wir wollen im September wieder in den Südwesten. Wenn wir in San Francisco sind (18.09. - 22.09.14), möchten wir unbedingt Alcatraz besichtigen.

Könnt ihr mir bitte Tipps dazu geben und ein paar Fragen beantworten?

  • Welchen Anbieter kann man nehmen? Welchen lieber nicht? Im internet gibt es jede Menge.
  • Wann fahren wir am Besten? Morgens früh? Oder lieber Abends?
  • Kann man sich auf der Insel frei bewegen?
  • Wenn man auf der Insel ist, hat man einen festen Rückfahrtermin? Oder kann man einfach irgendein Boot vom Veranstalter nehmen, egal zu welcher Zeit?
  • Buche ich lieber Vorort, oder schon vorher von Zuhause?


Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
Also als ich (Michael) das letzte mal auf Alcatraz war, konnte man sich ziemlich frei bewegen. Ist aber schon ein paar Jährchen her.
Die Tour ist geführt mit mp3-Player und Kopfhörer, danach hat man genug Zeit zum spazieren und schauen.
Ich konnte auch jederzeit mit einer späteren Fähre zurück fahren, nur die letzte sollte man halt erwischen... :D
Vorgebucht habe ich noch nie, alle Besuche klappten spontan vor Ort.
Uhrzeit ist eigentlich nicht ganz so wichtig, da es im September sicher nicht sehr heiß sein sollte.
Entscheidend wird einfach sein, welche Fähre man bekommt bzw. was eben bereits ausgebucht ist. ^^
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014,
Desert & Dust 2015, Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Januar 2014, 08:11

Hallo,

Du solltest auf jeden Fall vorbuchen, wenn Du Pech hast sind die Fähren ausgebucht bzw lange Wartezeiten an der Kasse. Online ist zb. für die nächten Tage schon alles weg. Welcher Anbieter ist IMHO egal. Es gibt die Nachttour die noch beliebter ist, ich hab nur die normale Tour gemacht, kann ich nicht zu sagen ob die so viel besser ist :zwinker:
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

4

Sonntag, 19. Januar 2014, 09:56

Online vorbuchen, early bird tour, dann bist Du in der ersten Gruppe auf der Insel und dieTouri-Massen halten sich noch in Grenzen
Anbieter war Alcatraz Cruise Lines (wenn ich mich nicht irre). Sind alles Erfahrungen aus September 2009. War recht frisch dort im Nebel, also plant warme Klamotten ein, wenn es neblig ist :zwinker:
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:



Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keine Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 5 146

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Januar 2014, 10:07

Thilo, mit denen haben wir die Tour auch gemacht. ^^ und auch gleich die erste Tour am Tag genommen, hatten ja jetlag. :sleeping:
Die Audiotour fand ich Super ... Bisschen gänsehautfeeling im speisesaal.

Wenn ihr vom Schiff kommt, habe ich von lala nen guten Tipp. Den quatschenden Ranger einfach stehen lassen, bei dem bleiben nämlich viele stehen und gleich weiter zur audiotour. So hatten wir das Gefängnis fast für uns allein.

Apropos Vorbuchen, damals bei uns im März 2009 war die Tour schon morgens für 2 Tage ausgebucht, stand am kassenhäuschen. Also stressfrei im Netz Vorbuchen, haben wir auch.
Viele Grüße Kat

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kat« (19. Januar 2014, 10:12)


Terry

.........

  • »Terry« ist männlich

Beiträge: 4 655

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 19. Januar 2014, 11:57

Gibt auch so kombinierte Touren: Erst Alcatraz anschließend Stadtrundfahr. Das würde ich auf keinen Fall machen, da ist die Zeit auf der Insel leider zu kurz, da man nach gut 1,5h schon wieder zurück muss um die Abfahrt des Busses nicht zu verpassen :rolleyes:

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 2 156

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 19. Januar 2014, 12:48

Hallo Carsten,
wir waren 09/2013 dort und haben es genauso wie Kat beschreibt gemacht :
- erste Tour vorbuchen,
- nicht auf das Gequatsche hören und rauflaufen;
- wir konnten solange bleiben, wie wir wollten
- morgens findet man dann sogar Parkplätze in der Gegend (direkt am Anleger kann man nicht parken)
Viel Spaß bei der weiteren Planung
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




Carsten78

Stammuser

  • »Carsten78« ist männlich
  • »Carsten78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 11. Juli 2013

Wohnort: Lüneburger Heide

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 19. Januar 2014, 17:06

Vielen Dank für eure Tipps. Wir werden kurz vor der Reise von Zuhause aus vorbuchen und dann gleich mit dem ersten Boot rüber.

Ich freu mich schon.

LG
july4
Schöne Grüße aus der Lüneburger Heide
von Maike & Carsten
USA Reisen: 2010, 2012, 2014, 2016