Du bist nicht angemeldet.

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich
  • »andie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 707

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

181

Montag, 9. Oktober 2017, 20:45

Wie kann man einen 2017er Mustang mit keyless-go ohne Schlüssel verriegeln?
Einfach nur vom Auto entfernen?
Unsere bisherigen Autos mit "ohne Zündschlüssel" hatten immer noch eine kleine Taste am Türgriff, hat der nicht.
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour


182

Dienstag, 10. Oktober 2017, 00:21

Juhu,

keine Ahnung ob es so funzt, aber bei meinem BMW ist es so, wenn man außen den Griff berühren ist zu, wenn man reingreift öffnet er sich...

Hang Loose aus Südkirchen

Waldi
Mareike & Waldi in Amerika

Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dümmere gewonnen...

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich
  • »andie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 707

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

183

Dienstag, 10. Oktober 2017, 06:07

Danke Waldi, is hier auch so.
Hab mir das Manual als PDF runtergeladen und bin fündig geworden.
Die Oberseite des Fahrertürgriffs ist ein Sensor.
Mahalo!
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour


Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 1 986

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

184

Dienstag, 10. Oktober 2017, 09:23

...gut zu wissen.
Wie groß ist eigentlich der Mustang -Kofferraum bei geöffnetem Dach ?
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




andie

Moderator

  • »andie« ist männlich
  • »andie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 707

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

185

Dienstag, 10. Oktober 2017, 09:30

Genau so groß wie bei zu-em Dach.
Unser komplettes Gepäck passt rein. Plus 30er Pack Wasser und 20er Longbord.
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour


Motelli

USA-Freund

  • »Motelli« ist männlich

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 28. Januar 2016

  • Private Nachricht senden

186

Dienstag, 10. Oktober 2017, 09:56

Also es passt ein großer XL Koffer rein und ein kleiner, dazu ein Rucksack. Bei zwei großen Koffern wird es bestimmt eng. Mustang in den USA ist einfach das geilste, was es gibt. Ist bei mir Ende Oktober auch wieder angesagt. Als Alleinreisender ist die Karre ideal und macht richtig Spaß.

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 785

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

187

Dienstag, 10. Oktober 2017, 10:35

Genau so groß wie bei zu-em Dach.
Unser komplettes Gepäck passt rein. Plus 30er Pack Wasser und 20er Longbord.
Heiner, sofern du es nicht weißt, Andie hat kein Gepäck.

Es passt 1 Koffer und ein Cabin Bag rein. Und evtl noch ein kleiner Rucksack.
Hatten einen in Florida fürs Ferienhaus weil er günstig war, aber wir wollen bei ner Rundreise nicht so aussehen wie so viele Mustang und Camaro Fahrer die den zweien koffer aufn Rücksitz geschnallt hatten. 8|

Als Alleinreisender natürlich kein Problem.

Kleine Anekdote... Grand Canyon Parkplatz, Mustang fährt vor, ich höre Deutsch... gucke hin ... es steigen 1,2,3,4,5 Menschen aus ... da wollte sich wohl auch einer den Traum von Mustangfahren in den USA erfüllen... auf kosten seiner Reisekumpanen. Und wenn wer denkt ich hätte keine Ahnung (:tongue:) Mein Traum war es auch mal ... und zum Glück hatte ich kein Cabrio und sah dann mit meinem Zweitkoffer auf dem Rücksitz nicht ganz so doof aus :thumbsup: (:fluecht:)Übrigens zu der Zeit waren sogar 2 Koffer pro Person erlaubt (:rofl:)
Viele Grüße Kat


kwm

USA Experte

  • »kwm« ist männlich

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 17. Februar 2016

Wohnort: Elbtalaue

Beruf: Rentner

  • Private Nachricht senden

188

Dienstag, 10. Oktober 2017, 10:52

unsere ersten USA-Reisen haben wir mit Fullsize-Limousinen gemacht
unsere 2 Schalenkoffer (die benutzen wir immer noch) haben problemlos in den Kofferraum gepasst
bei Standard-SUVs heute ist das viel schwieriger, aber da buchen wir inzwischen Fullsize, da gehts wieder ;)

189

Dienstag, 10. Oktober 2017, 11:03

Zeitraum: 11.09.-18.09.
Mietwagenfirma: Alamo
Gebucht bei: ADAC
Preis: 320 € inkl. Zusatzfahrer
Anmietort: LIH
Abgabeort: LIH
Gebuchte Fahrzeugkategorie: Fullsize SUV
Erhaltenes Fahrzeug: GMC Yukon SLT (2016er Modell). Ca. 23.000 Meilen) Auto wurde uns gebracht. Hätten auch einen Expedition haben können.



Anmietung ohne Skip the counter. Wartezeit am Schalter: Keine

190

Dienstag, 10. Oktober 2017, 11:06

Zeitraum: 18.09.-25.09.
Mietwagenfirma: Alamo
Gebucht bei: ADAC
Preis: 320 € inkl. Zusatzfahrer
Anmietort: ITO
Abgabeort: KOA
Gebuchte Fahrzeugkategorie: Fullsize SUV
Erhaltenes Fahrzeug: GMC Yukon SLT (2017er Modell mit Vollausstattung). Choiceline gibts in Hilo nicht. Um die 12.000 Meilen



Anmietung ohne Skip the counter. Wartezeit am Schalter: 10 Minuten, dann sind wir zu National gegangen, wo nichts los war.

191

Dienstag, 10. Oktober 2017, 11:10

Zeitraum: 25.09.-29.09.
Mietwagenfirma: Hertz
Gebucht bei: ADAC
Preis: 276 € inkl. Zusatzfahrer
Anmietort: OGG
Abgabeort: OGG
Gebuchte Fahrzeugkategorie: Fullsize SUV
Erhaltenes Fahrzeug: GMC Yukon XL SLT (2017er) mit irgendwas um die 8.000 Meilen



Anmietung als Gold Member. Falscher Ratecode an der Ausfahrt fakturiert, wurde bei Rückgabe dann korrigiert.
Total bescheuertes OnStar-Navi. Alle anderen Yukons (Alamo und National), die wir sonst bisher gefahren sind (auch die 2017er Modelle), hatten stets ein Navi, was ohne OnStar und Operatoranruf zu bedienen war.

192

Dienstag, 10. Oktober 2017, 11:13

Zeitraum: 29.09.-02.10.
Mietwagenfirma: National
Gebucht bei: ADAC
Preis: 168 € inkl. Zusatzfahrer
Anmietort: HNL
Abgabeort: HNL
Gebuchte Fahrzeugkategorie: Midsize SUV
Erhaltenes Fahrzeug: Honda CRV. Choiceline gibts in HNL bei National nicht. Schlüssel gibts direkt am Schalter. Meilenstand: Keine Ahnung...



Anmietung ohne Skip the counter. Hätte aber eh nichts gebracht, weil keine Choiceline. Wartezeit am Schalter: Keine

Motelli

USA-Freund

  • »Motelli« ist männlich

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 28. Januar 2016

  • Private Nachricht senden

193

Dienstag, 10. Oktober 2017, 11:18

Genau so groß wie bei zu-em Dach.
Unser komplettes Gepäck passt rein. Plus 30er Pack Wasser und 20er Longbord.
Heiner, sofern du es nicht weißt, Andie hat kein Gepäck.

Es passt 1 Koffer und ein Cabin Bag rein. Und evtl noch ein kleiner Rucksack.
Hatten einen in Florida fürs Ferienhaus weil er günstig war, aber wir wollen bei ner Rundreise nicht so aussehen wie so viele Mustang und Camaro Fahrer die den zweien koffer aufn Rücksitz geschnallt hatten. 8|

Als Alleinreisender natürlich kein Problem.

Kleine Anekdote... Grand Canyon Parkplatz, Mustang fährt vor, ich höre Deutsch... gucke hin ... es steigen 1,2,3,4,5 Menschen aus ... da wollte sich wohl auch einer den Traum von Mustangfahren in den USA erfüllen... auf kosten seiner Reisekumpanen. Und wenn wer denkt ich hätte keine Ahnung (:tongue:) Mein Traum war es auch mal ... und zum Glück hatte ich kein Cabrio und sah dann mit meinem Zweitkoffer auf dem Rücksitz nicht ganz so doof aus :thumbsup: (:fluecht:)Übrigens zu der Zeit waren sogar 2 Koffer pro Person erlaubt (:rofl:)
:D Wo saßen die denn alle? Zwei vorne ist klar und hinten drei? Das war dann bestimmt total entspannend, als man ausstieg.

Kat

✪ Bayerisches Cowgirl ✪

  • »Kat« ist weiblich

Beiträge: 4 785

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

194

Dienstag, 10. Oktober 2017, 12:21

Ja hinten 3. Er ist gefahren, daneben seine Freundin, hinten ein Kumpel mit wahrscheinlich seiner Freundin und die Mutter von irgendjemand
Viele Grüße Kat


Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 136

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

195

Dienstag, 10. Oktober 2017, 13:06

ein kurzer Blick in nen Mustang Kofferraum



4 zusammengsetzte Bilder. Ein leerer Mustang-Kofferraum, eine Reisetasche - passt. Eine zweite Reisetasche - passt. Ein Rucksack und diverse Kleinigkeiten - passt.



Susanne

Sauerländerin

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 2 228

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Grüne Hölle

Beruf: Ich leitete ein kleines Abrissunternehmen

  • Private Nachricht senden

196

Dienstag, 10. Oktober 2017, 13:31


Hatten einen in Florida fürs Ferienhaus weil er günstig war, aber wir wollen bei ner Rundreise nicht so aussehen wie so viele Mustang und Camaro Fahrer die den zweien koffer aufn Rücksitz geschnallt hatten. 8|


Wir haben immer den zweiten Koffer auf dem Rücksitz. Wo sonst auch bei einer Rundtour. Ich würde dafür nicht darauf verzichten ein Cabrio zu fahren, nur weil der zweite Koffer nicht in den Kofferraum paßt. Ist mir doch egal was andere denken 8|
Bei vielen Treffen dabei :D !

Motelli

USA-Freund

  • »Motelli« ist männlich

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 28. Januar 2016

  • Private Nachricht senden

197

Dienstag, 10. Oktober 2017, 13:41

ein kurzer Blick in nen Mustang Kofferraum



4 zusammengsetzte Bilder. Ein leerer Mustang-Kofferraum, eine Reisetasche - passt. Eine zweite Reisetasche - passt. Ein Rucksack und diverse Kleinigkeiten - passt.


Und das ganze nun mit zwei grossen Koffern. Und das passt nicht. Die Taschen kann man umformen, da gehen schon zwei rein, aber XL Koffer x 2: Never.

mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 349

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country

Beruf: System House Manager...

  • Private Nachricht senden

198

Dienstag, 10. Oktober 2017, 15:06

Gebuchte Fahrzeugkategorie: Fullsize SUV
Erhaltenes Fahrzeug: GMC Yukon XL SLT (2017er) mit irgendwas um die 8.000 Meilen



Anmietung als Gold Member. Falscher Ratecode an der Ausfahrt fakturiert, wurde bei Rückgabe dann korrigiert.
Total bescheuertes OnStar-Navi. Alle anderen Yukons (Alamo und National), die wir sonst bisher gefahren sind (auch die 2017er Modelle), hatten stets ein Navi, was ohne OnStar und Operatoranruf zu bedienen war.


das sind ja 2 Tiguan's... :D da hätte ja locker ein King Boxspringbett hinten rein gepasst.... :thumbsup:
the grass is never greener on the other side...

Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 1 986

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

199

Dienstag, 10. Oktober 2017, 19:25

Vielen Dank für die Kofferrauminformationen,
wobei ich Andies Antwort, irgendwie schon vorher geahnt hatte. :-)
Sollte dann mit einem Koffer und einer Reisetasche schon passen.
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




Hei

Rumtreiber

  • »Hei« ist männlich

Beiträge: 1 986

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Niedersachsen

  • Private Nachricht senden

200

Dienstag, 10. Oktober 2017, 19:31

Mein Traum war es auch mal ... und zum Glück hatte ich kein Cabrio und sah dann mit meinem Zweitkoffer auf dem Rücksitz nicht ganz so doof aus :thumbsup: (:fluecht:)
den Traum hat doch jeder, oder ?
War auch mein Traum und dann geben die mir statt eines Mustangs,
an meinem ersten Amerikatag 2011 einen neuen Volvo C 70 für die Florida Keys.

... wir haben es überlebt, war ein schönes Auto...
Gruß Heiner :winken:
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben“ (Alexander von Humbolt)




Ähnliche Themen