Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 30. Juli 2015, 22:29

Ich halte es nach dem altbewährtem Leitspruch "Never Change a Running System". Und da für mich unter v10 eh nix anders sein wird als unter v7 wüsste ich nicht wozu ich updaten sollte. Vllt mal in ein oder zwei Jahren, wenn halbwegs die ersten Fehler ausgemerzt sind : Es sind die installierten Programne die sich ändern, mit Windows macht man eh nix - außer hochfahren, runterfahren, Programme starten, surfen (ist auch nicht WIN sondern ein Browser - im Optimalfall NICHT der IE)
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich
  • »Thomas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 766

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 30. Juli 2015, 22:44

hier passieren seltsame Dinge im Board :D

Brazoragh

Auswanderer

  • »Brazoragh« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Michigan

Beruf: Ingenieur

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 30. Juli 2015, 23:50

Ich halte es nach dem altbewährtem Leitspruch "Never Change a Running System".

Ich hasse diesen Spruch so sehr. Fast so schlimm wie "Das haben wir schon immer so gemacht." (:fluecht:)
Da wuerden wir ja heute noch in Pferdekutschen ueber die Dirt Roads huschen... :whistling:

Zitat

Vllt mal in ein oder zwei Jahren, wenn halbwegs die ersten Fehler ausgemerzt sind

Nur dass es dann Geld kostet. Umsonst ist der Upgrade ja nur im ersten Jahr...

Natuerlich hast Du Recht und bis auf den neuen Browser (den man ja eh nicht nutzen wird in aller Regel) gibt's nicht viele dramatische/zwingende Neuerungen.
Die gab es selten... aber meine Umstiege (3.11/6.22 -> 95 -> 98 -> 2000 -> XP -> 7) haben sich im Detail dann doch immer gelohnt. Man muss nur die "falschen" auslassen. :D

Was nicht bedeutet, dass ich gleich upgrade. Ich werde - wie schon vorgeschlagen - vermutlich noch ein wenig warten (Fehlerbeseitigung) und einen passenden Moment abwarten (ich habe Zeit).
Ausserdem frage ich mich wie sich unser 2010er Kompakt-Laptop mit Core2Duo und interner Grafik so schlaegt. Hat zwar immerhin mittlerweile SSD und 4GB Ram... aber ist schon 'ne lahme Kiste. ;-(
Ausserdem besorgt mich Kalle's Screenshot. Ich hoffe mal True Image 2013 ist kompatibel (sieht so aus).

Ich wuerde unsere beiden privaten Rechner gerne synchron laufen lassen... sonst dreht meine Holde hohl. :D

AtzeBlues

Stammuser

  • »AtzeBlues« ist männlich

Beiträge: 183

Registrierungsdatum: 6. Januar 2015

Wohnort: Langenau

  • Private Nachricht senden

44

Freitag, 31. Juli 2015, 05:46

Seid gestern Abend läuft Win10 bei mir auf dem Laptop, bin positiv überrascht. (Installation hat ca. Halbe Stunde gedauert, ohne nervige Abfragungen) Ingesamt läuft das Läppi schnelle als vorher. Und der neue IE Nachfolger Edge iss wirklich richtig schnell geworden.
Also ich werd das jetzt weiter testen und dann kommt das auch auf mein Hauptrechner rauf.
( es soll ja kein anderes Windows mehr geben, von daher müssen wir das früher oder später sowieso installieren.) :thumbsup:
Mit besten Grüßen Thorsten
USA Besuche: 1999 - 2005 - 2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2011/12 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015/1 - 2015/2 - 2016 - 2017 - 2018 / 1 + 2 im Standby

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

45

Freitag, 31. Juli 2015, 06:39

Zitat

Da wuerden wir ja heute noch in Pferdekutschen ueber die Dirt Roads huschen...
Der Vergleich hinkt ja (:tongue:) Das neu nicht immer gleich besser ist ist ja nun auch keine Neuigkeit, vieles wird oftmals einfach nur Verschlimmbessert oder ist Geldmacherei. Wenn ich nach 360 Tage update sollte es reichen, ist ja innerhalb des ersten kostenlosen Jahres dann.


Zitat

Und der neue IE Nachfolger Edge iss wirklich richtig schnell geworden.
Das ist im Vergleich zum IE auch keine Kunst, die Frage ist ob er auch schneller und sicherer ist als vernünftige Browser wie zB Safari oder Firefox. Was anderes nutze ich seit jeher nicht zum surfen, mir käme nie in den Sinn ein MS-Produkt dafür anzuklicken und zu starten ...


Zitat

es soll ja kein anderes Windows mehr geben
Wir sprechen uns mal in 5-6 Jahren wieder :D
.
"Dream as if you'll live forever,
live as if you'll die today"
James Dean

Trailer Island Winter-Tour 2017

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

46

Freitag, 31. Juli 2015, 07:13

Ingesamt läuft das Läppi schnelle als vorher. Und der neue IE Nachfolger Edge iss wirklich richtig schnell geworden.


Hört sich schon mal gut an, hab hier ein Netbbook liegen, das ist auch recht lahm. Wenn man dem Ding etwas auf die Sprünge helfen könnte...

Werd mal gucken wie Zeit ist, momentan macht er keine Anstalten es runterzuladen, der erste Tipp mit der Eingabeaufforderung zum Anstoßen des Downloads hat nicht funktioniert. Mal gucken, nächste Woche evtl. nochmal die andere Anstubsversion versuchen :zwinker:
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

rubtown

Our RV is waiting

  • »rubtown« ist männlich

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 27. Juni 2013

Wohnort: Münsterland

Beruf: ist nötig

  • Private Nachricht senden

47

Freitag, 31. Juli 2015, 09:10

Moin Moin,
Wir haben auch mal die ersten Laptops (Arbeit) auf 10 geupdatet.

Erster Eindruck - läuft tatsächlich flotter als Win 7 (8 haben wir mal ausgelassen (:kotz:) )
Mit Treibern hatten wir bisher kaum Probleme (waren aber auch bisher alles HP Elitebooks) soweit so gut.

Ich werd' mal ne Woche warten und dann auch meinen privat Laptop updaten ...
Over and Out
Dein
RUBTOWN - Team
--------------------------------------------------------
Lust auf Bar-B-Que? - www.rubtown.com

48

Freitag, 31. Juli 2015, 14:09

Mögen die Spiele beginnen. Der Download läuft. Allerdings sehr gemütlich. Wenns in dem Tempo weitergeht, kann ich morgen Mittag berichten 8|

Wenn ihr nichts mehr von mir hört... Ist jede Freude sinnlos, das Win 7 Image ist in 15 Minuten wieder drauf :D
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

lobos

USA Experte

  • »lobos« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 18. Februar 2012

Wohnort: Schweiz ( Kreuzlingen )

Beruf: 47 Jahre bei der Bahn, in Rente

  • Private Nachricht senden

49

Freitag, 31. Juli 2015, 20:16

Ich warte mal lieber ein halbes Jahr. So bin ich auf der sicheren Seite. PCSpezialisten raten auch auf etwas zuwarten :thumbsup:

Brazoragh

Auswanderer

  • »Brazoragh« ist männlich

Beiträge: 2 149

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Michigan

Beruf: Ingenieur

  • Private Nachricht senden

50

Freitag, 31. Juli 2015, 22:17

Der Vergleich hinkt ja

Der vergleich ist natuerlich uerbzogen... aber so wirklich hinken tut er imho nicht. Nur ein bissel. (:fluecht:)

Das neu nicht immer gleich besser ist ist ja nun auch keine Neuigkeit, vieles wird oftmals einfach nur Verschlimmbessert oder ist Geldmacherei.

Aber auf Windows kannst Du das nicht wirklich beziehen. Jede neue Version hatte echte Verbesserungen, nur brachten die oft auch Nachteile die dann in der naechsten Version ausgemerzt wurden.
Das vielgehasste Office 2007 ist z.B. imho deutlich besser und intuitiver als 2003... WENN man nicht die alte Oberflaeche Auswendig kennen wuerde. Was nicht bedeutet, dass ich immer noch Fluche ab und an... :D

K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 937

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

51

Samstag, 1. August 2015, 06:07

hat denn schon jemand W10 auf einen bootfähigen USB-Stick gebracht und dann wahlweise W7 oder W10 gestartet?
Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

52

Samstag, 1. August 2015, 12:20

Nach fast genau 24 Stunden, bin ich wieder bei Windows 7 angekommen. Das Herunterladen über Windowsupdate hat runde 12 Stunden gedauert (und nein, es liegt nicht an der Internetanbindung :zwinker:).
Heute morgen meldete der Rechner dann, das das Upgrade durchgeführt werden könnte. Das ging recht flott. Leider friert der Rechner beim booten ein. Nach zweimaligem harten Ausschalten, kam dann die Meldung, das die vorherige Windowsversion wiederhergestellt wird. Das ging erstaunlich flott und funktioniert tadellos. Und das alles, obwohl laut Hersteller der Laptop für Windows 10 geeignet sein soll.

Soweit also mein Windows 10 Test. Begeisterung sieht anders aus. Ich versuchs dann vielleicht in ein paar Monaten/Jahren mal wieder. Bis 2020 gibts eh noch Updates für 7 :D
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 999

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

53

Samstag, 1. August 2015, 12:26

Bis 2020 gibts eh noch Updates für 7

Bis dahin gibt es dann eh wieder einen neuen Computer, also tue ich mir das glaube ich nicht an. :D
Liebe Grüße
Kerstin


Bei Treffen dabei

Billma

USA-Freund

  • »Billma« ist männlich

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Aachen

Beruf: Ich arbeite nicht 8o)

  • Private Nachricht senden

54

Samstag, 1. August 2015, 12:47

Bei mir steht im Updateverlauf bisher 3 x

Zitat

Upgrade auf Windows 10 Home

Installationsdatum: ‎01.‎08.‎2015 08:22

Installationsstatus: Fehlgeschlagen

Fehlerdetails: Code 80240020

:wacko:

Und wenn ich so lese, was in den einschlägigen Foren über Probleme berichtet wird,

lasse ich erstmal die Finger vom Upgrade.
Gruß

Willi

destroyer

USA-Freund

  • »destroyer« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 18. Juni 2012

Wohnort: Solingen

Beruf: leider :)

  • Private Nachricht senden

55

Samstag, 1. August 2015, 14:56

Ich habe jetzt meinen "alten" Rechner den ich egendlich nicht mehr benutzte geupdatet. Funktioniert echt Super! Mal ein paar Tage damit arbeiten bevor ich meinen "richtigen" Rechner mit Win10 "verseuche" ;)
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen zur allegemeinen Belustigung. Wer welche findet darf sie behalten. :D
http://www.destroyersland.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »destroyer« (1. August 2015, 15:03)


Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 486

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

56

Montag, 3. August 2015, 10:21

Bei mir funktioniert nach 4 Tagen alles bestens - ausser einem einzigen Programm, das will nicht mehr. Microsoft Money 99 benötigt einen Internet Explorer 6, und der ist wohl nicht mehr mit dabei. Also ändere ich entweder alles auf Windows 7 oder ich suche mir nen neues Finanzprogramm.
Was nutzt ihr denn so - was gibt's an Empfehlungen?

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 837

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

57

Montag, 3. August 2015, 10:58

Habe auf einem neuen Ultrabook von Win 8.1 direkt nach dem auspacken auf 10 upgedatet.
Mir gefällt das "neue" und bisher laufen alle Anwendungen so wie sie sollen.
Ist aber eh nur mein neues Reise Notebook

@Lala: Bankprogramm? Wozu nutzt Du das?
Ich mache alles online inkl. Überweisungen etc. HBCI hab ich vor 10 Jahren mal gemacht, damals mit ner Software von Wiso

Andree

Lal@

Rockin' All Over The World

  • »Lal@« ist männlich

Beiträge: 4 486

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

58

Montag, 3. August 2015, 11:22

Nicht Bank- sondern Finanzprogramm, in dem man alle Konten und Depots auf einen Blick hat. Überweisungen mach ich auch online, darum geht es nicht....

Carsten

Bärliner

  • »Carsten« ist männlich

Beiträge: 4 215

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

59

Montag, 3. August 2015, 11:48

WISO -Mein Geld zb. Ich hab mich da auch mal durch einige Programme probiert, Quicken, Starmoney. WISO - Mein Geld ist sicher auch nicht perfekt, aber das geringere Übel :-) Nachteil: ABO... Du bekommst immer die neueste Version, dafür zahlst Du jährlich 35 Euro. Bei Quicken ist das auch teilweise so. Leistungen vergleichen, oder es ist was kostenplfichtig, mehrere Konten, Kreditkartenkonten usw. Du kannst von allen Programmen Testversionen installieren und dann gucken was passt. Evt. ist auch Import Deiner Daten von Money99 möglich?
Gruß
Carsten

Bei Stammtischtreffen dabei

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich

Beiträge: 4 658

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

60

Montag, 3. August 2015, 11:56

Ich nutze seit nunmehr 20 Jahren Quicken (wobei es aktuell nicht mehr so heißt) und komme damit gut zurecht. Für Manches ist es etwas gewöhnungsbedürftig, aber insgesamt bin ich mit dem Programm zufrieden. Ich denke aber, du kommst nicht umhin, etwas genauer zu suchen, welches Programm am Besten für deine Zwecke geeignet ist. Was auch entscheidend sein könnte: lassen sich in das neue Programm deine alten Datenbestände importieren.

Ich möchte ein solches Finanzprogramm übrigens nicht mehr missen, denn es geht ja um mehr, als nur die Überweisungen zu verschicken. Allein schon die Berichtsfunktionen sind für mich goldwert, wenn es daran geht die Steuer zu machen.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)

Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Ähnliche Themen