Du bist nicht angemeldet.

elfie60

Pipi Langstrumpf Fan

  • »elfie60« ist weiblich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 21. Januar 2012

Wohnort: OWL

Beruf: retired

  • Private Nachricht senden

81

Montag, 23. Januar 2017, 10:10

Vielen Dank fürs Mitnehmen! (:danke:)
LG, Ellen july4
Wirklich reich sind nur die Leute, die mit der Zeit nicht sparen müssen
Ernest Claes

Bei Stammtischtreffen dabei

mikra49

hat Reisefieber

  • »mikra49« ist männlich

Beiträge: 1 061

Registrierungsdatum: 16. Januar 2012

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

82

Dienstag, 24. Januar 2017, 08:01

(:danke:) für den schönen Bericht
Gruß Michael

Die Leidenschaft des Reisens ist das weiseste Laster, welches die Erde kennt.

BeiTreffen dabei





Biker175

Teilzeitbulette

  • »Biker175« ist männlich

Beiträge: 2 377

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Cottbus

Beruf: Sesselpupser

  • Private Nachricht senden

83

Dienstag, 24. Januar 2017, 08:27

Einfach nur: D-A-N-K-E!!!!!!!!!!! :kuss: :8o:

Dem kann ich nur vollumfänglich zustimmen. :thumbsup:
Bei vielen Stammtischtreffen dabei.

84

Dienstag, 24. Januar 2017, 11:27

Während wir noch zu Abend essen fällt uns auf, dass der Kühlschrank unerträgliche Geräusche von sich gibt. Um die Nacht wenigstens halbwegs schlafen zu können entziehen wir ihm die Stromversorgung. Dennoch schlafen wir dann eher unruhig.

Das mache ich auch gerne mal, meistens hört man dann aber irgendein anderes Geräusch, was man vorher dank des Kühllärmers nicht wahrgenommen hat. Meine Hitliste führt aber immer noch die Klimaanlage an, die, obwohl auf Off gestellt, alle 30 Minuten für 5 Sekunden auf Vollgas gepustet hat. Stecker hatte das Ding auch keinen... :zwinker:

Den Bericht füge ich dann gleich noch der Reiseberichtübersichtsseite hinzu :-)
Stammtischtreffen: Ich sag mal 69, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Uli

FreixeNett

  • »Uli« ist weiblich

Beiträge: 2 051

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Wohnort: Bullerbü ♥

Beruf: nur noch 5 Kreuzfahrten ☺

  • Private Nachricht senden

85

Dienstag, 24. Januar 2017, 13:21

Wir machen in solchen Fällen bei der Klimaanlage nur das Gebläse an. Das macht ein gleichmäßiges Geräusch, fast schon einlullend, und übertönt manch andere.
Kühlschränke mache ich auch gerne aus. Volker schläft ja immer mit Proppen, mich stören die Dinger...
Grüßle, Uli
Bisher Treffer


Sylvia-und-Michael

Fanny Pack User

Beiträge: 2 108

Registrierungsdatum: 7. April 2013

Wohnort: Bayern

Beruf: Futterschubser und Bleistiftspitzer

  • Private Nachricht senden

86

Dienstag, 24. Januar 2017, 13:40

Danke fürs mitnehmen und für den tollen Bericht :thumbsup:
(:hutab:) Viele Grüße
Sylvia & Michael


Florida 2009, Ostküste 2010, Südwesten 2011, Back in Florida 2012, Südstaaten 2013, Around the Rockys 2014,
Desert & Dust 2015, Tex-Mex 2016, Sunshine Week 2016, Red Rock Tour 2017, Sand & Stones 2018, Fun in the sun 2018

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 746

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

87

Dienstag, 24. Januar 2017, 14:32

meistens hört man dann aber irgendein anderes Geräusch
du wirst lachen, nachdem dem Kühlschrank der Saft abgedreht wurde, haben wir dann das regelmäßige Zischen eines Airwick-Teils im Zimmer vernommen, aber das war deutlich weniger nervig, als fridge oder air conditioner...

Die Variante von Uli haben wir aber auch schon praktiziert und die Klima auf langsamer Lüftung laufen lassen, um andere Umgebungsgeräusche zu übertönen...
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)





Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 4 064

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

88

Dienstag, 24. Januar 2017, 15:04

Die Variante von Uli haben wir aber auch schon praktiziert und die Klima auf langsamer Lüftung laufen lassen, um andere Umgebungsgeräusche zu übertönen...

Alles Anfänger. Ich schnarche, case closed. (:fluecht:)
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour
Alle meine Reiseberichte

Rentacop

American

  • »Rentacop« ist männlich

Beiträge: 1 018

Registrierungsdatum: 26. November 2015

Wohnort: Orange County

Beruf: Patrolman

  • Private Nachricht senden

89

Dienstag, 24. Januar 2017, 17:06

...Alles Anfänger. Ich schnarche, case closed.


In meiner ersten Wohnung gab's keine Klimaanlage, sondern nur einen quietschenden Ventilator in der Küchendecke. Die Wohnung lag direkt unter dem Dach und selbst im Winter und bei Aussentemperaturen zwischen 10°-15°C hatte es (bei Sonnenschein) mindestens 30°C in der Wohnung. Im Sommer war es unmenschlich heiss - auch nachts. Allerdings war ich auch ein bisschen jünger und ein eigene Wohnung zum leistbaren Preis zu haben, wog diesen kleinen Nachteil mehr als auf.

An einem 100+°F Tag (Aussentemperatur) habe ich dann so eine mobile Klimaanlage gekauft. Das Ding war super-laut, aber trotz des Lärmpegels einer Maschinenhalle, war's so immer noch viel besser in meiner Wohnung auszuhalten. Ich besitze diese Klimaanlage trotz mehrerer Umzüge noch heute. Sie ist irgendwo in unserer Garage verstaut und ich habe keine Ahnung, ob ds Teil überhaupt noch funktioniert. Aber fallweise, wenn ich was suche, stosse ich darauf. Und das erinnert mich dann an die alten Tage :rolleyes: .

Inzwischen geht's natürlich nicht mehr ohne Central Heat & Air...

Tinchen

USA Experte

  • »Tinchen« ist weiblich

Beiträge: 536

Registrierungsdatum: 12. Juni 2014

Wohnort: NRW

Beruf: Zahlenjongleurin

  • Private Nachricht senden

90

Dienstag, 24. Januar 2017, 21:16

Petra packt und ich mach einen guten Eindruck ;)

So in etwa läuft das bei uns auch. :D

Petras persönlicher, sehr anhänglicher Flatterfreund

Ein Hitchhiker vielleicht? :zwinker:

Vielen Dank für Deinen tollen Fast-Livebericht. (:danke:) Ich bewundere das ja immer. Ich bekomme am Abend meistens nicht mehr viel auf die Kette.
Viele Grüße
Bettina

steffuzius

...der unter Reisefieber leidet

  • »steffuzius« ist männlich
  • »steffuzius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 746

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: in der Einflugschneise von LEJ

Beruf: Selbständig in der IT

  • Private Nachricht senden

91

Dienstag, 24. Januar 2017, 21:34

So in etwa läuft das bei uns auch.
Andererseits bin ich den gesamten Urlaub ihr Chauffeur und Kofferträger bzw. -roller :whistling:

PS: Das mit dem Hitchhiken klappt dort für die Flattermänner nicht, da am Ausgang jemand mit einem Staubwedel steht und dafür sorgt, dass keiner der Insassen entkommt.
In diesem Sinne
liebe Grüße von Stefan :-)





Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!

Bei kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Florida, Reisebericht