Du bist nicht angemeldet.

Alaska

USA Experte

  • »Alaska« ist weiblich

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2013

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

201

Sonntag, 27. August 2017, 10:01

Aber eins kann ich sagen: nehmt am besten ein Ganzkörperkondom mit, damit lassen sich die stechenden Viecher evtl. abhalten. Vielleicht sind es später im Jahr auch weniger, aber ich fahre dort bestimmt nicht mehr hin.

Wir sind generell Herbst-Fans, weil dann die Farben einfach bunter sind und in vielen Regionen schon Nebensaison ist. So waren wir Anfang September in Alaska und Ende September/Anfang Oktober in Atlantik-Kanada. Und wir sind auf beiden Touren keiner einzigen Mücke begegnet. Das war auch gut so, denn ich ziehe die Viecher normalerweise magisch an ;-( Aber wann die Viecher auf- und auch wieder abtauchen und in welcher Zahl ist natürlich Wetter-abhängig und immer wieder anders.
LG Alaska

Bei Stammtischtreffen dabei

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alaska« (27. August 2017, 10:09)


Lal@

Yes I Canada

  • »Lal@« ist männlich
  • »Lal@« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

202

Sonntag, 27. August 2017, 18:32

Wir hatten im Mai/Juni in Westkanada und ich jetzt im August an der Ostküste massenhaft Moskitos und Blackflies, wobei letztere noch schlimmer sind weil man die ja fast gar nicht sieht und die auch für die nur schlecht verheilenden Macken zuständig sind. Sind an meinen Fingern auch nach 2 Wochen noch gut zu sehen. In Alaska im Mai/Juni vor langer Zeit hatte ich auch keine Probleme mit den Viechern, nur so dicke schwarze Dinger musste ich immer von der Windschutzscheibe kratzen....

Ein erstes Video ist online. Nach einem Tag noch nicht gesperrt, also bleibt es vielleicht

Acadia Scenic Flight

mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 340

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hill Country

Beruf: System House Manager...

  • Private Nachricht senden

203

Montag, 28. August 2017, 09:55

Ein erstes Video ist online. Nach einem Tag noch nicht gesperrt, also bleibt es vielleicht
Acadia Scenic Flight

Star flight with Joe...cooles Video.. :thumbup:
the grass is never greener on the other side...

Kerstin

ModeratorIn

  • »Kerstin« ist weiblich

Beiträge: 6 421

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

204

Montag, 28. August 2017, 10:12

:thumbsup: So ein Flug hat was, ein Boot wäre da auch nicht schlecht so für 1-2 Tage.
Liebe Grüße
Kerstin



Bei Treffen dabei

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 767

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

205

Montag, 28. August 2017, 22:16

Ich bin irgendwie sehr langsam geworden im Lesen von Reiseberichten. Nun habe ich Euren endlich zuende gelesen. Ulis Fazit ist mir einleuchtend: "Ich finde im Nachhinein, dass es nicht nötig ist, in Kanada rundzureisen. Die Landschaft verändert sich nicht. Sie ist immer schön, die dunkelgrünen Wälder mit den schneebedeckten Bergen im Hintergrund, die smaragdgrünen Seen, die unglaublichen Wasserfälle. Aber es verändert sich nichts. Daher macht das ständige Umziehen für mich keinen Sinn, ist nur vergeudete Zeit. Besser wäre es, die komplette Zeit an nur einem Ort zu verbringen, beispielsweise in einer Blockhütte, und dort das Wildlife einfach an sich vorbeiziehen zu lassen." Werde ich mir für unsere erste Reise in diese Ecke der Welt wohl zu Herzen nehmen. Wir haben es letztes Jahr ja auch sehr genoseen, eine ganze Woche nur in Mammoth Lakes zu verbringen.

Volker, ich bewundere Deine Disziplin in Sachen Essensfotos. Ich klicke jedes einzelne an! :thumbsup:

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 424

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

206

Montag, 28. August 2017, 22:37

Ulis Fazit ist mir einleuchtend: "Ich finde im Nachhinein, dass es nicht nötig ist, in Kanada rundzureisen. Die Landschaft verändert sich nicht. Sie ist immer schön, die dunkelgrünen Wälder mit den schneebedeckten Bergen im Hintergrund, die smaragdgrünen Seen, die unglaublichen Wasserfälle. Aber es verändert sich nichts. Daher macht das ständige Umziehen für mich keinen Sinn, ist nur vergeudete Zeit. Besser wäre es, die komplette Zeit an nur einem Ort zu verbringen, beispielsweise in einer Blockhütte, und dort das Wildlife einfach an sich vorbeiziehen zu lassen." Werde ich mir für unsere erste Reise in diese Ecke der Welt wohl zu Herzen nehmen. Wir haben es letztes Jahr ja auch sehr genoseen, eine ganze Woche nur in Mammoth Lakes zu verbringen.

Volker, ich bewundere Deine Disziplin in Sachen Essensfotos. Ich klicke jedes einzelne an! :thumbsup:

Da kann ich nur ungeingeschränkt zustimmen. :thumbup:
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour (work in progress)
Alle meine Reiseberichte

Lal@

Yes I Canada

  • »Lal@« ist männlich
  • »Lal@« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

207

Freitag, 1. September 2017, 12:35

Volker, ich bewundere Deine Disziplin in Sachen Essensfotos. Ich klicke jedes einzelne an! :thumbsup:
Dann hast du bald noch mehr zu klicken.....

2 Videos zum Wochenende...

Mount Washington Auto Road
Cabot Trail


Die Werbung in den Videos ist wohl von den Eigentümern der Musikkrechte. Dafür wird nicht gelöscht.....

Tinzi

Viva!

  • »Tinzi« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 28. März 2012

Wohnort: CH

Beruf: Kaufmännischer Bereich

  • Private Nachricht senden

208

Samstag, 2. September 2017, 15:08

Mount Washington Auto Road
Wurde scheinbar leider gelöscht... :-(
TuT on Tour

Berichte onilne:
2012Denver-Las Vegas-2013 Calgary-Vancouver-2014 Phoenix-Las Vegas-2014 Seychellen-2015 Los Angeles-Las Vegas-2015 Nordirland-Donegal-2016 Menorca-2016 New Zealand

Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 204

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

209

Montag, 4. September 2017, 02:10


2 Videos zum Wochenende...

Mount Washington Auto Road
Cabot Trail


Die Werbung in den Videos ist wohl von den Eigentümern der Musikkrechte. Dafür wird nicht gelöscht.....


Danke für deine Videos, den Cabot-Trail haben wir eben schnell mal angeschaut. Wenigstens hattest du schönes Wetter und Wind, der schöne Wellen machte. Unser Vorhersagen lassen weniger gutes erahnen (Regen und ggf. sogar Sturm).


Hast du verschiedene Sprays ausprobiert?

Im Shenandoah NP sind wir beim ersten Picknick so zerstochen worden, dass wir uns "Off Deep Woods" reingezogen haben. Danach keine einzige Attacke mehr, in keinem Wald. Kann ich uneingeschränkt empfehlen, das Produkt.

Das Zeug haben wir auch im Supermarkt gleich gekauft - und tragen es seitdem mit uns rum, noch nicht 1x benutzt. Okay, ein paar Stiche haben wir schon abgekriegt, aber bei den meisten Wanderungen kamen wir derzeit glimpflich davon. Die schlimmste Stelle derzeit ist ein Ameisenbiss, der sich wohl entzündet hat (oder das Viech hatte Chemie in sich ...)

Lal@

Yes I Canada

  • »Lal@« ist männlich
  • »Lal@« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

210

Dienstag, 5. September 2017, 10:28

So, die letzte Geschichte dieses Jahres ist fertig, hoffentlich relativ fehlerfrei.

Yes I Canada - mit vielen Bildern speziell für OliH 8-)

onkelstony

International anerkannter Experte für Erdbeermarmeladebrot mit Honig

  • »onkelstony« ist männlich

Beiträge: 3 424

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: Confoederatio Helvetica

Beruf: Puterversteher

  • Private Nachricht senden

211

Dienstag, 5. September 2017, 13:51

Und nachgereist. :thumbup:

Leuchttürme, Apple Friter und Stechviecher. Ich weiss, dass ich da nicht hin muss. Bin ich froh, hast Du das für mich erledigt... (:fluecht:)

Obwohl: Apple Fritter muss ich vermutlich auch mal probieren.

Bei den Navis bin ich einen ähnlichen Approach gefahren dieses Jahr: HERE Maps und TomTomGo parallel, zwischendurch mal das Navi vom Auto (welches mir gratis zur Verfügung stand, obwohl nichts dergleichen gebucht hatte... :whistling: )
- Viktor

"Lieber entweder als oder doch"

Neuster Reisebericht: No Way Back Adventure Tour (work in progress)
Alle meine Reiseberichte

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 767

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

212

Dienstag, 5. September 2017, 14:19

Yes I Canada - mit vielen Bildern speziell für OliH 8-)


Oh, ich freue mich schon aufs Lesen! :freu: Nicht nur der Essensbilder wegen, sondern weil Du da eine Gegend bereist, die ich für diesen Herbst zwischenzeitlich auch mal auf dem Zettel hatte. Bin gespannt...

Tinzi

Viva!

  • »Tinzi« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 28. März 2012

Wohnort: CH

Beruf: Kaufmännischer Bereich

  • Private Nachricht senden

213

Dienstag, 5. September 2017, 22:19

Vielen Dank für den Bericht, Volker!

Wir werden das eine oder andere daraus in drei Wochen ebenfalls besuchen... :thumbsup:

Für uns leider suboptimal sind dieses Mal die Essensbilder - wir mögen Seafood nicht allzu sehr :whistling:

Ach ja, wieder ein tolles Video! (:daumenh:)

Liebe Grüsse, Martin
TuT on Tour

Berichte onilne:
2012Denver-Las Vegas-2013 Calgary-Vancouver-2014 Phoenix-Las Vegas-2014 Seychellen-2015 Los Angeles-Las Vegas-2015 Nordirland-Donegal-2016 Menorca-2016 New Zealand

StromerRalf

USA Experte

  • »StromerRalf« ist männlich

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Hansestadt Lübeck

Beruf: Beamter

  • Private Nachricht senden

214

Mittwoch, 6. September 2017, 18:02

Habe zwar wegen diverser Unterbrechungen praktisch den ganzen Tag gebraucht, aber nun bin ich mit Canada durch. :zwinker: Eine Reise, die interessant war zu lesen, mich aber nicht zum Nachmachen motiviert. Als Küstenbewohner finde ich Strände und Leuchttürme nur mässig interessant und die Stechmücken muss ich auch nicht haben. Was mir fehle war ein Bild von diesen Apple Fritters. Oder habe ich das nur übersehen? Da habe ich keinerlei Vorstellung, wie sowas aussieht.

Gruß

Ralf

Lal@

Yes I Canada

  • »Lal@« ist männlich
  • »Lal@« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

Beruf: Steelworker

  • Private Nachricht senden

215

Mittwoch, 6. September 2017, 18:19

https://en.wikipedia.org/wiki/Fritter

Ich hab mal 2 Bilder eingebaut irgendwo.....

Schneckenhaus

USA-Abhängige

  • »Schneckenhaus« ist weiblich

Beiträge: 734

Registrierungsdatum: 2. April 2013

Wohnort: Im Bergischen

  • Private Nachricht senden

216

Donnerstag, 7. September 2017, 14:46

Vielen Dank für den Bericht - die Ecke fehlt uns noch komplett, es wird wirklich mal Zeit, dass wir uns auch an der Ostküste tummeln.

Dein leckeres Frühstück gibt es hier auch, allerdings nicht bei jedem Bäcker. Ich glaube, die gib es bei Kamps und heißen Apfelberliner
Das Leben ist zu kurz für langweilige Urlaubsziele!






USA 1993 - 1996 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 (2 Mal) - 2015 (2 Mal) - 2016 (2 Mal)



Arizona

USA-Freund

  • »Arizona« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 14. September 2015

  • Private Nachricht senden

217

Montag, 11. September 2017, 13:39

Ups habe den Bericht jetzt erst entdeckt... na gut das ich diese Woche frei habe, dann kann ich mich ja an die "Arbeit" machen :D

Minnesota

North Shore Explorer

  • »Minnesota« ist weiblich

Beiträge: 1 204

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Wohnort: vor der Höhe

Beruf: WINFin

  • Private Nachricht senden

218

Dienstag, 12. September 2017, 02:02

Kurzer aktueller Zwischenstand von den Baustellen auf dem Cabot Trail: es sind noch 3, davon ist eine (in unserer Fahrtrichtung war es die letzte) bereits ordentlich asphaltiert, es fehlen nur noch die gelben/weißen Streifen. Die zweite haben wir ebenso wie Volker mit der Umgehung zu White Point und Neils Harbour umfahren - sehr empfehlenswert.
Die erste und unsere einzige große war nach dem Skyline Trail, da ist noch ordentlich Gravel drauf und es wurde sogar am Samstag Nachmittag gebaut. Sonntag nicht. Da der Touri-Verkehr aber scheinbar doch abebbt inzwischen, sollte es nicht mehr zu arg langen Wartezeiten kommen.

Wir fanden den Cabot Trail übrigens wirklich schön und auch interessant. Und die Vergleiche, welche Küstenstraße nun toller oder schöner oder Nummer 1 seien, die machen wir einfach nicht mit. Man kann und sollte das schlichtweg nicht miteinander vergleichen.

Aber ebenfalls wie Volker können wir auch feststellen: es gibt keine Moose - und auch keine Bären. Ich habe 1 Coyoten gesehen und ein paar Hasen. Außer Squirrel und Vögeln kein weiteres großes Wild Life zu sehen, was sehr schade ist.

P.S. Laubfärbunf fängt gaaaaanz lagsam an, ein einigen wenigen Bäumen ist es schon rot oder manchmal nur ein paar Äste. Aber in 2 bis 3 Wochen sollte das hier recht hübsch sein!

OliH

Mainzer

Beiträge: 2 767

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

219

Dienstag, 12. September 2017, 23:04

So, New Brunswick wäre abgehakt. Hat es nun nicht unbedingt nach ganz oben auf meiner Bucket-List geschafft. Leuchttürme sind aber auch nicht mein Steckenpferd. :whistling:

Das Tier, das hier fliegt...



...ist übrigens ein Fischadler, engl. Osprey.

P.S. Laubfärbunf fängt gaaaaanz lagsam an, ein einigen wenigen Bäumen ist es schon rot oder manchmal nur ein paar Äste. Aber in 2 bis 3 Wochen sollte das hier recht hübsch sein!

Also Nova Scotia so gegen Ende September, wenn man dort den Indian Summer erleben mag?

Yes

.net... net.ter... Yes...

  • »Yes« ist weiblich

Beiträge: 2 259

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Köln

Beruf: Gelber Engel

  • Private Nachricht senden

220

Mittwoch, 13. September 2017, 07:00

So, bin durch... viele Leuchttürme, viele Lacher... alles bestens... :thumbup:
Yes

Verrückt...
______________________

oder so...