Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 30.

Sonntag, 7. April 2019, 14:44

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Dashcam für USA-Urlaub

Hi, ich möchte für unseren diesjährigen USA-Urlaub eine Action- bzw. Dashcam mitnehmen. Nicht um den Verkehr aufzuzeichnen, sondern einige intressante Wegstrecken zu filmen. Also keine Kamera die nach einiger Zeit die Aufnahmen überschreibt. Hat jemand entsprechende Erfahrungen? Gruss BigHarry Abreise 13.05.2019 / 3 Wochen. Wiedermal USA-Südwesten.

Dienstag, 27. Juni 2017, 10:30

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Gabelflug, bzw. inneramerikanischer Flug 2018

Hallo, nach zwei Jahren USA-Abstinenz und entsprechenden Entzugserscheinungen, wollen wir dieses Jahr wieder unseren USA-Urlaub Mai / 2018 planen. Wir waren schon in den Südstaaten, incl. Florida. Gesamter Südwesten, mittlerer Westen bis hoch zum Yellowstone. Nun möchten wir nachfolgende Routen zum Teil nochmal machen: Flug Frankfurt - Atlanta, dann mit dem Auto Nashville - Memphis - New Orleans - Atlanta. Dann inneramerikanischer Flug Atlanta - Los Angeles, dann mit dem Auto Teile des Südwesten...

Donnerstag, 25. Juni 2015, 12:29

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Preisentwicklung USA

Hallo, ja besonders die Preise in den Restaurants scheinen deutlich angezogen zu haben. In Cheyenne, Rapid City oder auch Buffalo im Schnitt ca. 15 Dollar + Tax und Tip, erscheinen mir für einen durchschnittlichen Burger schon ziemlich hoch. Ebenso für eine kleine Flasche Bier (Coors) 5 Dollar. Ich nehme auch nicht die Preise von Las Vegas zum Beispiel. Dort habe ich im Hardrock Cafe für ein Glas Bier (1 Pint = ca. 0,5 Liter) 12 Dollar bezahlt, plus Tax und Tip, schon heftig - aber ist nun mal L...

Dienstag, 23. Juni 2015, 19:51

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Preisentwicklung USA

Hallo, Wird sind am 11.06. von unserer vierwöchigen USA-Tour zurückgekommen. Unsere Route war grob: Las Vegas-Zion-Grand Canyon/North Rim-Monument Valley-Arches-Black C anyon-Rocky Mountains-Custer SP-Mount Rushmore-Badlands-Yellowstone-Salt Lake City-Bryce Canyon-Hoover Dam-Las Vegas. Im Gegensatz zum letzten Jahr (Südstaaten u. Florida) hatten wir den Eindruck, dass die Preise z.B. in Wyoming,Montana, South Dakota, Colorado und Utah, für Unterkunft und Restaurantbesuche deutlich teurer sind, i...

Freitag, 10. April 2015, 12:43

Forenbeitrag von: »BigHarry«

1 Tag Cody - 2 Tage West Yellowstone

Also ich habe jetzt nur 1 Tag in Cody und 2 Tage in West Yellostone gebucht - jeweils für ca. € 90 je Tag. Die Unterkunft in West Yellowstone direkt über die Internetseite, die ich über Google-Maps gefunden habe. Von den Entfernungen ist dies wohl die bessere Variante. Gruß BigHarry

Donnerstag, 2. April 2015, 14:38

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Übernachtungen im Bereich Yellowstone

Zitat von »onkelstony« Zitat von »BigHarry« Habe auf Eure Anregungen hin für 3 Tage Zimmer in Cody gebucht für ca. 270 Euro. Tatsächlich sind schon viele Unterkünfte ausgebucht. Wenn wir mit unserer Zeitplanung wider Erwarten nicht hinkommen sollten, kann ich noch rechtzeitig kostenlos stornieren. Vielleicht würd's Sinn machen, nur eine Nacht in Cody zu bleiben und dafür 2 Nächte in West Yellowstone... von Cody bis zum See im Yellowstone dauert's locker 90 Minuten zu fahren... von West Yellowst...

Donnerstag, 2. April 2015, 14:04

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Übernachtungen im Bereich Yellowstone

Zitat von »Nick« ... mach' Dir nichts draus, BigHarry, ich habe auch eine Rechts-Links-Schwäche ... Nick Also Leute - mea culpa - weis der Teufel was mich da geritten hat. Ihr habt natürlich recht!!! Normalerweise habe ich keine Rechts-Links-Schwäche, aber diesmal totaler Black-out. Hoffentlich erfährt das meine Frau nicht - die lacht sich schlapp. Habe auf Eure Anregungen hin für 3 Tage Zimmer in Cody gebucht für ca. 270 Euro. Tatsächlich sind schon viele Unterkünfte ausgebucht. Wenn wir mit u...

Donnerstag, 2. April 2015, 12:42

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Übernachtungen im Bereich Yellowstone

Zitat von »HOH« Zitat Wir kommen von Westen also über Cody. Aktualisier mal dein Kartenmaterial, Cody liegt östlich vom Yellowstone Sofern Ihr für Juni in der Tat noch nichts für den Yellowstone vorgebucht/reserviert habe würde ich mir langsam mal Gedanken machen und das Bankkonto checken, entweder dürfte nämlich schlichtweg alles ausgebucht sein oder fast unbezahlbar wenn ihr es jetzt noch buchen müsst Wen wir von Cody zum Yellowstone fahren kommen wir folglich von Westen in den Park - Kartenm...

Donnerstag, 2. April 2015, 00:15

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Übernachtungen im Bereich Yellowstone

Hallo Leute, im Laufe unseres diesjährigen USA-Urlaubs, haben wir für Anfang Juni auch den Yellowstone geplant. Wir kommen von Westen also über Cody. Gibt es Anregungen für Übernachtungsmöglichkeiten in diesem Bereich und in wie weit muss man vorbuchen? Die Einschätzungen zur Aufenthaltsdauer im Yellowstone sind ja sehr unterschiedlich - wir haben 3 Tage eingeplant. Gesamte Tour: Las Vegas - Zion NP - Grand Canyon North Rim - Monument Valley - Moab - Arches NP - Rocky Mountains NP - Denver - Mou...

Freitag, 7. November 2014, 16:18

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Grand Canyon North Rim

South Rim waren wir schon zweimal - das reicht. BigHarry

Freitag, 7. November 2014, 15:05

Forenbeitrag von: »BigHarry«

North Rim

Wir landen Sonntags in LV. Montags Zion-NP, Übernachtung in Kanab. Dienstag North Rim -Weiterfahrt Richtung Hat Rock - nahe Monument Valley. Wir wollens am Anfang etwa langsam angehen lassen. BigHarry

Freitag, 7. November 2014, 14:12

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Grand Canyon North Rim

Hallo, mõchte Ende Mai 2015 auf dem Weg vom Zion-NP zum Monument Valley den Grand Canyon North Rim besuchen. Wer hat Infos? Gruß BigHarry

Montag, 27. Oktober 2014, 12:54

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Probleme bei Unfall oder größerer Panne

Zitat von »andie« "Garnicht" würd ich vielleicht nicht unbedingt sagen. Ist ja mittlerweile kein Geheimnis mehr, dass immer mehr Mietwagen in USA mit GPS-Vehicle-Tracking ausgestattet sind. Anfangs bei Oberklassemodellen und zum Diebstahlschutz proklamiert. Später mit der Begründung, Unfälle besser dokumentieren zu können. Seitdem der ganze GPS-Trödel kein Vermögen mehr kostet, sind zunehmend auch andere Fahrzeugklassen damit ausgerüstet. Die können damit ne ganze Menge sehen. Hier zum Beispiel...

Sonntag, 26. Oktober 2014, 22:00

Forenbeitrag von: »BigHarry«

!Neu! Sixt jetzt auch in den USA!

Man muss bei den günstigen Sixt-Preisen beachten, daß man nur in angrenzende US-B-undesstaaten fahren darf. Mietbedingungen genau durchlesen!!!

Sonntag, 26. Oktober 2014, 21:56

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Mietwagen von SIXT / Las Vegas

Habe heute meine Buchung storniert,da ich in den Mietbedingungen gelesen habe, daß man nur in die angrenzenden US-Bundesstaaten fahren darf. Demzufolge darf ich bei Anmietung in Nevada nicht nach Wyoming und South Dakota fahren. Dies wurde auch von anderen Forenmitgliedern bestätigt. Habe mir gleich gedacht, daß die günstigen Preise einen Haken haben.

Sonntag, 26. Oktober 2014, 13:10

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Mietwagen von SIXT / Las Vegas

Hallo Leute, hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit SIXT / USA gemacht? Habe für Mai 2015 erstmals bei Sixt ab Las Vegas gebucht. Toyota RAV4, Ford Escape oder ähnlich. Grüße aus Hessen Big Harry

Mittwoch, 16. April 2014, 02:54

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Rueckreise Florida Ostkueste

Hallo, vielen Dank fuer die Antworten. Wie werden morgen - 16.04. - Orlando-Parks unsicher machen. Eventuell am 17.04. noch einen. Dann werden wir gemuetlich Richtung St.Augustine und Savannah fahren. Uebernachtungsorte noch offen. Eventuell nehmen wir Charlston noch mit. Wetter war bisher sehr gut. Aber auf der Fahrt von Palm Bay nach Kissemmee hatten wir ein Gewitter' dass ich dachte mein letztes Stuendlein haette geschagen.. Alles gut ueberstanden. Gruesse aus Florida BigHarry

Montag, 14. April 2014, 23:46

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Rueckreise entlang der Ostkueste Floridas

Hallo Leute, wir sind auf dem Rueckweg die Ostkueste Floridas entlang nach Atlanta. Heute uebernachten wir in Boca Raton. Geplant sind auf jeden Fall noch St. Augustine und Savannah. Wir haben noch 6 Tage Zeit - Rueckflug am 21.04. ab Atlanta. Wir haben uns bei der Anreise die Westkueste entlang schlichtweg zu sehr geeilt, ist nicht mehr zu aendern. Den Bereich Fort Myers und Tampa haben wir dummerweise umfahren. Vielleicht jemand noch Ideen? Unsere Route hat uns bisher ueber Atlanta, Cherokee, ...

Dienstag, 18. März 2014, 10:15

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Strommanschluss Delta-Fluege

Hallo, vielen Dank fuer Eur Infos. Flug geht am 31.03.201ab Frankfurt - hoffentlich meint nicht jemand er muesse mal wieder streiken. Gruesse aus Hessen BigHarry

Montag, 17. März 2014, 15:27

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Stromanschluss bei Delta-Fluegen

Hallo, ich habe bei Delta einen Flug in der Economy Comfort nach Atlanta gebucht. Flugzeugtyp 767-400. Laut Delta gibt es in diesem Bereich der Sitze einen 110V-Stromanschluss. Ist jemand bekannt welcher Stecker hierzu benoetigt wird? Ueber die Delta-Internetseite ist nichts erkennbar. Gruss BigHarry

Montag, 17. März 2014, 13:00

Forenbeitrag von: »BigHarry«

whatsup in den usa nutzen?

Hallo, kann mir jemand sagen, in wie weit man in den USA - whatsup-Nachrichten nach Deutschland verschicken kann. Benutze fuer die USA eine Cellion-Telefonkarte. Gruss aus Hessen BigHarry

Montag, 24. Februar 2014, 11:15

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Gewicht Handgepäck bei Delta Airlines

Zitat von »WhitesandsNM« Nur Größenbeschränkung, keine Gewichtsbeschränkung! LG Mampfred Danke, erstaunlich aber toll, nachdem was ich bei unserem letzten Flug mit Condor Frankfurt-Las Vegas erlebt habe. Pingelig bis auf ein 1/2 Kilo. Gruß BigHarry

Montag, 24. Februar 2014, 11:06

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Gewicht Handgepäck bei Delta Airlines

Hallo, wir fliegen am 31.03.2014 mit DL nach Atlanta. Ich konnte auf der Internet-Seite von Dl keine Angaben über das Höchstgewicht des Handgepäcks finden. Hat jemand von Euch diesbezüglich verlässliche Informationen? Gruß Big Harry

Montag, 24. Februar 2014, 10:24

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Entscheidung für Great Smoky Mountain NP

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen. Entscheidung für den Besuch ist gefallen. Die entsprechenden Reiseberichte von Euch sind absolut hilfreich. Reisestart ist der 31.03.414 - bin sehr gespannt. Das die Südstaaten nicht mit Kalifornien, Nevada etc. nicht zu vergleichen sind ist mir klar. Aber genau deswegen möchte ich diesen Teil der USA ebenfalls kennen lernen. Gruß BigHarry

Sonntag, 23. Februar 2014, 23:00

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Besuch Great Smoky Mountain NP

Hallo zusammen, ich habe ab 01.04.2014 eine Rundreise durch die Südstaaten geplant. Startpunkt ist Atlanta. Anschließend Chattanooga, Lynchburg, Nashville, Memphis usw.. Meine Frage: Lohnt sich ein Umweg über Cherokee mit einem Besuch des Great Smoky Mountain NP ? Was ich bisher gelesen habe sah nicht so spektakulär aus. Andererseits sei es einer der am meistbesuchtesten NP´s der USA. Vielleicht bin ich auch etwas voreingenommen nach 2 Reisen durch den Südwesten. Gruß Big Harry

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 23:59

Forenbeitrag von: »BigHarry«

No Flops?

Zitat von »Yes« No flops... Han nochmal drüber nachgedacht und... nö, es bleibt dabei... hab immer alles genießen können... Hallo, ich denke es kommt immer darauf an, wie der Betrachter an einzelne Sachen herangeht. Es gab bei unseren USA-Reisen immer Dinge die uns mal besser und mal weniger gut gefallen haben. Aber nur daraus fügt sich ein genaueres und umfassendes Bild zusammen. Auch wir haben alles mit dem nötigen Abstand auf uns wirken lassen und sind bezüglich des Erholungswertes recht gut...

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 23:35

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Annual Pass für Florida u. Südstaaten

Zitat von »VIVALASVEGAS« Der Pass lohnt immer, da es um den Erhalt der Natur bzw der Parks geht. Wenn es dir nur um deinen persönlichen finanziellen Vorteil geht dann sparst du wenn du jeweils einzeln Eintritt bezahlst. Hallo, vielen Dank. Habe es mir fast gedacht, dass aus finanziellen Überlegungen der Kauf nicht lohnt. Aber ich nehme gerne die Anregung auf und werde einen Jahrespass kaufen um die Bemühungen für die NP´s zu unterstützen. Gruß BigHarry

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 11:12

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Annual Pass für Florida u. Südstaaten

Hallo, kann mir jemand sagen ob es sich bei einer Tour - Florida und Südstaaten - lohnt, einen "Annual Pass" zu kaufen. Bei unserer letzen Reise im Südwesten absolut sinnvoll. Ich konnte jedoch bisher nicht vernünftig in Erfahrung bringen, welche NP`s in Florida, bzw. Südstaaten einen Annual Pass erfordern. Nur den Everglades NP habe ich auf der Tour gefunden. Die Tour geht von Atlanta-Savannah-Orlando-Miami-Key West-Ft. Myers-St. Petersburg-Tallahassee-Pensacola-New Orleans-Jackson-Memphis-Nash...

Montag, 16. September 2013, 22:10

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Neu beim Stammtisch

Hi, tolle Reisebericht, habe schon viele interessante Anregungen gefunden. Wir moechten allerdings unsere Tour im Uhrzeigersinn fahren, d.h. erst Florida, dann die Suedstaaten. Oder wuerdet Ihr davon abraten? Gruss Harry

Montag, 16. September 2013, 15:03

Forenbeitrag von: »BigHarry«

Neu beim Stammtisch

Hi, habe leider erst heute diese Forum entdeckt und mich spontan angemeldet. Ich bereits 2 USA-Reisen gemacht - 2012 Südwesten mit dem Wohnmobil / 2013 Südwesten mit dem Mietwagen (Schwerpunkt Las Vegas, Los Angeles und San Francisco). Für April 2014 ist eine Tour mit dem Mietwagen (Florida, Alabama, Louisiana, Mississippi, Tennessee, Georgia) ab Atlanta, Dauer 4 Wochen geplant. Werde mal versuchen mich durch den Stammtisch zu ackern und sehen, was hier noch so alles Wissenswerte zu finden ist. ...