Beiträge von Yellibär

    Als nächstes wünsche ich mir Cafés in denen man einen leckeren Kaffee bekommt. Bevorzugt aus richtigen Tassen. ;)

    #1 River Rock Roasting Company, Hurricane, Utah


    IMG_0796.jpg


    Hier gibt es Kaffee mit Aussicht, aus richtigen Tassen,

    die auch noch die richtige Größe haben. :)


    IMG_0797.jpg


    IMG_0605.jpg

    Wir haben im Juni 2023 im Tropicana Parkhaus geparkt. Das ist kostenlos.

    Allerdings weiß ich nicht ganz genau wann das Hotel abgerissen wird und es somit das Parkhaus noch gibt.

    Ok dann mache ich mal weiter. Ich wünsche mir Landschaft oder Städte aus dem Flugzeug fotografiert. (Ich hoffe wir hatten das noch nicht)


    #1 Las Vegas (2013)


    USA-2013-Bild-6054.jpg

    Cool ihr wart ja auch noch in Detroit. :thumbup: Ich hab für die Stadt 5 Übernachtungen eingeplant und freu mich schon total darauf.

    Schön zu lesen das die Stadt nicht so stressig ist und sich der Verkehr in Grenzen hält. Das ist schon mal ein Plus.


    Dein Bericht ist eine schöne Einstimmung auf den Herbst auch wenn sich die Wartezeit im Moment noch ewig anfühlt.


    Ich hatte mir auch eines der Sonder Apartment Häuser angesehen hab mich dann aber doch für was außerhalb von Downtown entschieden. Ich bin noch etwas unentschlossen und ändere das vielleicht auch noch mal. Muss nochmal in mich gehen denn ich hab auch sehr viel außerhalb von Downtown auf dem Plan.


    Jetzt bin ich mal gespannt wie das mit eurer Heimreise ausgeht.

    Mir ist auch noch was eingefallen zu deiner Tour. Weißt du wahrscheinlich eh, aber je nachdem was du in und um Sedona planst musst du wahrscheinlich am Freitag das Shuttle für manche Trailheads nutzen. Ich hab das noch nie genutzt aber eventuell muss man das zeitlich einplanen.

    Ich hänge mal den Link zu den Infos dazu an. KLICK

    Wow wie cool. :thumbup: Umso mehr weil es in den letzten Jahren echt super schwer geworden ist ein Permit zu ergattern.


    Wart ihr schon mal dort? Wenn ja dann würde ich dir empfehlen über den Boneyard zur Wave zu wandern dann sparst du dir den Aufstieg über den Sandhügel und vorher eine Menge Laufen durch Sand. Wenn nein ist der Weg eventuell nicht so leicht zu finden wenn man noch nie da war und das Gelände nicht kennt. Die Leute von Paria Outpost & Outfitters laufen immer den Weg. Es ist zwar ein wenig weiter aber nicht so anstrengend. Leider hab ich von dem Weg keinen genauen Track aber vielleicht hat ja jemand der den Weg schon mal gelaufen ist einen Track davon. Wir sind da leider so durcheinander gelaufen dass es da keinen ordentlichen Track gibt.


    Ich denke das es gar nicht die Entfernung ist sondern eventuell die Hitze, die Höhe und vor allem das Gelände. Es geht schon immer wieder bergauf und bergab. Von daher würde ich auf jeden Fall auch mal einen Berg zur Vorbereitung laufen.


    Das klappt schon ich drücke dir ganz fest die Daumen. :thumbup:

    Wie toll türkis das Wasser rund um die Grotte war. <3 Die Bilder vom Trail gefallen mir, die Wanderung kommt schon mal auf die Liste.

    Schade das ihr nach dem schönen Tag schon wieder Pech mit dem Essen hattet.