Du bist nicht angemeldet.

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 838

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Juni 2012, 17:02

Köln

Ab und an bin ich ja mal in Köln, hier ein paar Eindrücke aus den letzten Jahren. Dabei nicht wundern; was ich besucht habe war manchmal sehr individuell.


So bin ich immer auf der Suche nach den "Geheimnisvollen Orten in NRW".


Und einer davon ist in einem Sonderheft der RP die "Vergessene Festung Köln". (Mittlerweile ist auch ein Buch über die geheimnisvollen Orte erschienen.)
Von den Forts sind nicht mehr viele Überreste vorhanden, zwei davon habe ich dann aber gefunden.

Fort VI





Fort VIII B






Beim Schokoladenmuseum hat mich der Eintritt von 7,50 € abgeschreckt.



Der Malakowturm nebenan ist aber ganz nett.




Außerdem gab es beim WDR mal eine Abstimmung über die 50 größten Bauwerke in NRW.

Auf Platz 48 haben es die Kranhäuser im Kölner Rheinauhafen geschafft.
Ich gebe zu, so wirklich spannend fand ich die nicht.









Wegen eventuelle Problem mit dem Copyright sind die Bilder vom Kölner Dom hier gelöscht. :rolleyes:




Auf dem Heumarkt steht ein Denkmal zum Gedenken an den Preußenkönig Friedrich Wilhelm III.



Hohenzollernbrücke





Auf Platz 21 der 50 Dinge eines NRWlers wurde gewählt, "Ein "Liebesschloss" auf der Hohenzollernbrücke in Köln anbringen".
Und jetzt keine Panik, ich war nur gucken und habe nichts angefasst. :zwinker:



Die Brücke wird eingerahmt von Reiterstandbildern der deutschen Kaiser...

Wilhelm I.


Friedrich III.


Wilhelm II.


...sowie dem preußischen König Friedrich Wilhelm IV.



Ein Bild von der Köln-Messe/Bahnhof Deutz



In der Lanxess Arena hatte ich abends ein hervorragendes Konzert mit Tom Petty & the Heartbreakers.



Sicher fehlt noch so einiges der sehenswürdigen Dinge in Köln. Wer hat noch was? :winken:
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

K@lle

Moderator

  • »K@lle« ist männlich

Beiträge: 3 853

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Juni 2012, 18:35

Melaten Friedhof Köln









Gruss Kalle
www.kalle-jaeck.de
Bisher bei netten Treffen dabei

sepp

USA Entdecker

  • »sepp« ist männlich

Beiträge: 3 343

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. Juni 2012, 20:19

Ich glaub, Du hast schon alles gefunden. Mehr jibbet in Kölle nicht. :D

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 838

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Juni 2012, 10:21

Ich glaub, Du hast schon alles gefunden. Mehr jibbet in Kölle nicht. :D


Nach Bier habe ich zum Glück nicht gesucht. :D
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 838

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. November 2015, 18:34

Nachdem ich gestern wieder in Köln war (zum Treffen mit Stefan), hole ich diesen Thread mal wieder aus der Versenkung.
Ich hatte ihn vor einiger Zeit in den nicht für alle Besucher zugänglichen Bereich "versteckt". Vor knapp 2 Jahren hatte ich eine Führung im Kölner Dom gemacht - "Über den Dächern des Domes" -, und diese Führung kann ich eigentlich nur empfehlen. Ich hatte danach versucht, mir eine Genehmigung zur Veröffentlichung für diese Bilder geben zu lassen, aber die Verantwortlichen haben wirklich nur "rumgezickt". Sie verlangten nicht nur eine Gebühr, sondern wollten jedes Bild einzeln genehmigen und ich hätte sicher stellen müssen, dass die veröffentlichten Bilder nicht kopiert werden können. Da ich dies nicht leisten konnte und ich auch etwas "angefressen" war, habe ich auf die Veröffentlichung verzichtet.

Ich habe jetzt alle Bilder des Kölner Domes aus den vorherigen Postings entfernt und nachfolgend kommen nur Bilder des Domes, deren Veröffentlichung von der Panoramafreiheit abgedeckt sind. Diese ist ja zum Glück nicht weiter eingeschränkt worden.
Somit gibt es keine Bilder zu sehen, die im Kölner Dom bzw. vom Dom in die Umgebung aufgenommen wurden.

Ein Bild von 2011



Bilder von 2012



Panorama



Details der Außenfassade











Bilder von 2014


Der Vierungsturm



Bilder von 2015




Ein paar Nachtaufnahmen










Im Jahre 2014 habe ich auch einen kurzen Abstecher zum Ausflugsgebiet "Groove" in Köln Porz gemacht. Durch die zahlreich vertretene Gastronomie ist diese Ecke im Sommer ein besonders angesagter Erholungsort.












Das Fort X im Agnesviertel in Köln trägt auch den Beinamen "Rosengarten". Davon war im Vorfrühling 2014 aber noch nichts zu sehen.












Nachfolgend ein paar Bilder vom Weihnachtsmarkt 2015 am Heumarkt bzw. Alten Markt.

Direkt am Heumarkt war es eigentlich nur was für Eisläufer oder wer einen Glühwein trinken wollte.





Ging man aber weiter Richtung Dom, wurde das Angebot interessant.







Am Alten Markt gab es zahlreiche Stände, die alte Handwerkssachen und viele Dinge jenseits des üblichen Weihnachtsangebots feil boten.


























DER Markt hat mir zugesagt! :thumbup:
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Kanada-Kalle

Kein Experte,aber ich kenne welche!

Beiträge: 589

Registrierungsdatum: 28. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 27. November 2015, 06:13

Ich glaub, Du hast schon alles gefunden. Mehr jibbet in Kölle nicht. :D


Nach Bier habe ich zum Glück nicht gesucht. :D

Wo gibt es in Kölle Bier?? :D die einen nennen es Bier die anderen nennen es plörre :whistling: engel1 zum Glück hat jeder einen anderen Geschmack :D
:cwb: :wice: :cwb:

Bei Stammtischtreffen dabei

july4 1994 Florida, 1995 Florida, 1996 Nevada, 1998 Südstaaten, 1999 Key West, 2002 Boston und Umgebung, 2010 Westen von Kanada, 2011 Westen von Kanada

sepp

USA Entdecker

  • »sepp« ist männlich

Beiträge: 3 343

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 27. November 2015, 12:12

Wem es in Köln gefällt, der findet auch Wanne Eickel schön. :D

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 838

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 27. November 2015, 17:57

Wem es in Köln gefällt, der findet auch Wanne Eickel schön. :D

^^ Soll es geben: KLICK
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 838

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 2. März 2018, 19:31

Heute Abend 20:15 Uhr im WDR Fernsehen - und hier als Link zur Mediathek

Zitat

Geheimnis Kölner Dom

Die dritthöchste Kirche der Welt, das beliebteste Bauwerk Deutschlands, machtvolle Kulisse für Könige, Popstars und Demonstranten – das alles ist der Kölner Dom. Doch der Glanz bringt auch eine Bürde mit sich. Denn der Dom ist ein verletzlicher Riese.

Seine Schätze haben die Stadt erst groß gemacht und bis heute ist der Dom ein wichtiger Wirtschaftsfaktor: 20.000 Menschen besuchen ihn am Tag, er wird im Karneval besungen, Produkte vom Flaschenöffner bis zur Plätzchenform werden mit seiner Silhouette beworben.

Garant für Schlagzeilen
Ein so machtvolles und unverkennbares Symbol wird auch als Garant für Schlagzeilen genutzt: Umweltaktivisten ketten sich am Turmgerüst fest, eine feministische Aktivistin zieht sich im Weihnachtsgottesdienst aus, Skater und Artisten nutzen die Domplatte für ihre Auftritte.

Der Dom ist Kulisse für Staatsoberhäupter und Weltstars, er ist Party- und Eventzone und gerät dabei immer wieder auch in Gefahr: am augenfälligsten in der Silvesternacht 2015, aber auch ganz alltäglich durch Rowdies, Wildpinkler und Witterungsschäden. Rund 20.000 Euro verschlingt allein der Erhalt jeden Tag.

Legendärer Einbruch
Sogar Einbrüche hat es immer wieder gegeben – am spektakulärsten war der Domschatzraub 1975, von dem im Film die ehemalige Kölner Staatsanwältin Maria-Therese Mösch berichtet.

Der Dom ist weit mehr als nur ein katholisches Gotteshaus. Deshalb ist er im Laufe seiner Geschichte auch immer wieder vereinnahmt worden: politisch, kommerziell, gesellschaftlich. Wie der verletzliche Riese trotzdem seine Würde bewahrt, davon erzählt die Dokumentation "Geheimnis Kölner Dom".


Link.

Video in der Mediathek.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

10

Sonntag, 4. März 2018, 20:32

Köln, Köln, Köln ... wo liegt dieses Köln eigentlich?
Ich weiß nur, dass heute vor meinen eigenen Augen eine 3-klassige kölner Mannschaft unsere 3-klassige Mannschaft 0:3 degradiert hat. Da fahr' ich bestimmt nicht hin!

(War schön öfters in K ... und eigentlich hat es mir immer jut jefalle ...)


Viele Grüße,
Nick (:hutab:)
"Drivin' in the sun ... looking out for #1"

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 838

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 5. März 2018, 17:27

Köln, Köln, Köln ... wo liegt dieses Köln eigentlich?
Ich weiß nur, dass heute vor meinen eigenen Augen eine 3-klassige kölner Mannschaft unsere 3-klassige Mannschaft 0:3 degradiert hat. Da fahr' ich bestimmt nicht hin!

(War schön öfters in K ... und eigentlich hat es mir immer jut jefalle ...)

(:kratz:) Habe einen Moment gebraucht bis ich gerafft habe, dass du die 3. Liga Fussball meinst. :zwinker:

So wie es aussieht, könnten im nächsten Jahr 2 Mannschaften aus Köln in der 3. Liga sein - kannst du also zweimal hinfahren. 8-)
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

sepp

USA Entdecker

  • »sepp« ist männlich

Beiträge: 3 343

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 5. März 2018, 18:38

So wie es aussieht, könnten im nächsten Jahr 2 Mannschaften aus Köln in der 3. Liga sein
:D
Das wünsche selbst ich den Kölnern nicht.

mike@us66

neTter Gold Member :-)

  • »mike@us66« ist männlich

Beiträge: 1 392

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: West Hill Country...

Beruf: System Key User...

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 5. März 2018, 18:55

bin froh das ich seit letztem Jahr aus diesem elenden Kölner Sumpf weggezogen bin....
Mit Köln hab ich fertig.... :winken: (:peace:)
the grass is never greener on the other side...

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich
  • »Otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 838

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 5. März 2018, 19:04

So wie es aussieht, könnten im nächsten Jahr 2 Mannschaften aus Köln in der 3. Liga sein
:D
Das wünsche selbst ich den Kölnern nicht.

Ich meine nicht, dass der FC gleich in die 3. Liga durchgereicht wird wegen Lizenzentzug!
Die Victoria könnte aus der 4. Liga aufsteigen. (Verfolge ich ein wenig, weil der KFC Uerdingen da auch mitspielt :zwinker: )
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

15

Dienstag, 6. März 2018, 20:13

Die Victoria steht ja richtig gut da. Vielleicht spielen "wir" dann in der nächsten Saison gegeneinander. Vorausgesetzt, "wir" bleiben in der Dritten. Aber davon gehe ich aus!


Viele Grüße,

Nick (:hutab:)
"Drivin' in the sun ... looking out for #1"