WhatsApp Desktop

  • Mal eine Frage an euch, nutzt ihr auf dem Notebook/PC WhatsApp Desktop?


    Ich nutze es auf meinem Notebook und finde es praktisch, dass auf dem Display kurz eine Nachricht gezeigt wird, wenn ich gerade am Notebook etwas schaue, dann muss ich nicht erst das Handy zu Hand nehmen.


    Seit WhatsApp ja auch funktioniert ohne dass das entsprechende Handy immer Netz hat, ist das ja auch für den Urlaub nützlich, falls das Handy kaputt geht oder gestohlen wird. Zu zweit ist das ja nicht ganz so schlimm, da ja viele Kontakte auch im Handy des anderen vorhanden sind, wenn man aber gerade alleine unterwegs ist oder mit jemanden der nicht die selben Kontakte hat könnte es auch im Urlaub nützlich sein.

  • Ich nutze Whatsapp auf dem PC mit dem Opera-Browser.

    Ist in Opera genauso integriert wie der Facebook Manager und Instagram.

    Finde ich ganz praktisch, wenn ich mit meinen Kindern im Ausland längere Texte schreibe, und dazu die PC-Tastatur nutzen kann.

    Muss ich mir nicht die Finger am Handy brechen. ;)

  • Ich nutze das seit Jahren, wenn ich längere Texte Whatsappen will.... manchmal muss man re-connecten, wenn man die App updated hat oder Cookies gelöscht wurden, aber im Wesentlichen funktioniert das tiptop. Das heisst aber auch, dass man sich nicht 100% darauf verlassen kann, dass es immer funktioniert...

  • Ich nutze das seit Jahren, wenn ich längere Texte Whatsappen will.... manchmal muss man re-connecten, wenn man die App updated hat oder Cookies gelöscht wurden, aber im Wesentlichen funktioniert das tiptop. Das heisst aber auch, dass man sich nicht 100% darauf verlassen kann, dass es immer funktioniert...

    Stimmt nach dem Update wollte es, dass ich den Code scanne, aber wenn ich keine Cookies lösche oder Updates mache funktioniert das ja und im Urlaub mache ich Beides nicht, da warte ich eigentlich immer mit bis ich wieder zuhause bin.

  • Funktioniert bei mir auch schon seit Jahren und seit ca. ein bis zwei Jahren sogar mit verschiedenen Laptops (privat und geschäftlich) parallel - früher konnte man da immer nur einen verbinden.

  • Ich reihe mich mal in die Nutzerliste ein. Ich möchte es nicht mehr missen und schau mir z.B. die Statusbilder der anderen immer gern am Rechner an, da sind die größer frech2


    Nur manchmal hat es Nachteile, wenn die Auflösung der Bilder zu gering ist, da wirken die am Handy wiederum besser


    Ein klein wenig vermisse ich am Rechner oder auch zweiten Telefon, wo derselbe Account genutzt wird, die Möglichkeit den Status zu beschicken. Grad wenn ich die Bilder am andern Handy gemacht habe, muss ich die erst aufs Haupttelefon syncen und dann gehen die in den Status.

    In diesem Sinne
    liebe Grüße von Stefan :)



    Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!
    Steffuzius.png
    Bei 31.png kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

  • Ein klein wenig vermisse ich am Rechner oder auch zweiten Telefon, wo derselbe Account genutzt wird, die Möglichkeit den Status zu beschicken. Grad wenn ich die Bilder am andern Handy gemacht habe, muss ich die erst aufs Haupttelefon syncen und dann gehen die in den Status.

    Das geht einfacher: Ego-Chat einrichten :tnk:


    Einfach kurz eine Chatgruppe machen und jemanden reinnehmen (alleine kann man keine Gruppe erstellen), danach den Freund (natürlich nach Info, was man macht) wieder aus der Gruppe entfernen. Ab sofort hast Du einen "Ego-Chat", wo du die Bilder vom WhatsApp Web bequem reinpasten kann. Auf dem Handy dann nur noch das Bild aus dem Ego-Chat in den Status sharen... :pool:


    Ich benutze den Ego-Chat auch als "Lager" für Jokes, die z.B. nicht zur Jahreszeit passen und dann bei Gelegenheit in den Status wandern. shakasmile

  • Du kannst dir doch selbst Mitteilungen schicken, ganz ohne eine weitere Person. Steht dann in der Chatliste unter deinem "Namen (du)", als wenn ich nicht wüsste wie ich heiße und welches Profilbild ich habe. :D

  • ...und ich dachte ich bekomme auch keine Bilder vom Zweithandy in einen Chat... :tksm:


    Hab eben getestet und mit mir selbst gechattet und bekomme so tatsächlich Bilder von einem Handy aufs andere, so easy ;)


    Danke für den Denkanstoß

    In diesem Sinne
    liebe Grüße von Stefan :)



    Wer unsere Reisen nach- und miterleben möchte, ist hier jederzeit willkommen!
    Steffuzius.png
    Bei 31.png kleinen und großen Stammtischtreffen dabei

  • Du kannst dir doch selbst Mitteilungen schicken, ganz ohne eine weitere Person.


    Danke für den Denkanstoß

    Haha. Ja, auf die Idee, mir selber einen Chat zu schicken bin ich nicht gekommen... (:rofl:) vermutlich weil ich geistig bei Messengern jeder Art noch im IRC-Denken stecke, wo sowas nicht geht... (:kloppe:) Hauptsache es funzt. (:grin:)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!